IceWars *wink* Community
24.02.2018 14:53:37 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Diätenfinanzierung  (Gelesen 6213 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Creel

Offline Offline

Beiträge: 559



« am: 02.09.2005 15:58:23 »

Ich bin auch mit meinem Vermögen zufrieden, jedoch sind andere Leute, allen voran Oppositionspolitiker Friedenspanzer, damit offensichtlich nicht zufrieden.
Und das zeigt doch auch wieder die Unfähigkeit der Opposition sich zu organisieren:
Erst wird von einem Oppositionellen Diäten gefordert schon wird vom nächsten Oppostionellen die Abschaffung selbiger verlangt.
Im moment erkenne ich nur einen Politiker und damit eine Partei die sich um eine geschlossen Opposition bemüht, nämlich Freggert und die Blauen.
Ich fände es schön, wenn er erfolg in seinen Bemühungen hätte und damit die Regierung endlich richtig mit der Opposition verhandeln könnte.
Gespeichert

Bastet

Offline Offline

Beiträge: 455



E-Mail
« am: 02.09.2005 16:03:28 »

Die Opposition besteht aus verschiedenen Parteien mit individuellen Wertvorstellungen. Je nach Situation arbeitet sie mehr oder weniger stark zusammen. Ich werde ihnen, Herr Minister, bei Gelegenheit mal genau erklaeren wie Politik funktioniert. So mit Wahlen, Zaehlungsmethoden, Regierungen und Mandaten. Vielleicht wissen sie am Ende sogar wie sie an diesen tollen Posten gekommen sind mit dem sie sich so gerne schmuecken.
Gespeichert

Where a little head doesn't see an outcome, it is immediately looking for the end.
friedenspanzer

Offline Offline

Beiträge: 1.383


Bratwurstpanzer

175493433
WWW
« am: 02.09.2005 16:06:42 »

Ich Kommerzsau ich ^^

Allerdings ist eine Unstimmigkeit innerhalb der Opposition kein Zeichen von Schwäche, sondern ein Zeichen einer funktionierenden Politik, da ich durch dich (creel), also die Regierung, bereits Zuspruch erhielt.
Gespeichert

Creel

Offline Offline

Beiträge: 559



« am: 02.09.2005 16:09:18 »

Dies ist mir natürlich klar, aber Aufgrund fülle an Opp-Parteien wäre es bestrebenswert, wenn sie sich in Kernfragen auf einen gemeinsamen nenner einigen würden.
Zudem sind ihre Angriffe meine Fähigkeiten doch nur der Ausdruck ihrer Verbitterung darüber, das es ihnen nich geglückt ist die Wählerschaft so weit zu manipulieren, das sie an die Regierung gelangten.
Daher rate ich ihnen ihren Frust anderweitig zu entladen.
Gespeichert

Bastet

Offline Offline

Beiträge: 455



E-Mail
« am: 02.09.2005 16:29:13 »

Nein, da hast du recht. Ihr seid die besseren Manipulatoren. *gg*
Gespeichert

Where a little head doesn't see an outcome, it is immediately looking for the end.
Das Fuehl

Offline Offline

Beiträge: 105


-


« am: 02.09.2005 20:30:56 »

die prunk partei sieht im anhäufen materieller reichtümer keine negativen aspekte.
wir treten sogar für die mehrung dieser ein und duch die offizielle wahl wurde klar bestätigt, dass dieses auch teil des willens des volkes ist, den wir würdig vertreten.
Gespeichert
nalta

Offline Offline

Beiträge: 1.088

nalta


« am: 02.09.2005 21:02:57 »

Da die TAP das boykottiert können wir ja zum Entschluss kommen, der Rest ist dafür und PENIS interessiert eh niemand.
Gespeichert
Joni

Offline Offline

Beiträge: 74


Joni7181


« am: 02.09.2005 21:18:29 »

Ich muss ja sagen, ich bin ausschliesslich für die Option mit den schmackhaften Stimmzetteln...

Nur dann ähm werd ich ja ungültig... *protestier und neue schmackhafte Stimmzettel forder die nicht ungültig heissen*

aber da ich ja kein PenIs bin, stimm ich dann eben wohl doch für etwas sinnvolleres...

Wir wollen ja schliesslich, dass es diesem Universum (uns uns) besser geht !
Gespeichert


Ehemaliger Abgeordneter im Icewars-Parlament für die
Partei der verwirrten Fuchteler auf der Suche nach dem Wackelpudding
Und an der JKA bin ich auch noch schuld... Tut mir ja leid... ;P
Yen Moon

Offline Offline

Beiträge: 399



« am: 02.09.2005 21:20:16 »

wir treten sogar für die mehrung dieser ein und duch die offizielle wahl wurde klar bestätigt, dass dieses auch teil des willens des volkes ist, den wir würdig vertreten.

die wahl der scripte wenn ich euch verbessern darf.


Desweiteren spricht nichts dagegen noch reicher zu werden als jetzt.
Gespeichert


irc-nick promy
scheibe

Offline Offline

Beiträge: 351



WWW
« am: 02.09.2005 21:27:45 »

man könnte von den diäten ja auch schiffe bei verschiedenen allianzen kaufen, das würde die wirtschaft ankurbeln und die regierung hätte sowas wie eine schnelle einsatztruppe, die auch den beschlüssen der regierung im universum den nötigen nachdruck verleiht.
es gibt ja einige gute flottenführer in den parteien (atlan mal ausgenommen :P)
Gespeichert
Yen Moon

Offline Offline

Beiträge: 399



« am: 02.09.2005 21:30:34 »

dagegen das Altlan eine Fleet erhält.
Gespeichert


irc-nick promy
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS