IceWars *wink* Community
27.05.2018 07:52:35 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Einführung in das SMF (Simple Machines Forum)  (Gelesen 3270 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
CMDR-ZOD
Gast
« am: 27.08.2005 02:48:00 »

Der Umstieg in das neue Forum ist nun vollzogen und vielen wird aufallen das man einiges mehr an Informationen und Möglichkeiten zur Seite gestellt bekommen. Ich versuche hier einmal auf einige einzugehen um den ersten Start zu erleichtern.


Hotkeys
Wenn ihr in der Beitragsansicht (innerhalb eines Themas) oder beim Schreiben eines Beitrages seid, könnt ihr mit Alt+P die Vorschau des Beitrags sehen. Mit Alt+S wird der Beitrag abgeschickt. Beim phpBB war nur Alt+S möglich und auch nicht für den Quick Reply Hack in der Beitragsansicht.

Quick Reply (Schnellantwort)
Das SMF hat dies bereits von Haus aus eingebaut
Aktivieren: Profil // Design und Layout Einstellungen // Schnellantwort im Thema // anzeigen, normal.

Rückkehr zum Thema beim schreiben eines Beitrages
Man kann einstellen ob man wenn man sich zu einem Thema geäußert hat zu seinem geschriebenen Beitrag oder zurück zur Forenansicht weitergeleitet wird.
Aktivieren: Profil // Design und Layout Einstellungen // Nach dem Schreiben zum Thema zurückkehren

Private Mitteilungen
Popup Fenster bei PM: Profil // Priv. Mitteilungen Einstellungen // PopUp Fenster anzeigen, wenn Sie neue Private Mitteilungen erhalten?
Geschriebene PMs im Postausgang speichern: Profil // Priv. Mitteilungen Einstellungen // Eine Kopie jeder Privaten Mitteilung im Ausgang ablegen?

Buddyliste (Freundesliste)
Alle Benutzer die ihr in der Freundesliste eintragt werden im Forumsindex bei der Anzeige der Benutzer die Online sind fett gedruckt angezeigt.
Beispiel
Zitat
0 Gäste, 3 Mitglieder (1 Buddy)
Aktive Benutzer in den letzten 5 Minuten:
CMDR-ZOD, Sauron, Arashicage
Einstellbar unter: Profil // Priv. Mitteilungen Einstellungen // Buddyliste (ein Benutzername pro Zeile!)

BB Codes
Das SMF bietet eine Vielzahl an BB (Bulletin Board) Codes die dazu dienen, Text zu formatieren. Es ist z.B. im Gegensatz zum phpBB möglich, Tabellen einzusetzen oder auch andere Spielereien. Eine Erläuterung der BB Codes ist unter Hilfe zu finden.

Persönlicher Text
Ein kleiner Text der unter eurem Avatar erscheint.
Eintragen unter: Profil // Profileinstellungen // Persönlicher Text

Theme wechsel
Falls ihr einen anderen Skin wünscht, könnt ihr ihn folgendermaßen wechseln: Ihr geht in euer Profil // Design und Layout Einstellungen
Ihr könnt dann euer Theme wechseln, indem ihr auf "ändern" klickt. Der Link befindet sich bei "Aktuelles Theme: Forum oder Board Standard (ändern)" direkt über den Zeiteinstellungen und leider leicht übersehbar.

Dateianhänge (und Bilder)
Ihr könnt Dateien an einen Beitrag anhängen indem ihr in der Beitragsansicht auf "Antworten" geht und dann "Erweiterte Optionen...". Hier könnt ihr nun mehrere Dateien (wieviele maximal steht unter dem Eingabefeld für die Dateien) hochladen.
Eine Besonderheit sind Bilder. Wenn dies hochgeladen werden erstellt das Forum automatisch eine kleinere Version des Bildes (Thumbnail genannt). Mit einem Klick auf das Bild wird die volle Größe angezeigt und erneuter Klick verkleinert es wieder (JavaScript notwendig). Es wird empfohlen, Dateianhänge anstatt des [img] Tags zu verwenden für alle Bilder.
« Letzte Änderung: 26.09.2005 21:46:14 von Sauron » Gespeichert
CMDR-ZOD
Gast
« am: 27.08.2005 02:48:26 »

Übersichtliche Posts/Signaturen mittels Tabellennutzung (by: uncle_h)

Die SMF- Software bietet unter Nutzung von BBCode-Tabellen rudimentäre Funktionen zur Strukturierung/Anordnung von Texten, Bildern usw.
Um eine Tabelle zu erzeugen werden die BBCode- Tags
Code:
[table]
und
Code:
[/table]
verwendet. Diese kennzeichnen den Anfang und das Ende der Tabelle.

Innerhalb der Tabelle können nun mit
Code:
[tr]
und
Code:
[/tr]
Zeilen angelegt werden.
Die Zeilen wiederum werden unter Verwendung der Tags
Code:
[td]
und
Code:
[/td]
in Zellen aufgeteilt.

Eine einfache Tabelle würde demnach folgendermaßen konstruiert werden können:
Code:
[table]
[tr][td]1.Zeile,1.Zelle [/td][td] 1.Zeile,2.Zelle [/td][td] 1.Zeile,3.Zelle [/td][/tr]
[tr][td]2.Zeile,1.Zelle [/td][td] 2.Zeile,2.Zelle [/td][td] 2.Zeile,3.Zelle [/td][/tr]
[tr][td]3.Zeile,1.Zelle [/td][td] 3.Zeile,2.Zelle [/td][td] 3.Zeile,3.Zelle [/td][/tr]
[/table]

Aussehen tut das dann so:

1.Zeile,1.Zelle 1.Zeile,2.Zelle 1.Zeile,3.Zelle
2.Zeile,1.Zelle 2.Zeile,2.Zelle 2.Zeile,3.Zelle
3.Zeile,1.Zelle 3.Zeile,2.Zelle 3.Zeile,3.Zelle

Zu beachten ist, daß die Breite einer Zelle immer der Breite der größten Zelle in einer Spalte entspricht.
Beispiel:
Code:
[table]
[tr][td]moep [/td][td]blork[/td][/tr]
[tr][td]zelle mit ganz doll viel Inhalt und auch dementsprechend groß[/td][td]zorf[/td][/tr]
[/table]

So sieht's aus:
moep blork
zelle mit ganz doll viel Inhalt und auch dementsprechend großzorf

Analog dazu entspricht die Zellenhöhe immer der Höhe der höchsten Zelle einer Zeile:
Code:
[table]
[tr][td]zelle
mit
ganz
doll
viel
Inhalt
und
auch
dementsprechend
groß [/td][td]blork[/td][/tr]
[tr][td]moep[/td][td]zorf[/td][/tr]
[/table]

So sieht's dann aus:
zelle
mit
ganz
doll
viel
Inhalt
und
auch
dementsprechend
groß
blork
moepzorf

Innerhalb der einzelnen Zellen können die normalen Möglichkeiten der Textformatierung genutzt werden. Diese wären:
Code:
[size=X][[/size]
zur Festlegung einer bestimmten Schriftgröße X.
Code:
[left][/left]
Text linksbündig,
Code:
[right][/right]
Text rechtsbündig,
Code:
[center][/center]
Text zentriert,
Code:
[b][/b]
fetter Text,
Code:
[i][/i]
kursiver Text,
Code:
[u][/u]
Text unterstrichen,
Code:
[s][/s]
Text durchgestrichen,

Wieder ein Beispiel:
Code:
[table]
[tr][td][size=7]Schriftgröße 7[/size][/td][td][u]unterstrichener Text[/u][/td][td][center]zentrierter
Text
mit
mehreren
Zeilen[/center][/td][/tr]
[tr][td][b][i]fett und kursiv[/i][/b] [/td][td][right][size=5]rechtsbündig
in
Schriftgröße
5[/size][/right][/td][td][left][s]linksbündiger,
durchgestrichener
Text[/s][/td][/tr]
[/table]

Und so siehts aus:
Schriftgröße 7unterstrichener Text
zentrierter
Text
mit
mehreren
Zeilen
fett und kursiv
rechtsbündig
in
Schriftgröße
5[/right
]
linksbündiger,
durchgestrichener
Text

Es ist nicht möglich innerhalb der BBCode-Tags noch weitere Parameter wie Breite, Höhe oder Ränder festzulegen.
Die Kombination einzelner Formatierungstags funktioniert nicht unbeschränkt. Die Tags
Code:
[sub][/sub]
und
Code:
[sup][/sup]
funktionieren nicht innerhalb einer Zelle.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS