IceWars *wink* Community
21.06.2018 10:19:46 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 ... 10   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Kraftwerke  (Gelesen 24840 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Raynor

Offline Offline

Beiträge: 1.093

DrGonzo


« am: 08.06.2005 15:20:30 »

Wenn man mal Solarplatten, Solarkraftwerk, Verbennungskraftwerk und Atomkraftwerk vergleicht:
1.)Solarkraftwerke sind ultramist! Kosten 15x soviel wie Solarplatten daueren 3x mal so lang und machen nur 2.5x soviel Strom
2.) Für Verbrennungskraftwerke braucht man noch 3 Chemiefabriken support: kostet 20x soviel wie Solarplatten dauer doppelt (mit Fabriken gerechnet) lang wie das bauen von 10 Stück und macht soviel Strom wie 10 Solarplatten.
3.) Atomkraftwerk lohnt sich vergliechen mit Solarplatte, weil die Power 20x so groß ist. Man muss nurnoch 2 Parks dazubauen (Wenn man Wasserverbrauch dazurechnet wirds aber wieder eng)
Gespeichert

friedenspanzer

Offline Offline

Beiträge: 1.383


Bratwurstpanzer

175493433
WWW
« am: 08.06.2005 15:27:24 »

Hast du diese Runde neu angefangen und mit rechnen begonnen?

1. Man kann maximal 10 Parks bauen (sowie andere Zufriedenheitsgebäude auch)
2. Solarplatten werden nach der 10. teurer (steigt irgendwann bestimmt in unermessliche Größen, habs noch nie ausprobiert) Das müsste man auch noch einrechnen ABER ich bin zu fual  Rolling Eyes
Gespeichert

Natasoci

Offline Offline

Beiträge: 1.171

Pingu


« am: 08.06.2005 16:08:56 »

@friendenspanzer: yep die werden unendlich teuer

@treadstartr: wer solarkraftwerke und verbrennungswerke baut, gehört geschlagen, das hast du völlig korrekt erkannt, was die noch im spiel machen frage ich mich ja auch Smile

früher war halt das irgenwie alles langsamer.. da war man froh um die, aber das hat sich geändert und die dinger blieben im Spiel enthalten, für mich sind das paar alte Dinger die auch gelöscht werden könnten Smile

freu dich auf die späteren Kraftwerke.. da wirds besser (nix verraten tut)  Very Happy
Gespeichert

Todgeglaubt zurück nach langer Pause: Pingu
Letzte aktive Runde: *W-W* - Willlyyyy Willlyyyy Nick: Natasoci
IW Beginn: Nistoc [HONKS & NIS]
MrBrot

Offline Offline

Beiträge: 132


« am: 08.06.2005 16:11:43 »

Dann fang mal an mich und viele andere zu schlagen....
Solarkraftwerke haben durchaus ihren Sinn, die Kosten sind zwar höher aber die
energie pro stunde Bauzeit ungefähr glein zum Atomkraftwerk.
Und die Zufriedenheit kannst Du nie wieder reinholen.

mfg MrBrot
Gespeichert
Natasoci

Offline Offline

Beiträge: 1.171

Pingu


« am: 08.06.2005 16:43:43 »

also vergleichen wir mal:

Atom: 12 Std für 400 ene
1050 Eisen  750 Stahl  200 Chemie 50 Leute
-5 Wasser -0.2 zufr -20 Chemie

Solar: 24 Std für 400 ene
4000 Eisen 4800 Stahl 4000 Chemie 40 Leute


in den 12 Std bau ich dir einiges an Wasser ... und an Chemie auch, von den Kosten aua.. reden wir erst gar nicht, 0.2 zufr. ist nix später betrachtet.. ausser man ist monarch  Cool

aber jedem das seine  :P
Gespeichert

Todgeglaubt zurück nach langer Pause: Pingu
Letzte aktive Runde: *W-W* - Willlyyyy Willlyyyy Nick: Natasoci
IW Beginn: Nistoc [HONKS & NIS]
thies
The Muffinman
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 7.118

thies

107330631 newsletter@sohra.de
E-Mail
« am: 08.06.2005 17:23:43 »

es gibt aber bestimmt ökos unter den spielern und die würden doch nie ein atomkraftwerk bauen!

von daher haben die solarkraftwerke schon ihren sinn!
Gespeichert

ja ich bin der thies, manche haben von mir gehört, manche noch nicht...

Ich bin ein stolzer Icewars-Spieler, dankbar für diese letzte Runde und wünsche Hasi für die Zukunft das allerbeste.
Pudding

Offline Offline

Beiträge: 3.209


Puddi


« am: 08.06.2005 17:44:37 »

Wo ist hier die Idee?
*Ins allgemeine Forum schieb* Deal/Contract
Gespeichert

Hordak

Offline Offline

Beiträge: 179


KoKsFrEsSe


« am: 08.06.2005 18:00:34 »

Die Verbrennungskraftwerke find ich net so doll.Dfür die Solarkraftwerke um so bessa.Für den anfang sind Solarplatten das einzig wahr.Ich weis nicht wies ihr findet??? Confused
Gespeichert
tobster

Offline Offline

Beiträge: 14


« am: 08.06.2005 18:07:11 »

Ich hab die letze Runde sowas von gehasst, das man das Atomkraftwerk nicht wieder los wird, weil es Laufe des Spiels ja orbitale Solarkraftwerke und Fusionskraftwerke gibt und wahrscheinlich auch wieder geben wird.

Den Zufriedenheitsverlusst zahlt Ihr im Nachhinein durch die entgangenen Steuern drauf...
Gespeichert
Nager

Offline Offline

Beiträge: 1.307


Kein Account mehr


WWW
« am: 08.06.2005 19:37:32 »

Zitat von: "Natasoci"
also vergleichen wir mal:

Atom: 12 Std für 400 ene
1050 Eisen  750 Stahl  200 Chemie 50 Leute
-5 Wasser -0.2 zufr -20 Chemie

Solar: 24 Std für 400 ene
4000 Eisen 4800 Stahl 4000 Chemie 40 Leute


in den 12 Std bau ich dir einiges an Wasser ... und an Chemie auch, von den Kosten aua.. reden wir erst gar nicht, 0.2 zufr. ist nix später betrachtet.. ausser man ist monarch  8)

aber jedem das seine  :P


Ok, vergleichen wir mal. :)

Wenn man die laufenden Kosten ausgleicht und in etwa netto die gleiche Energiemenge produzieren will, sieht es dann genaugenommen so aus:

Atomkraftwerk:

Bauzeit: 12h + 3h (Chemiewerk) + 2h (2xPark) + 4h (1/2 Eis + 1/2 Wasser) = 21h
Energiegewinn: 400 - 5 (Chemiewerk) - 10 (2xPark) - 0,5 (1/2 Eiscrusher) - 10 (1/2 Wasserwerk) = 374,5 Energie
Kosten: 1050F+750S+200C+50Pop + 165F+56S+56N+10Pop (Chemiewerk) 222F+222S+442W+22N+2Pop (2xPark) + 220F+138S+110,5N+5,5E  (1/2 Eis + 1/2 Wasser)
= 1675F + 1166S + 200C + 83,5N + 62 Pop

Solarkraftwerk

Bauzeit: 7,5h * 3h = 22,5h
Energiegewinn: 375 Energie
Kosten: 3750F + 4500S + 3750C + 37,5 Pop

Die zusätzliche Bevölkerung und den Eisabbau vernachlässige ich mal. ;D

Insgesamt spart man mit einem AKW noch 1,5 Stunden gegenüber Solarkraftwerken, die die gleiche Menge Energie produzieren. Dafür nimmt man dauerhafte -0,2 Zufriedenheit in Kauf. Das sieht gegenüber der Rechnung von oben schon etwas anders aus, oder?

Natürlich kann man als Nichtmonarch die 0,2 Zufriedenheit auch vernachlässigen, wenn man das möchte. Andererseits ist man nicht gezwungen, wirklich 7,5 (d.h. 7 oder 8) Solarkws zu bauen - es ist durchaus wahrscheinlich, dass man bei zielgerichtetem Forschen und einiger Sparsamkeit mit weniger als 7-8 Solarkws auskommt, um die Lücke zu den Orbitalen Solarkws zu überbrücken. Dann ist der Vorteil des Atomkws endgültig dahin.



Edit: Ich sehe grad, der gute Mr.Brot hat das in unserem Allyforum noch ein Stück nachvollziehbarer geschrieben. Ich erlaube mir mal, ihn zu quoten:

Zitat
Ok hier mal ganz genau

1 Atom kraftwerk braucht

12h für das kraftwerk
3h für die Chemifabrik
2h für 10 Eis
2h für 5 Wasser
10 minuten für 1/3 Haus
die bewohner brauchen zusätzlich nochmals 1 Wasser macht
24 minuten für 1/10 Eiscrusher
24 minuten für 1/10 Wasserwerk

insgesamt 19h 58 minuten


und erzeugt dafür
400 energie
- 5 für das Chemiewerk
- 11 für das Wasser
- 3 für das Haus
- 2 für die Bewohner

insgesamt also 379 energie netto
macht also gerundet 19 energie pro stunde Bauzeit



Solarkarftwerke

machen pro Stunde 50 geteilt durch 3 = 16,67 energie pro stunde
die Bevölkerung von 5 macht hier bei einem Kraftwerk eine änderung von 0,1 Wasser also 1/100 Wasserwerk und 1/100 Tauchsieder
zusätzlich 1/30 Haus aus und werden vernachlässigt

Wenn man nun aber die Zufriedenheit mit einrechnet und für jedes Atomkraftwerk zusätzlich 2 Parks baut stehen beim Atomkraftwerk nur noch 16, 77 energie pro stunde an.


Fazit: ein Atomkraftwerk ist in der Summe bezogen auf die Bauzeit minimalst effektiver.

Benötigte Res:

Atomkraftwerk + Chemiefabrik+ 6/5 Wasserwerk +6/5 Tauchsieder + 1/3 Haus
brauchen:

Eisen: 1430
Stahl: 940
Energie: 360
Chemie: 200
Eis: 6

Mit
Parks dann

Eisen: 1630
Stahl: 1140
Energie: 380
Wasser 400
Chemie: 200
Eis: 6

Solarkraftwerke benötigen für die gleiche menge Strom:

Eisen: 4000
Stahl: 4800
Chemie: 4000


Fazit Hier ist ein Atomkraftwerk deutlich billiger


Abgesehen davon mag ich aber nichts was explodieren kann, da briegelt sonst bestimmt wieder jemand dran rum und dann tut's weh....

mfg MrBrot


Noch Fragen, Kienzle?
Gespeichert

Zweiblum

Offline Offline

Beiträge: 146



« am: 08.06.2005 19:56:38 »

Atomkraftwerke sind doch eh Mist, zumindest wenn man das nicht nur kurz, sondern auf lange Sicht rechnet.

Die Kosten von Solarkraftwerken auf lange Sicht:
---

Die Kosten von Atomkraftwerken auf lange Sicht:
Pro Stunde: 5 Wasser, 20 Chemie
Pro Tag:      120 Wasser, 480 Chemie
Pro Woche:  840 Wasser, 3360 Chemie

Dass Chemie und Wasser noch zusätzlich Energie brauchen, muss ich ja nicht mehr dazurechnen, ebensowenig wie den Zufriedenheits-Verlust, um zu beweisen, was ich wollte...:
Spätestens nach einer Woche habt ihr mit dem A-Werk Miese gemacht  :nonono:
Gespeichert



~ Ich kann meinen Ellbogen lecken und ihr nicht! ~

~ Bitte nicht um eine leichte Bürde, bitte um einen starken Rücken ~
Savi

Offline Offline

Beiträge: 418


Flugsicherung der Gilde


« am: 08.06.2005 20:08:43 »

hm ...

und warum werden die verbrennungskraftwerke vernachlässigt? die sind doch auch ganz gut um die überbrückung bis zum orb solarkws... oder irre ich?
Gespeichert

« Letzte Änderung: übergestern um 25:97:-14 von Savi »

Fleisch!

tempus fugit
MrBrot

Offline Offline

Beiträge: 132


« am: 08.06.2005 20:52:37 »

Verbrennungskraftwerke sind der letzte sch****

für 200 Energie 60 Chemie !
d.h. du baust

6h für das Kraftwerk
9h für die Chemiewerke und machst 185 Energie

Solarkraftwerke machen in der gleichen Zeit: 5*50 = 250 Energie.....

und keine Unzufriedenheit!


kurz vergiss Verbrennung.......


mfg MrBrot
Gespeichert
Krasax

Offline Offline

Beiträge: 687


« am: 08.06.2005 21:09:35 »

Vergleich Verbrennung mit Atom für die gleiche Menge an Energie:

gleiche Bauzeit
gleicher Zufriedenheitsverlust
Atomkraftwerk:-5 Wasser; -20 Chemie
Verbrennung: -120 Chemie

also
Zitat
kurz vergiss Verbrennung.......


btw ich find AKWs besser wie Solarkraftwerke

mfg
krasax
Gespeichert

Alpha 0.4: [-VV-]Krasax | [=hp=]Krasax
Alpha 0.42: [-VE-]Krasax | [-VV-]Krasax | [-ROF-]Krasax
Alpha 0.1337: [-AE-]Krasax
Alpha 0.696: [-AE-]Swafnir
Runde 8: [-AE-]Rasputin
ungachakka

Offline Offline

Beiträge: 136



« am: 08.06.2005 21:24:44 »

Sehr aufschlußreich dieser Thread. thx at all.
Gespeichert

Das Leben an der Küste ist hart aber ungerecht
Natasoci

Offline Offline

Beiträge: 1.171

Pingu


« am: 08.06.2005 21:35:13 »

jein...  ich will sehen wie du mit vielen forschungslaboren bis zum orb. solarkraftwerk billiger hinkommst mit solarkraftis als mit atomis

die kosten sind wohl einiges wichtiger...  und die parks.. wer baut parks? keiner, das nimmt man doch einfach in kauf bis man was besseres bauen kann  Very Happy

aber baut ihr ruhig solaris, ich bleib bei meinen bewährten akws...
Gespeichert

Todgeglaubt zurück nach langer Pause: Pingu
Letzte aktive Runde: *W-W* - Willlyyyy Willlyyyy Nick: Natasoci
IW Beginn: Nistoc [HONKS & NIS]
Kakarott
Spender
*
Offline Offline

Beiträge: 697


-


« am: 08.06.2005 22:18:25 »

Ok, dann werd aber auch nicht Monarch ^^
Gespeichert

Kakarott, Möhrchischlumpf, Slaanesh, irgendwas FAUST
Raynor

Offline Offline

Beiträge: 1.093

DrGonzo


« am: 08.06.2005 22:18:35 »

ja danke Leute. Ist ne klitze kleine Hilfe(bis jetzt, wenn mein Frage beantwortet ist, auf jeden Fall ne große Hilfe). Da ich nicht genut Ress habe für die Massen an Solarkrafwerken habe werd ich wohl ein AKW bauen.
Ich bin kein Öko, also macht mir das nichts aus (es sei den Wirtschaftlich).

Was mir wirklich helfen würde ist, wenn mir jemand sagt, wie wichtig Später Credits und Zufriedenheit sind.

Nochwas: werden die Solarplatten in 10er Schritten Teurer? also kosten die Platten 11-20 gleich viel? Weil selbst dann lohnen die sich noch verglichen mit Solarkraftwerken, die auch noch Stahl kosten! umgerechnet also 500(Eisen)+2*600(Stahl)+500(Gas)=2200 Ressourcen/Solarkraftwerk(44 Ress/1 Energie). Die Solarplatten für 300 Eisen das Stück lohnen sich also noch bis man 20 Stück hat (15 Ress/1 Energie).  Erst wenn die Platten 880 oder mehr das Stück kosten, lohnen sich die Solarkraftwerke.

Also noch ne Frage: Die kann man auch nur mit Erfahrung beantworten kann: Kommt man nur mir Platten hin???

Ps.: Ich hab nach Hasi's Interview bei Giga angefangen zu spielen. Also direkt zum restart.

@Puddint: Idee war die Werte des Verbrennungskraftwerks und des Solarkraftwerks(billiger o.ä) zu ändern. noobody ist perfekt man kann ja ma was vergessen, oder sich vertun.
Gespeichert

friedenspanzer

Offline Offline

Beiträge: 1.383


Bratwurstpanzer

175493433
WWW
« am: 08.06.2005 22:34:17 »

Wie wichtig Credits sind hängt von dir ab. Als Monarch wirste wohl nix wichtigers kennen.

Und die Wichtigkeit von Zufriedenheit hängt davon ab wie wichtig dir Credits sind (und natürlich wie egal dir Streiks sind).
Gespeichert

Iron

Offline Offline

Beiträge: 18


« am: 08.06.2005 22:46:03 »

Zitat von: "USR_Raynor"
Nochwas: werden die Solarplatten in 10er Schritten Teurer? also kosten die Platten 11-20 gleich viel?


Nene, ab 10 Stück kostet jede weitere 100 Eisen mehr. Also die 13. kostet bereits 400 Eisen, die 14. 500 usw.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 ... 10   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS