IceWars *wink* Community
24.02.2018 15:07:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 2 3 [4]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Welche Gebäude haben einen miserabler Kosten/Nutzen-Faktor?  (Gelesen 20760 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Der Kiesch

Offline Offline

Beiträge: 1.640

kein Acc atm


« am: 04.11.2005 16:12:16 »

Allerdings ist selbst bei monarchen die Menge, die pro tag verkauft werden kann begrenzt... ^^
Gespeichert

Aus HSINCs großer Rede zur Lage der Nation:
Zitat
[22:29]   HSINC^weg: ich sags so wie es ist, es wird keine evo6 geben

Psyc sieht alles - gleich 2 mal !!!  Shocked  Shocked

Keule:
Zitat
die suppe hat angst vor echa und springt deshalb so hoch wie der dunkle Lord es will

Ein Leben ohne Icewars ist zwar möglich, aber sinnlos.
smilie

Offline Offline

Beiträge: 1.231


« am: 04.11.2005 16:21:48 »

najo HG4 wird bei nem halbwegs erfolgreichen monarchen standard sein.
das heißt man kann ca. 100k am tag verkaufen was 4k/h jeder ressorte ausmacht, pro planet.
und von vv4a mal abgesehen, wird ein monarch kaum soviel ress machen^^


man kann die zeit für villen also sehr wohl rentabler und geldbringender anlegen^^


@raynor:
ich versteh nicht, wieso du soviel zeit in villen steckst, um dann 3k credits/h mehr zu machen, und dann "ich will es hübsch" auf den startplanni legst, und nicht auf nen planni mit goldvorkommen, was dir deutlich, deutlich mehr als 3k/h gebracht hätte^^
Gespeichert



"In festem Glauben stehen zusammen, die sich nennen [Kilrathy],
Hass und das Böse werden sie bannen, untergehen werden sie nie!"


Zitat
ehemalige Diplomatische Beziehungen:
Sieg über:   Gummadoom,DWH,GONE,Horde,Haufen,WAR,UCA,RoC,RoL,BT,BTX,I-W,I-F,Echelon,BdSFish,TROIKA
Niederlage: *Strohballen vorbei rollt*

Zitat
ehemalige Diplomatische Beziehungen:
Sieg über: IFG,Dwarfs,HasiC,JKA,JPA,-keks-,kruemel,PAAA,KS,NTF,ZeTo,Hellions,DT,Lg,-AE-,YETI
Niederlage: hier is' immer noch nichts... Very Happy
Raynor

Offline Offline

Beiträge: 1.093

DrGonzo


« am: 04.11.2005 19:27:56 »

nunja^^ mit meine zweite und dritte kolo haben beide kein Gold und die Planis mit Gold haben soviel Lebensbedingung(200+), dass sich das erst in 8-10 Wochen auszahlen wuerde, denn erst ab ca. 30k Bev wuerden meine Zufr. Gebs nicht mehr aussreichen, um den Steuersatz auf 100 zu halten. Da hab ich mich fuer die 25% mehr creds auf dem HP entschieden. Nach GenV2 weiss man eh nicht wohin mit seinen Punkten.

Villenkomplexe sind vlt nicht das Optimum, aber auf jeden Fall n1er - Leute die in Villen leben und wohnen sind leistungsfaehiger und klueger. Ich wills nicht wissen, was fuer Leute zusammengefercht in Plattensiedlungskomplexbau wohnen oder wie sich Leute fuehlen, die sich auf Toilette die ganze Zeit einsauen, weil das Problem mit der Erdanziehungskraft in den Orbitalen-Wohnbatterien noch nicht geloest ist.
Gespeichert

Ancalagon

Offline Offline

Beiträge: 57


« am: 08.11.2005 16:19:51 »

Darf ich fragen, wieviel Bevölkerung und welchen Steuersatz ihr auf dem Main habt?

Ich habe 34980 Leute ( 3 Zelte, 3 kleine Häuser, 4 mittlere Häuser, 7 große Häuser, 61 Villenkomplexe ) und die machen mit "ich will es hübsch" und 75% Steuern im Moment 14992.12 Credits. Wie man am Main auf 20k Credits kommt ist mir jetzt irgendwie ein Rätsel.

Ich muss allerdings auch zugeben, dass ich die letzten drei Runden Diktator war und nicht wirklich viel Ahnung von Monarchen hatte. Drum habe ich auch 2 Planis mit 2.76 und 2.70 Gravi - was wahrlich kein Spaß ist, wie jeder Monarch wohl verstehen wird.  Crying or Very sad Sad
Gespeichert
warhiro

Offline Offline

Beiträge: 6


« am: 26.12.2007 13:24:50 »

Das HP is dazu da damit man effekte z.b Genetik auch auf anderen Planeten (Kolonien) einsetzen kann.
Gespeichert
Sven_B1982

Offline Offline

Beiträge: 4.206


« am: 26.12.2007 15:30:37 »

Das HP is dazu da damit man effekte z.b Genetik auch auf anderen Planeten (Kolonien) einsetzen kann.
warum suchst du einen 2 Jahre alten Thread raus und schreibst dann ein total sinnloses Kommentar?
Gespeichert

R.I.P.

Offline Offline

Beiträge: 210


R.I.P.

snjesana.vuckovic@hotmail.de
« am: 26.12.2007 15:53:09 »

schreib lieberin moderenen thrads
 Saufen
Gespeichert

[-AE-]Dark Heretic

Offline Offline

Beiträge: 132


[IKEA]Mantikor


« am: 28.12.2007 22:40:43 »

Manche lieben halt Nostalgie.  Rolling On The Floor Laughing
Gespeichert
reh
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 4.613


WWW
« am: 28.12.2007 23:31:09 »

man kann auch in alten threads weiterschreiben. was erstens davon zeugt dass man ein gutes gedächtnis hat oder dass man die suchfunktion benutzen kann und zweitens von einer gewissen effizienz nicht die gleiche diskussion nochmals in einem neuen thread zu starten, was zeit und platz spart.
und der satz da oben hat auch seine berechtigung. dass er pauschal als sinnlos verurteilt wird, kann ich jetzt nicht nachvollziehen.


--reh--
Gespeichert

Der angenehmere Weg IceWars zu spielen: Opera
Erklärungen und weitere Texte mit vielen Buchstaben: IceWars Doku-Wiki
[-AE-]Dark Heretic

Offline Offline

Beiträge: 132


[IKEA]Mantikor


« am: 28.12.2007 23:36:16 »

reh du weisst doch das es immer welche geben muss die was rumzumeckern haben, die gibts und wirds leider auch immer geben.

 Freude
Gespeichert
Killer P

Offline Offline

Beiträge: 14


« am: 10.09.2009 19:15:02 »

Also statuen lohnen sich jetzt weil ich hab ne gebaut und nen 7 tage sa bekommen.^^ Very Happy
Gespeichert
Crank

Offline Offline

Beiträge: 27

Crank


E-Mail
« am: 12.09.2009 00:31:28 »

dat is doch mal n kuhler fred  Laughing
Gespeichert
noxcivi

Offline Offline

Beiträge: 20


« am: 12.09.2009 21:23:45 »

Lob auch von mir. Ich fand es spannend die Diskussion aus früheren Tagen mal wieder zu lesen. Denn sie ist noch brandaktuell.

Daher kommt hier mein Senf:

Villenkomplexe können sich auch schon sehr früh lohnen, denn wenn man aufgrund des aktuell langwierigen Forschens noch weit weg von genetikV2 (wurde afaik von noch niemand erforscht) und den höheren Zufriedenheitsgebäuden (Distille und Co.) ist, so stellt sich auf dem hp schnell die Situation ein, dass der Steuersatz nicht länger auf 100% gehalten werden kann.
Der Steuerrechner macht es deutlich: auf dem HP kann man ab 14k Bev. den Steuersatz nicht mehr halten. Es können die Steuereinnahmen nicht durch mehr Bevölkerung gesteigert werden. Durch Villen hebt man diese Grenze auf 15k an. Das sind 900cr/h mehr über den Zeitraum bis man die Zufriedenheitsgebäude weiter ausbauen kann. Ich glaube nicht, dass jemand so schnell Evo 5 mit 14k Leutz erreicht.
Ob dadurch die 5 Tage Mehrbauzeit ausgeglichen werden, die man in die Villen investieren muss, soll jeder für sich entscheiden.

Da ich mich eher als HM (s.o.) sehe, kann jeder leicht erraten, wieviele Villen ich schon gebaut habe  Cool

MfG NoxCivi

PS: auf Denk- oder Rechenfehler werde ich gern hingewiesen.
PPS: durch logische schlüssige!! Argumentation lasse ich mich auch eines Besseren belehren.
Gespeichert

Seiten: 1 2 3 [4]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS