IceWars *wink* Community
21.05.2018 18:23:00 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Villa und ihre Zufriedenheit  (Gelesen 8315 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
McLexi

Offline Offline

Beiträge: 120



« am: 17.01.2004 14:37:17 »

Hiho,

Wie ich neulich lernen mußte bringt mehr Bevölkerung auch einen Zufriedenheitsverlust mit sich. Und zwar bei einem großen Haus von 500 Leuden -0,2 auf die Zufriedenheit.

Nun ist es ja so, das die Villa ebenfalls 500 Leude bringt, aber auch einen Bonus von 0,05. Eigentlich sollte der der Zufriedenheitsverlust dann -0,15 betragen oder nicht??

Der Verlust beträgt aber trotzdem -0,2

Und da der Bonus von 0,05 sogar bei der Wirtschaft korrekt angezeigt wird, muss man davon ausgehen, das der Verlust bei einer Villa trotz gleicher Anzahl an Leude und einem Bonus von 0,05 einen Zufriedenheitsverlust von -0,25 nach sich zieht.

Ist das so gewollt ?? denn dann bringt doch der 0,05 Bonus gar nix, und die Villa an sich auch nicht

MfG

Lexi
Gespeichert

Wer schläft verliert.
HSINC
Entwickler
*
Offline Offline

Beiträge: 10.076



« am: 17.01.2004 15:14:33 »

der zufriedenheitsverlust pro 500 leute hängt von der höhe der steuern ab.
Gespeichert
USA

Offline Offline

Beiträge: 262



« am: 17.01.2004 15:35:44 »

"grosses Haus" bringt einen Zufriedenheits Bonus?
wo steht das? In der Geb.-Beschreibung jedenfals nicht.
Gespeichert

Ein Recht für die Welt!
Ein anderes für uns!
CMDR-ZOD
Gast
« am: 17.01.2004 15:36:54 »

Direkt unter den baukosten...
Gespeichert
USA

Offline Offline

Beiträge: 262



« am: 17.01.2004 15:42:05 »

nein!
weder in der Übersicht, noch in der Bescheibung!
Gespeichert

Ein Recht für die Welt!
Ein anderes für uns!
Thomas

Offline Offline

Beiträge: 37


« am: 17.01.2004 15:43:41 »

Bei mir auch nicht !
Gespeichert

Unmögliches wird sofort erledigt
Wunder dauern etwas länger !
CMDR-ZOD
Gast
« am: 17.01.2004 15:47:18 »

Villenkomplex (0 vorhanden)
Eisen: 3000 Stahl: 1200 VV4A: 120 Wasser: 120 Energie: 1440 Credits: 600
Dauer: 02:24:00, bis: 17.01.2004 20:54
+500 Bevplatz, +0.05 Zufriedenheit, -5 chem. Elemente, -40 Energie

Steht doch da. Aber bei nem großen Haus gibts uach kein Zufriedenheitsplus wurde nirgendwo erwähnt sondern beim Villenkomplex. Dachte erst hättest dich verschrieben aber hast einfach mal wieder ersten Post nicht richtig gelesen. Rolling Eyes  Erst lesen dann posten.
Gespeichert
USA

Offline Offline

Beiträge: 262



« am: 17.01.2004 16:00:59 »

ow
Gespeichert

Ein Recht für die Welt!
Ein anderes für uns!
McLexi

Offline Offline

Beiträge: 120



« am: 17.01.2004 17:28:59 »

Mein zufriedenheitsverlust war bishher immer gleich, trotz steuern die sich nun um 20 % unterscheiden......Und sollte dann nicht auch bei geringeren Steuern weniger Zufriedenheit flöten gehen ?? Sprich die unzufriedenheit geringer werden ??

Das änderts nichts an der Tatsache, das bei einer 500 Leude Villa beo 0,05 Bonus man sogar 0,25 Zufriedenheit verliert.....

Was bringt denn dann bitte einem die Villa außer das sie mehr Energie und Chemische Elemente kostet ??

Da bau ich doch lieber nen großes Haus, verliere die gleiche zufriedenheit im Endeffekt, habe die gleichen Leute und spaare die Baukosten sowie Dauerkosten.

Oder seh ich da was total falsch ??
Gespeichert

Wer schläft verliert.
HSINC
Entwickler
*
Offline Offline

Beiträge: 10.076



« am: 17.01.2004 18:22:18 »

jo
pro 500 leute steigt die unzufriedenheit über die steuern, also wenn man 0 steuern hat = keine unzufriedenheit, bei 20% steuern 0.2 pro 500 leuten
die villa macht schon +0.05 und bei 20% steuern dann -0.15 zufriedenheit
Gespeichert
McLexi

Offline Offline

Beiträge: 120



« am: 18.01.2004 11:19:58 »

Jetzt verstehen wir uns ^^

Denn genau das passiert ja eben nicht......es bleibt bei -0,2 und wenn die villa wirklich +0,05 macht steigt es sogar auf -0,25
Gespeichert

Wer schläft verliert.
Zedd

Offline Offline

Beiträge: 82


« am: 18.01.2004 12:45:43 »

Die Villa (und alle andere Jubel-Gebäude) funktionieren schon einwandfrei, ob allerdings die paar Extracredits, die man dadurch verdient, die höheren (Unterhalts-)Kosten rechtfertigen, soll jeder für sich selbst entscheiden.

Z.
Gespeichert
McLexi

Offline Offline

Beiträge: 120



« am: 18.01.2004 13:01:09 »

Manchmal denk ich echt ich rede gegen eine Wand ^^

Die Zufriedenheit bei der Villa tut " nicht "

Zumindest nicht so wie es sollte. Und falls doch ist es total unsinnig

Haus ; +500 Leute ; -15 Energie                                                                         ---> -0,2 Zufriedenheit
Villa ;  + 500 Leute ; -40 Energie ; - 5 chemische Elemente ; + 0,05 zufriedenheit                                                                  ---> -0,25 Zufriedenheit

 Shocked
Gespeichert

Wer schläft verliert.
Zedd

Offline Offline

Beiträge: 82


« am: 18.01.2004 13:18:22 »

Ich glaube Du liesst nicht richtig, Lexi Very Happy , ein Haus an sich macht die Zufriedenheit nicht runter. Ich versuchs mal technisch zu erklären.

Ein Haus (egal ob gross oder klein) macht generell erstmal gar nichts in bezug auf die Zufriedenheit, selbst wenn man 100 baut, ändert sich die Zufriedenheit generell erstmal nicht.

Der Zufriedenheitsverlust hängt nur von der aktuellen Bevölkerung (+eventuelle Probleme, AKWs etc.) ab, die Formel dazu ist
Zufriedenheitsverlust = (Steuersatz/100) * (abs(aktuelle Bevölkerung / 500)+1), wobei abs der abgerundete Ganzzahlwert der Division ist.

Bei 20% Steuern geben eben 500 weitere Leute zufällig genau 0,2 Zufriedenheit abzug, hättest Du einen Steuersatz von 10% dann eben nur 0,1.
Eine Villa gibt unabhängig davon 0,05 pro Stunde dazu, mal angenommen, du würdest das ganze Spiel durch nur Villen statt Häuser bauen, würde das bedeutet, dass Du Deinen Steuersatz um 5% höher machen könntest als jemand, der nur Häuser gebaut hat.

Z.
Gespeichert
Dampfbremsfolie

Offline Offline

Beiträge: 25



« am: 18.01.2004 19:50:56 »

Hui...*verwirrt*  Confused
Gespeichert


Forum
Wir suchen immer neue Member
USA

Offline Offline

Beiträge: 262



« am: 18.01.2004 20:23:17 »

da kriegt man echt Kopfschmerzen, bei dem Versuch das zu kapieren! Ist aber nicht ummöglich!

ich halte das so: steuren so auspegeln, dass die Zufriedenheitsveränderungen minimal sind. Will ich mehr geld baue ich "Jubelgeb." und pegel neu aus, das reicht mir eigendlich
Gespeichert

Ein Recht für die Welt!
Ein anderes für uns!
McLexi

Offline Offline

Beiträge: 120



« am: 18.01.2004 20:39:35 »

Hab mit HSINC grad im IRC geredet......scheint alles zustimmen auch wenn mir bißerl der Kopf brummt *G*
Gespeichert

Wer schläft verliert.
Maeve von Connacht

Offline Offline

Beiträge: 299


240869508
WWW
« am: 19.01.2004 08:57:26 »

Sad Und jetzt bitte nochmal so erklären, daß ich das auch verstehe.  
Wieso sinkt die Zufreidenheit wenn ich mehr Leute bekomme, das verstehe ich nicht.

Maeve Rolling Eyes
)O(
Gespeichert

CMDR-ZOD
Gast
« am: 19.01.2004 09:35:21 »

Du hast eine Bar und 10 Bev. Alles wunderbar abendliche Schlägerein und Darttuniere an der Tagesordnung. Doch wenn du plötzlich 100 Bev hast passen die Leute da irgendwie nicht mehr rein und dann gehts mit der Laune bergab.
Gespeichert
Mathayus

Offline Offline

Beiträge: 446



WWW
« am: 19.01.2004 09:37:29 »

Wie kann mann den die Leute bei laune halten auser mann baut nur?
Gespeichert


www.icewars-goauld.de
IRC: #iw.goauld
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS