IceWars *wink* Community
21.02.2018 16:07:55 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 2 [3] 4   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: KS2 Simu  (Gelesen 15580 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
sanguinius.

Offline Offline

Beiträge: 378


sanguinius


« am: 03.09.2004 20:07:19 »

ich find paxmortis` vorschlag auch gut........allerdings sollten korvetten meiner meinung nach auch nur 25% schaden gegen dreadnoughts machen........
dreadnoughts wiederum sollten die über-schiffe sein, die vor denen man richtig angst hat und die man nur mit maximaler anstrengung zur strecke bringt (man denke z.b. an die bismarck)
Gespeichert
Snakecharmer

Offline Offline

Beiträge: 438



« am: 03.09.2004 20:09:53 »

und bei aller Vorliebe für RPG-Begründungen, die sind für ein stimmiges Spiel wichtig, aber es nützt alles nichts, wenn dann das KS zu stark imbalanced wird.
Da sollte man zuerst seine Prioritäten setzen.
Ein Dreadnought, den es selten geben wird und teuer an Bauzeit, Ressis und benötigter Forschung ist sollte sicherlich eine gewisse Stärke besitzen, allerdings darf er nicht zu einem Super-Sternenzerstörer mutieren. Wink
Gespeichert

Im Gedenken an die heilige Hupe !
Momentaner Status: IW-Urlaub
Daniel

Offline Offline

Beiträge: 391



« am: 03.09.2004 21:00:39 »

Ein Dreadnought, der nur in sehr geringen Stückzahlen baubar ist, soll gefälligst auch eine Über-Stärke haben, wenn er durch sein spätes Auftreten in einer Evostufe, durch seine hohen Reskosten, durch die überdurchschnittlich lange Bauzeit dennoch zu schnell kaputt geht bzw zu wenig Schaden macht, ist das Schiff sinnlos.

Mmn sollten Dreads gegen alle Schiffe 150% Effektivität haben, um sie in ihrer Stärke zu balancen, muss man nur die Verteidigungswerte anpassen.
Gespeichert
Shokasarion

Offline Offline

Beiträge: 97


40101621
« am: 03.09.2004 23:03:46 »

Ich finde Paxmortis Vorschlag auch recht gut. Ist ja auch nicht so sehr anders als meiner Very Happy Was hier vielleicht noch wegen der Dreadnought-Diskussion bedacht werden sollte: Es gibt immernoch die Schiffseigenen Werte und die kann man bei den Dreadnoughts ja so anpassen, dass sie mächtig genug sind. Diese klassenbezügliche Effektivität ist da ja eher sekundär. Trotzdem könnte man vielleicht etwas anpassen, denn Dreadnoughts und Schlachtschiffe sind sicherlich ähnlich unbeweglich im Vergleich zu Jägern und Bombern, weswegen man vielleicht die Faktor gegen Jäger/Bomber auf 50% erhöhen könnte. Ansonsten passt es aber ganz gut.

@ Bomber vs. Dreadnoughts: Ich denke, das wäre eine Idee, die man sich durchaus durch den Kopf gehen lassen könnte. Momentan machen Bomber in der Schlacht ja so gut wie keinen Sinn. Wenn Bomber gegen Dreads z.B. 100% Schaden machen würden, könnte es durchaus Sinn machen, mit Bombern zu kämpfen. Gegen Schlachtschiffe und Kreuzer könnten sie mit verringerter Effektivität auch einsetzbar sein. So große Schiffe können schlecht ausweichen und obwohl die Bomben von Lasern oder sowas zerschossen werden könnten, schaffen es sicherlich ein paar durch die Abwehr... oder auch nicht. Kommt darauf an, wie man sich diese Weltraumschlachten so vorstellt Uhm?
Gespeichert

Realität ist relativ (...langweilig Wink)
Jogi

Offline Offline

Beiträge: 494



WWW
« am: 04.09.2004 13:41:37 »

Also meine Idee zu den Bomber vs Dreads:

Man könnte ja die Bomber teuriger machen und die Bauzeit erhöhen.
Da diese eh eine fiese, gemeine und zerstörerische Waffe ist, könnte man das durchaus akzepieren.
Dafür machen sie dann bei Dreads 100-150% Schaden.

Im Gegenzug, das die Bomber so teuer werden, sollten Dreadnoughts auch Planeten bombadieren können. Macht Storytechnisch auch sinn wenn ein Riesenschiff im Orbit ein paar bömbchen auf den Planeten fallen lässt. Sagen wir mal eine Dread hat ne Bombemkraft von 500 Bombern.

Nur mal so ne idee von mir  Rolling Eyes
Gespeichert

Ingame: DE_Jogi
Niggo

Offline Offline

Beiträge: 1.198


140579914
E-Mail
« am: 04.09.2004 15:58:21 »

joa find ich auch cool ^^ also die bunte balancing tabelle da obn und das bomber vs dreads *g* weil dann werdn die vids später cooler ^^
Gespeichert


imix (03:43 PM) :
wieviel ist ein bewohner wert ?
Niggo (03:44 PM) :
boa der zählt net mit *g*
imix (03:44 PM) :
hmpf ... nichts ?
imix (03:44 PM) :
ok
Niggo (03:44 PM) :
die wachsen doch eh sauschnell nach
imix (03:45 PM) :
ok an diesem spiel kann man philosophisch festlegen wie viel ein mensch wirklich wert ist

Ingame=Niggonator
Snakecharmer

Offline Offline

Beiträge: 438



« am: 04.09.2004 17:06:44 »

Wobei man bedenken muss, dass Bomber schon sehr früh im Spiel auftauchen, Dreadnoughts hingegen erst gegen Ende. Und so böse das klingt, aber Bomber darf man nicht zu teuer machen, irgendwie muss man ja Kriege entscheiden können (und nichtmal mit zigtausenden Bombern ist das immer möglich, wie man aktuell sehen kann).
Gespeichert

Im Gedenken an die heilige Hupe !
Momentaner Status: IW-Urlaub
HSINC
Entwickler
*
Offline Offline

Beiträge: 10.076



« am: 04.09.2004 19:56:00 »

jo bomber passen leider nicht rein, da man pro plani bis zu 50 bomber bauen kann in sagen wir 3-4 h und einen dn in 24-48
das dürfte sehr starke balprobleme verursachen
Gespeichert
HSINC
Entwickler
*
Offline Offline

Beiträge: 10.076



« am: 05.09.2004 04:45:42 »

so nun ist mal eine version nach paxmortis online. natuerlich wird irgendwer wieder meckern oder rumjammern ohne sinnvolle vorschläge zu machen, aber trotzdem schauen wir mal.
Gespeichert
McMacki

Offline Offline

Beiträge: 2.552


PenissMcPenissen


E-Mail
« am: 05.09.2004 05:44:40 »

joa vor allem wenn man sieht wann der bomber kommt und wann der deadnought und dann noch das was hsinc vor mir gesagt hat und schon stehen locker 100-200k bomber gegen einen deadnought

na denn gute nacht!
joa der deadnought muss ein super schiff sein, aber ein mega mega schiff darf kein schiff sein.
man könnte doch auch mal rechnen das z.b. sagen wir 100 jäger nen deadnougth kaputt machen, und dann 50 jäger nen schiff ner big daddys klasse.
da die zahlen waren einfach mal so rein spontan...^^
Gespeichert

Alemannia Aachen wird nicht untergehen!!!!
paxmortis

Offline Offline

Beiträge: 199



« am: 05.09.2004 16:05:50 »

Ich finde die Sache mit den Bombern gar nicht so verkehrt. Schön wäre es allerdings wenn das mit dem Bombing gekoppelt würde. Wenn ich Bomben laden, da greifen die halt die Welt an und haben die gleiche Effiktivität wie Jäger gegen Grosskampfschiffe. Selektiere ich den Haken nicht, haben Bomber halt Torpedos geladen und werden dann zu Grosskampfschiffkillern. Das bringt dann auch etwas mehr Taktik rein Cool

Außerdem werden dann mal Jäger und Korvetten dazu verwendet wozu sie gedacht sind. Schutz der Grosskampfschiffe.
Gespeichert

paxmortis

Offline Offline

Beiträge: 199



« am: 05.09.2004 16:48:04 »

So ich hab mir mal den Spaß gemacht und den Angriff der Anti-SIBN und die Deff von bekar zu simulieren. Das war eine der größten Schlachten und spiegelt wohl am besten den Unterschied wieder.


AntiSIBN Flotte:
Zitat
Sheep 1603
Shark 18558
Manta 51879
Atombomber 39517
Stormbringer 33345
Hunter 2557
Victim 900
Vendeta 68
Hitman 4939
Big Daddy 1325


bekar Flotte:
Zitat
Sheep 1 1 0
Shark 1475 832 643
Manta 73086 21686 51400
Lionheart 1 1 0
Hunter 1981 613 1368
Victim 3073 603 2470
Slayer 20 7 13
Vendeta 77 16 61
Hitman 8893 876 8017
Big Daddy 1406 46 1360


Simulator Ergebnis:
Es gewinnt der Verteidiger mit 42.71 zu 57.29
Verluste Angreifer
Zitat
Sheep start: 1603 neu:553 verluste:1050
Shark start: 18558 neu:13004 verluste:5554
Manta start: 51879 neu:41923 verluste:9956
Atombomber start: 39517 neu:11808 verluste:27709
Stormbringer start: 33345 neu:21405 verluste:11940
Hunter start: 2557 neu:1152 verluste:1405
Victim start: 900 neu:544 verluste:356
Vendeta start: 68 neu:2 verluste:66
Hitman start: 4939 neu:290 verluste:4649 Geleitschutz (Attmod:105%, Defmod:105%)
Big Daddy start: 1325 neu:1150 verluste:175 Geleitschutz (Attmod:110%, Defmod:120%)
Bauzeit: 7272 Tage 18:12:00


Verluste Verteidiger
Zitat
Sheep start: 1 neu:1 verluste:0
Shark start: 1475 neu:777 verluste:698
Manta start: 73086 neu:56345 verluste:16741
Lionheart start: 1 neu:0 verluste:1
Hunter start: 1981 neu:903 verluste:1078
Victim start: 3073 neu:2309 verluste:764
Slayer start: 20 neu:0 verluste:20
Vendeta start: 77 neu:30 verluste:47
Hitman start: 8893 neu:1641 verluste:7252 Geleitschutz (Attmod:105%, Defmod:105%)
Big Daddy start: 1406 neu:1044 verluste:362 Geleitschutz (Attmod:110%, Defmod:120%)
 Bauzeit ges: 5040 Tage 01:42:00


Fazit:

Wie man deutlich sieht, sind die Hitmans nur noch Schrott. Die Bomber haben schon gut Verluste eingefahren, was ja auch richitg so ist bei 70k Manta. Grundlegend passt das Balancing nun irgend noch nicht ganz. Ist auch schwer augenscheinlich zu bestimmen.

Ursachenanalyse:
Die Bomber sind etwas zu stark. Die Kreuzer werden von Bombern und BigDaddies dahin gefegt.
Gespeichert

Daniel

Offline Offline

Beiträge: 391



« am: 06.09.2004 00:30:36 »

Also ich muss sagen, dass 81% verlorene Hitmans des Verteidigers bei einem erfolgreichen Def und einer (leicht) überlegenen Flotte doch ein bisschen zuviel sind. Ich sehe da die Gefahr, dass die dann von Beginn an nicht lohnen, da genau hier der Sprung von die kleinen auf die mittleren Werften vollzogen wird.

Die Bomber-Effektivität gegen Dreadnoughts finde ich als Idee zwar toll, in der Praxis frage ich mich aber, was ich davon zu halten habe. Ich habe zudem das Gefühl, dass im neuen Sim die großen Schiffe nur allzuschnell kaputt gehen - das hat zwar in dieser Runde genervt, aber so stark muss man es dann auch nicht machen:

Zitat
Es gewinnt der Angreifer mit 51 zu 49
Verluste Angreifer
Stormbringer start: 1000 neu:967 verluste:33
Big Daddy start: 100 neu:10 verluste:90
Bauzeit: 79 Tage 03:00:00

Verluste Verteidiger
Zeus start: 20 neu:0 verluste:20
Bauzeit ges: 29 Tage 04:00:00


Hm, meine allgemeine Kritik am KS2 ist erstmal die viel zu große Schwankungsbreite bei Kämpfen. Ich habe mir den angesprochenen Kampf von paxmortis mal selber angesehen, mal verliert der Verteidiger 8.9k Hitmans, ein anderes Mal sind es nur 6.3k. Schwankungen von 30% wären mir im alten KS nicht aufgefallen. Das macht es leider auch unkalkulierbar, ob ein Angriff erfolgreich sein kann.

Die Balance bzw Effektivität betreffend:
x) Durch den Bau von Bombern nimmt man automatisch eine Schwächung der Flotte in Kauf, man kann keine Jäger im Faktor 1:2 bis 1:3 mehr bauen aber auch Korvetten im Faktor 1:1 entfallen. Sofern meine Rechnung stimmt (Angriff x Effektivität x Zielgenauigkeit) um auf den realen Schaden zu kommen, benötigt man nur 16 mal soviele Stormbringer wie Big Daddys, um gegen Dreads vorzugehen (mal abgesehen davon, dass Daddys gegen Dreads sowieso doof sind, siehe oben). Mein Vorschlag: Bomber-Effektivität durchwegs auf 25% runter.
x) Jäger halten in einer Mischflotte einen Tick zuviel aus, das liegt meiner Meinung nach an zu schwachen Korvetten. Wenn man mal 10k Sharks gegen 3.3k Hunter simuliert, ergibt sich ein Patt - sobald man aber Begleitschiffe jeglicher Art in gleicher Höhe dazurechnet, macht der Jäger den Sack zu. Korvetten sollten deshalb von Grund auf etwas stärker sein, da sie in Mischflotten auch etwas verlieren -> 250%.

Der Rest ist eigentlich ok Smile
Gespeichert
HSINC
Entwickler
*
Offline Offline

Beiträge: 10.076



« am: 08.09.2004 16:33:36 »

hitmans angepasst, bomber ein wenig schwächer gemacht
Gespeichert
Ryuken

Offline Offline

Beiträge: 833


Ryu Reloaded


« am: 22.09.2004 01:33:44 »

Hab mal ein wenig gesimt  ich finde die unterschiede im neuen ks zu viel hier mal ein beispiel


Es gewinnt der Angreifer mit 51.53 zu 48.47
Verluste Angreifer
Hitman start: 100 neu:48 verluste:52
Ress verluste
Eisen: 0
Stahl: 260000
VV4A: 78000
Chem: 104000
Eis: 0
Wasser: 0
Energie: 208000
Pinguine: 0
Credit: 0
Bev: 2600
Bauzeit: 26 Tage 00:00:00
Verluste Verteidiger
Shark start: 500 neu:407 verluste:93
Hitman start: 100 neu:58 verluste:42 Geleitschutz (Attmod:105%, Defmod:105%)
Ress verluste
Eisen: 0
Stahl: 256500
VV4A: 72300
Chem: 135150
Eis: 0
Wasser: 0
Energie: 242400
Pinguine: 0
Credit: 0
Bev: 2193
Bauzeit schiffe: 24 Tage 21:00:00
Bauzeit def: 00:00:00
Bauzeit ges: 24 Tage 21:00:00


Das der atter manchmal gewinnt finde ich etwas zu krass.


Es gewinnt der Verteidiger mit 32.73 zu 67.27
Verluste Angreifer
Hitman start: 100 neu:42 verluste:58
Ress verluste
Eisen: 0
Stahl: 290000
VV4A: 87000
Chem: 116000
Eis: 0
Wasser: 0
Energie: 232000
Pinguine: 0
Credit: 0
Bev: 2900
Bauzeit: 29 Tage 00:00:00
Verluste Verteidiger
Shark start: 500 neu:453 verluste:47
Hitman start: 100 neu:79 verluste:21 Geleitschutz (Attmod:105%, Defmod:105%)
Ress verluste
Eisen: 0
Stahl: 128500
VV4A: 36200
Chem: 67850
Eis: 0
Wasser: 0
Energie: 121600
Pinguine: 0
Credit: 0
Bev: 1097
Bauzeit schiffe: 12 Tage 11:00:00
Bauzeit def: 00:00:00
Bauzeit ges: 12 Tage 11:00:00




Anders rum verhält es sich auch so wenn der atter mit 100 Hitman und 500 Sharks kommt das der verteidiger auch manchmal mit 100 Hitman gewinnt.
Gespeichert

Zitat
Sieg über: EaK, GOAULD, A-RoPb, Kilrathy, WollKneul, FL-TNG, KgB, XQ, DTH, DKH, UWS, EaK, Plan B, WOLF, UFP-NW, JER-2, d3nOObs und -DDZ-
Niederlage: *strohballen fliegen seh*

Kein Herz für Franzosen - Free Tonato
paxmortis

Offline Offline

Beiträge: 199



« am: 24.09.2004 17:14:51 »

Hier nochmal ein Simulation, nach 10 Durchläufen das durchschnittlichste Ergebnis gewählt, von einen Angriff von BR/dp auf Mursello von heute. Das orginal Ergebnis im SIBN/Anti-SIBN Kriegsthread.

Zitat
Es gewinnt der Angreifer mit 57.3 zu 42.7

Verluste Angreifer
Sheep start: 170 neu:124 verluste:46
Shark start: 8451 neu:7478 verluste:973
Manta start: 44984 neu:41553 verluste:3431
Atombomber start: 30481 neu:22880 verluste:7601
Stormbringer start: 25072 neu:20927 verluste:4145
Hunter start: 3537 neu:2809 verluste:728
Victim start: 2570 neu:2294 verluste:276
Gatling start: 1173 neu:1072 verluste:101
Eraser start: 40 neu:9 verluste:31
Vendeta start: 238 neu:171 verluste:67
Crawler start: 35 neu:32 verluste:3
Pflaumenmus (kleiner Carrier) start: 1259 neu:0 verluste:1259
Hitman start: 8312 neu:2805 verluste:5507
Succubus start: 40 neu:35 verluste:5
Silent Sorrow start: 55 neu:31 verluste:24
X12 (Carrier) start: 1065 neu:0 verluste:1065
Big Daddy start: 1739 neu:1480 verluste:259
Mule (Carrier) start: 10 neu:0 verluste:10
Ress verluste
Eisen: 0
Stahl: 70703050
VV4A: 23003865
Chem: 43170400
Eis: 0
Wasser: 0
Energie: 96869850
Pinguine: 0
Credit: 2876500
Bev: 598251


Verluste Verteidiger
Manta start: 19564 neu:0 verluste:19564
Gatling start: 968 neu:0 verluste:968
Succubus start: 1400 neu:519 verluste:881
Big Daddy start: 1751 neu:198 verluste:1553
Kronk start: 119 neu:91 verluste:28
Ress verluste
Eisen: 0
Stahl: 46745500
VV4A: 18958970
Chem: 38891500
Eis: 0
Wasser: 0
Energie: 51738200
Pinguine: 0
Credit: 0
Bev: 393584


Das KS02 funktioniert an sich genauso wie es soll, allerdings sind die Verluste auf den Trägern zu hoch. Nach diesem Kampfscript würden die Träger eine eigene Klasse brauchen um die Verluste erträglicher zu machen.

Vor den eigentlichen Zerstörern wurden alle Pfluamen ausgelöscht. Gleiches gilt für die Kreuzerklasse, alle X12 sind vernichtet.
Gespeichert

HoloBender

Offline Offline

Beiträge: 22


« am: 27.09.2004 19:16:14 »

ok ist zwar keine simu aber passt zum thema:
Zitat
Kampf auf dem Planeten x:xx:xx. Besitzer ist Allstb (ICE)
Die Schlacht endete mit einem Sieg für den Verteidiger
Angreifende Flotte von HoloBender (DWH). Startplani ist (x:xx:x)
Schiffname Anzahl Zerstört Überlebende
Kamel Z-98 (Hyperraumtransporter Klasse 1) 15 15 0
Waschbär (Hyperraumtransporter Klasse 2) 6 6 0
Hitman 520 40 480
Big Daddy 235 8 227
Verteidigender ist Allstb
Schiffname Anzahl Zerstört Überlebende
Terminus Sonde 10 0 10
Systrans (Systransporter Klasse 1) 150 150 0
Gorgol 9 (Hyperraumtransporter Klasse 1) 30 30 0
Eisbär (Hyperraumtransporter Klasse 2) 15 15 0
Kampfbasis Beta 1 0 1
Stormbringer 9 9 0
Hitman 2 2 0
Tempest 2 0 2
Verteidigungsanlagen
Name Anzahl Zerstört Überlebende
SDI Atomraketen 100 100 0
SDI Plasmalaser 10 10 0
PulslaserSat 50 50 0
Es wurden folgende Werte beim Angreifer zerstört:
Stahl 413500
VV4A 123200
Eis 600
chem. Elemente 229250
Wasser 600
Energie 349000
Bevölkerung 3805
Es wurden folgende Werte beim Verteidiger zerstört:
Eisen 130000
Stahl 362900
VV4A 13750
Eis 1500
chem. Elemente 179250
Wasser 1500
Energie 275750
Bevölkerung 2593

ich frag mich wirklich warum der verteidiger gewonnen hat, wo ich ihm doch eigtl alles zerböselt habe! und warum ich die ganzen kamele verloren habe...

und hier hab ich auch alle transen verloren, wobei ich eigtl genug fleet bei hatte, dass die hätten überleben können:

Zitat
Kampf auf dem Planeten x:xx:x. Besitzer ist Overhead (TIP)
Die Schlacht endete mit einem Sieg für den Angreifer
Angreifende Flotte von HoloBender (DWH). Startplani ist (x:xx:xx)
Schiffname Anzahl Zerstört Überlebende
Kamel Z-98 (Hyperraumtransporter Klasse 1) 28 28 0
Waschbär (Hyperraumtransporter Klasse 2) 17 17 0
Shark 65 15 50
Manta 3471 482 2989
Hitman 1938 89 1849
Silent Sorrow 20 0 20
X12 (Carrier) 40 0 40
Big Daddy 335 4 331
Verteidigender ist Overhead
Schiffname Anzahl Zerstört Überlebende
Sonde X11 1 0 1
Terminus Sonde 11 0 11
Systrans (Systransporter Klasse 1) 4 4 0
Lurch (Systransporter Klasse 2) 4 4 0
Gorgol 9 (Hyperraumtransporter Klasse 1) 6 6 0
Eisbär (Hyperraumtransporter Klasse 2) 10 10 0
Kolpor (Hyperraumtransporter Kolonisten) 2 2 0
KlS-01 (Systemkolonieschiff) 1 1 0
INS-03A (interstellares Kolonieschiff) 1 1 0
Robominer V1 1 1 0
Sheep 100 100 0
Shark 200 200 0
Atombomber 100 100 0
Lionheart 100 100 0
Hunter 100 100 0
Slayer 100 100 0
Vendeta 100 100 0
Pflaumenmus (kleiner Carrier) 1 1 0
Hitman 117 117 0
Big Daddy 14 7 7
Scout 10 10 0
Verteidigungsanlagen
Name Anzahl Zerstört Überlebende
SDI Atomraketen 30 30 0
SDI Plasmalaser 41 41 0
Raketensatellit 50 50 0
Gausskanonensatellit 50 50 0
LaserSat 50 50 0
Es wurden folgende Werte beim Angreifer zerstört:
Stahl 1113900
VV4A 316060
Eis 1700
chem. Elemente 755050
Wasser 1700
Energie 1137200
Bevölkerung 6712
Es wurden folgende Werte beim Verteidiger zerstört:
Eisen 388500
Stahl 2021800
VV4A 450950
Eis 7200
chem. Elemente 1051600
Wasser 7200
Energie 1776700
Credits 16300
Bevölkerung 19930


vlt sollte man da doch nochma ein paar werte ändern..
Gespeichert
Maladict

Offline Offline

Beiträge: 214


« am: 27.09.2004 19:18:59 »

same here

Zitat
Kampf auf dem Planeten . Besitzer ist
Die Schlacht endete mit einem Sieg für den Angreifer
Angreifende Flotte von Archer (DWH). Startplani ist ()
SchiffnameAnzahlZerstörtÜberlebende
Kamel Z-98 (Hyperraumtransporter Klasse 1)45450
Waschbär (Hyperraumtransporter Klasse 2)10100

Victim30646260
Vendeta20317
Hitman24022218
Big Daddy60159
Die Flotte brachte Kaffee und Kuchen mit

Verteidigender ist
SchiffnameAnzahlZerstörtÜberlebende
Sonde X115550555
Gorgol 9 (Hyperraumtransporter Klasse 1)330
Eisbär (Hyperraumtransporter Klasse 2)20200
Atombomber81810
Victim16160
Hitman24240
Big Daddy1495


Verteidigungsanlagen
NameAnzahlZerstörtÜberlebende

Es wurden folgende Werte beim Angreifer zerstört:
Stahl624100
VV4A139100
Eis1000
chem. Elemente370850
Wasser1000
Energie432400
Bevölkerung4165

Es wurden folgende Werte beim Verteidiger zerstört:
Stahl458250
VV4A131790
Eis2000
chem. Elemente237100
Wasser2000
Energie299500
Bevölkerung3316
Gespeichert



Zitat von: "[Kilrathy
General"]...nachdem ihr uns gerupft hattet natürlcih nicht mehr. und auch nachgeproddet haben wir deutlich langsamer als ihr, da unsere fleeter derbe runtergebombt wurden. so verhielt sich das...

aber grats an dieser stelle was ihr mit deutlich weniger membs erreicht. das ist einmalig und bekannt im iw universum...
[/url]
Daniel

Offline Offline

Beiträge: 391



« am: 27.09.2004 19:19:37 »

Also zum ersten KB. Da stehen noch 2 Tempest rum, die machen viel Schaden. Wieso die bei so großer Übermacht aber nicht auch kaputt gingen, ist eine andere Frage Wink

Raiden mit Kamelen & Waschbären sollte man sowieso nur dann tun, wenn man keine Gegenwehr erwartet. (Ja ich weiss, manchmal überleben die auch Smile)
Gespeichert
HSINC
Entwickler
*
Offline Offline

Beiträge: 10.076



« am: 28.09.2004 07:59:52 »

waschbären und kamele gingen auch vorher schon so schnell kaputt
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS