IceWars *wink* Community
23.05.2018 22:16:28 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 ... 6   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wickie und die starken Männer gegen DU  (Gelesen 6562 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
URMEL

Offline Offline

Beiträge: 498


darf bei Halvar mitspielen


« am: 03.01.2014 10:40:52 »

Ich möchte zum besseren Verständnis aus meinem Tagebuch einige sachen veröffentlichen  Freude

Flake ein Dorf erwacht - Tagebuch eines Dorfhäuptling´s

Eintrag vom Di 7 Mai - 13:55
Zitat
Ein Dorf erwacht

Liebes Tagebuch

Nun vor fast genau 9 Tagen, habe ich dieses fleckchen Erde gefunden und ein Haus drauf gebaut, nun gut, es war zuerst ein Zelt, jetzt ist es aber ein Haus.
Nach und nach gesellten sich immer mehr zu uns, da waren Tjure (ein hitzkopf, der sich am liebsten mit seinem Nachbarn raufte), sein Nachbar Snorre ( ja der besagte Nachbar, er hat ein komisches Wehgeschrei "ulala"), dann Urobe (sehr weise, sehr alt) und auch Ulme (spielt ne tolle mucke), aber auch Gorm (na der erst, sieht sich die raufenden Nachbarn an und schreit immer "ich bin entzückt"), natürlich haben wir auch 2 nicht so nett aussehende Gesellen in unserer Nähe gesehen, Der schreckliche Sven und sein Gehilfe Pokka (beides Typen, die so tun als wenn sie miese Laune hätten).
Dann habe ich selbstverständlich Ylva ( macht sau-super-leckere Bouletten ) und auch Wickie ( popelt immer so lange, bis er Sterne sieht) zu mir geholt.
Aber wen man überhaupt nicht übersehen kann ist Faxe (hat ne komische Aussprache, er meint es liege daran, weil er immer so viel Wiener isst).

Nun liebes Tagebuch hat Snorre die Wissenschaft entdeckt und hat damit viele bei uns angesteckt, erst vor kurzem hat sich auch Wickie eine Uni gebaut.

Wir haben uns dazu entschlossen Snorre zu unterstützen (mal schauen, was bei rauskommt)

Jetzt hat er aber gesagt, wenn wir Ihn nicht mit dem neumodischen Zeug, genannt Ressourcen, besuchen, geht bei Ihm bald das Licht aus.

Deshalb beschließe ich, daß alle min.

- 300 bis 400 Strom
- 300 Eisen
- 150 Stahl
- 40 Chemie
- Eis und Wasser im Plus
haben müssen.

Dafür dürfen auch alle 10 kleine Forschungslabore, die Startrampe und auch die Uni basteln (aber bitte nicht gleich hintereinander, laßt 2 Tage dazwischen vergehen).

.......so, daß war es erstmal liebes Tagebuch, ich meld mich dann wieder...........
« Letzte Änderung: 09.01.2014 11:30:13 von URMEL » Gespeichert

"der grad des flames der gegner, zeigt wie gut die fc´s ihren job machen"
Halvar

Offline Offline

Beiträge: 5



« am: 03.01.2014 11:31:08 »

Flake ein Dorf erwacht - Tagebuch eines Dorfhäuptling´s

Eintrag vom Mi 8 Mai - 14:31
Zitat
Der Tag der Technik

Liebes Tagebuch

Gestern hat doch tatsächlich Gorm herrausgefunden wie die neue Technik des Auftrag erstellen geht, seine Kommentare waren " wieder rein bekomm " und " hab selbst rausgefunden ".
Auch Snorre hat da was komisches entdeckt, er nennt es "Mikrowellen", naja, ganz beherschen tut er es wohl noch nicht, er meinte aber bis morgen wäre es kein Ding.
Auf die Anfrage von mir, was dieses Ding den mache, meinte er nur, daß man da super essen warm machen könne.
Ich dachte mir nur "pfff" , ich hab doch meine Ylva, die macht auch alles heiß und wenn wir mal auf reisen sind, kann ich Faxe immernoch fragen, wie er sein Wiener.....Würstchen warm bekommt, also wird diese "Mikrowelle" wohl nur was für Singel´s sein.
Dann hab ich Dir voll vergessen zu berichten, was ich vor ein paar Tagen beobachten konnte.
Da schickt doch tatsache Tjure, mit dem neuen Bringservice von "Settlers Delight", lecker Sachen zu Snorre und vergisst die Hälfte.
Als er seinen Fehler bemerkt, meinte er nur mit einer abwinkenden Geste, dann hol ich ihn zurück.
Ich zuckte nur mit den Schultern, weil so laut kann er auch nicht schrein.
Das war wohl nichts, mit zurück holen.
Nach mehrmaligen rufen seiner seits, bemerkte er es endlich auch und meinte nur, mit einem leichten Grinsen, "dann muß er es halt abholen".

.......so, daß war es erstmal liebes Tagebuch, ich meld mich dann wieder...........
Gespeichert

URMEL

Offline Offline

Beiträge: 498


darf bei Halvar mitspielen


« am: 03.01.2014 12:04:14 »

Flake ein Dorf erwacht - Tagebuch eines Dorfhäuptling´s

Eintrag vom Do 9 Mai - 10:32
Zitat
Der Tag der Erkenntnis

Liebes Tagebuch

Gestern ist mal wieder was merkwürdiges passiert, Tjure kam ganz aufgeregt zu mir und flüsterte mir ins Ohr, er habe gesehen, daß Ulme versucht ein neues Lied zu komponieren, mit dem Titel "Staatsform ich komme".
Ich dachte mir nur, gibt eh nur eine Staatsform, nähmlich MEINE.
Tjure erzählte mir dann aber auch, daß Ulme nach mehrmaligen versuchen, es wieder aufgegeben und stattdessen eine Rampe gebaut hätte, von wo er die Sterne besser sehen könne.
Meinen Sohn Wickie bekomm ich seit gestern auch nicht mehr zu gesicht, hätt ich nur nicht nach unserem Umzug hierher, Ihm so ein Kabel in sein Zimmer verlegt, er nennt es I.-Net, für mich sieht es aber wie ein Kabel aus, tja die Jugend erfindet immer neue Namen für alte Sachen.

.......so, daß war es erstmal liebes Tagebuch, ich meld mich dann wieder...........
Gespeichert

"der grad des flames der gegner, zeigt wie gut die fc´s ihren job machen"
Halvar

Offline Offline

Beiträge: 5



« am: 03.01.2014 14:02:53 »

Flake ein Dorf erwacht - Tagebuch eines Dorfhäuptling´s

Eintrag vom Di 14 Mai - 16:20
Zitat
Auch Fehler kann man (Frau) beheben

Liebes Tagebuch

Huhu, da bin ich wieder und muß Dir umbedingt von den letzten Ereignissen erzählen.

.Ylva. hatte einen tollen Einfall, Sie wollte ein Bild von allen Dorfbewohnern machen.
Dies setzte Sie auch in die Tat um und freute sich über Ihr gelungendes Werk.

Weil ich so stolz war, zeigte ich es überall rum, als es aber Snorre sah, schrie er, aus vollem Leib, "ulala" und zeigte mit zitternder Hand auf das Bild.
Ich fragte Ihn, "Snorre was haste denn ?" und er brachte nur wieder ein "ulala" herraus.

Nach einer ganzen Weile kam dann aber auch ein "Faxe......ulala........Faxe"

Ich sah auf das Bild und sah es dann auch, nix mit Faxe, hat wohl nicht ins Bild gepasst !?

Liebes Tagebuch, ich hab mich doch Tatsache getraut .Ylva. davon zu erzählen,

aber ich kann Dir sagen, hab ich eine Angst gehabt, Ihre Bratpfanne tut richtig weh.

................ letztens hat mein Helm, nach so einer Bratpfannenaktion, 5 Tage nichtmehr auf meinen Kopf gepasst..................

aber nichts war mit Bratpfanne.

Am nächsten Morgen lächelte mich .Ylva. an und zeigte mir Ihr neues Kunstwerk, sie muß wohl die Nacht durchgearbeitet haben.

Nun weiß ich zumindest warum ich in dieser Nacht so gut schlafen konnte, ich hatte das Bett für mich allein......... Rolling Eyes..........

Beweisfotos:

ohne den Dicken: http://i81.servimg.com/u/f81/13/27/33/11/unbena11.jpg

mit dem Dicken: http://i81.servimg.com/u/f81/13/27/33/11/unbena12.jpg

.......so, daß war es erstmal liebes Tagebuch, ich meld mich dann wieder...........
Gespeichert

URMEL

Offline Offline

Beiträge: 498


darf bei Halvar mitspielen


« am: 03.01.2014 18:12:16 »

Flake ein Dorf erwacht - Tagebuch eines Dorfhäuptling´s

Eintrag vom Do 23 Mai - 14:55
Zitat
erste Besucher

Liebes Tagebuch

...man war das eine Woche, ich weiß garnicht wo ich anfangen soll. ah, ich weiß schon...

als ich mal wieder, bei meinem Sohn Wickie, nach dem rechten schaute, traute ich meinen Augen kaum, da hat sich doch der Bengel glatt einen Computer gekauft, einen super Computer, wie er mir später, traurig erzählte. Ich hatte Ihn, in meiner Wut, ein bissel an der Nase gestubst, aber nur so viel, daß keine Sterne hervor kamen.
Als ich Ihn fragte, warum er den so ein Ding gekauft habe, sagte er mir nur, er hätte so einen super Computer bei Onkel Snorre gesehen und man könnte da super bei "Flake-Book" rumschreiben.

Liebes Tagebuch, mal ehrlich, sowas neumodisches ist nichts für einen alten Mann, wie mich.

Wickie kam dann mit dem Vorschlag, ich solle Ihm Hausarrest geben, aber ich dachte mir nur, wart mal ab und erkundigte mich bei *Urobe* über dieses "Flake-Book", welches nach seiner Aussage eigentlich nach dem Erfinder benannt werden sollte, aber nach langen hin und her, kamen wir zu dem Urteil, daß der Erfinder daran ganz gut getan hatte, es "Flake-Book" zu nennen.

Mal ehrlich "Faxebook" hört sich ja auch scheiße an.

Dank *Urobe* kannte ich mich nun ein wenig aus und konnte so den Beziehungsstatus von Wickie, auf Singel, ändern.
Ich konnte die kleine ylvi eh nie leiden.  Rolling Eyes

Als .Ylva., vor ein paar Tagen, die Küche angebaut hatte, erzählte sie mir von irgendwelchen ausserirdischen, die einfach Ihre Handtücher an unseren schönen Strand ausgebreitet hätten.
Nach näherer Betrachtung, stellte sich aber herraus, daß es "Mondanbeter" sind, die sich breit machen wollen, dem mußte sofort einhalt geboten werden und ich veranlasste, daß das Dorf vergrößert werden mußte.
Es gelang auch soweit, aber wir merkten, daß es noch nicht ausreicht.
Wir arbeiten aber dran. *hihi*

Liebes Tagebuch, langsam mache ich mir sorgen um Wickie, der Junge versucht doch tatsache einen Zuchtbetrieb zu eröffnen und hat nur Misserfolge.
Ich konnte diesen Brief an .Ylva: abfangen:
Zitat
"Hey Mami,

meine Lurche brauchen Nachwuchs. zur Paarung konnte ich die dummen Viecher noch nicht bewegen?
Vielleicht habe ich aber auch nur Männchen oder Weibchen. Kannst du mir noch mal welche schenken?

Dein Sohnemann aus dem Hausarrest (Wickie)"

Ich habe aber auch andere Post an meine Frau abfangen können, sieh Dir das an:

Zitat
"hallo mutti mit der schweren pfanne!
dein kleiner faxe schickt dir eis, aber gibs nicht dem chef! der nascht sonst alles weg^^.
lg faxelli"

Das grenzt doch schon fast an Verrat, ich werde das weiter beobachten.

.......so, daß war es erstmal liebes Tagebuch, ich meld mich dann wieder...........
Gespeichert

"der grad des flames der gegner, zeigt wie gut die fc´s ihren job machen"
Halvar

Offline Offline

Beiträge: 5



« am: 03.01.2014 22:42:00 »

Flake ein Dorf erwacht - Tagebuch eines Dorfhäuptling´s

Eintrag vom Mi 3 Jul - 14:26
Zitat
lang nichts mehr gehört

Liebes Tagebuch

*erstmal den Staub runterpust*

hi Tagebuch, hab Dich endlich wiedergefunden.

Wir haben es doch tatsache geschafft soviel anzubauen, daß unseren werten Nachbarn, diese Mondanbeter, nicht nachgekommen sind und wir ihnen so die besten Plätze am Strand wegschnappen konnten.

Aber es kamen auch andere Fremdlinge nach Flake, sie wollten doch tatsache wissen wieviel wir
noch an Baumaterial hätten.
Aber nix da, wir haben ihnen die Zunge gezeigt und nix abgegeben......man sind wir pöse......

Vor kurzen kam ein Reisender vorbei und erzählte von einem gar bitter bitter pösen Krieg, in einem fernen Land.
Ich habe mir die Geschehnisse mit eigenen Augen angeschaut und bin der Meinung:

"Das ist wie Ferkel scheren, viel gequieke, wenig Wolle"

Das sind doch keine Kämpfe, da kennen wir Wikinger doch ganz andere Schlachten.

Ansonsten ist hier fast alles wie immer.

Tjure und Snorre haben sich immer mal wieder in der Wolle.

Faxe läßt es sich gut gehen und verspeist mal so eben ein halbes Lamm.

Wickie popelt immernoch in der Nase.........er findet die Sterne so cool, die nach einer weile auftauchen........

Ulme versucht weiterhin eine Flakehymne zu komponieren.....naja, bis jetzt hatte er wenig Erfolg....

Urobe versucht ihn dabei zu helfen, wenn seine grauen Zellen mitmachen.

Der schreckliche Sven und Pokka versuchen uns ab und zu zu ärgern........ ich glaube,wenn sie es nicht schaffen kuscheln sie miteinander.........

Ylva macht immernoch die besten Bouletten die es gibt.

Und Gorm is ja echt der hammer, er freut sich über alles, wie ein kleines Kind.

Man, dann sag ich mal auch " ich bin entzückt" :lol!:

.......so, daß war es erstmal liebes Tagebuch, ich meld mich dann wieder...........
Gespeichert

URMEL

Offline Offline

Beiträge: 498


darf bei Halvar mitspielen


« am: 04.01.2014 08:27:37 »

Flake ein Dorf erwacht - Tagebuch eines Dorfhäuptling´s

Eintrag vom So 11 Aug - 19:01
Zitat
noch länger nichts mehr gehört

Liebes Tagebuch

*ganz lieb über den Rücken streich*

huhu liebes Tagebuch, gibt wirklich viel zu berichten

Vor kurzem entdeckten wir neue Ländereien, wirklich schicke, nette Fleckchen.
Wir sind auch gerade dabei diese zu bebauen.
Urobe meinte es wären Datschen, woher er das wohl wieder hat, bestimmt bei Faxebook gelesen.

Egal, die sind schick und neu.

Wickie hat auch einen neuen "Buddelkasten" gefunden, er mußte ihn nur etwas bereinigen.
Er faselte was von "Mondbesucher" die sich da breit machen wollten und er habe ihnen nur das Handtuch da weggenommen.

Hauptsache er hat nicht wieder soviel gerubbelt, weil neulich wurde er beobachtet, wie er hinter Faxe stand und sich einen gerubbelt haben soll, bis die Sterne kamen.

Ulme hatte sich ja überlegt da einen neuen Song drüber zu schreiben, nun ist er fertig und zu sehen ist er nur hier
http://www.youtube.com/v/tI7JGEBMiDQ

...naja, schauen wir mal, wie das endet....

.......so, daß war es erstmal liebes Tagebuch, ich meld mich dann wieder...........
Gespeichert

"der grad des flames der gegner, zeigt wie gut die fc´s ihren job machen"
Halvar

Offline Offline

Beiträge: 5



« am: 04.01.2014 18:13:42 »

Flake ein Dorf erwacht - Tagebuch eines Dorfhäuptling´s

Eintrag vom Di 13 Aug - 16:54
Zitat
(fast) ein Tag wie jeder anderer

Liebes Tagebuch

...ich kann Dir sagen, es wird langsam etwas öde, wären da nicht die vielen Tiere, die so
nach und nach bei uns im Dorf auftauchen .
Letztens wurde eine Horde "Kamele" von "Eisbären" durch unser Dorf gejagt und die "Waschbären" haben sicher von den Bäumen zugeschaut.
Snorre meinte letztens noch, daß er die "Sheep" vermisse, kann ich garnicht verstehen, jede Nacht sehe ich welche (to count sheep), was mir fehlt sind die "Eichhörnchen" und ne "wilde Katze".
Im Wasser findet man auch immer mehr Tierchen, wie z.B. dieser "Manta", aber zum Glück haben wir hier keine Haie ("Shark").
Das schöne an den vielen Tieren ist, daß Fremde, die uns besuchen wollen, immer erschrecken und gleich das weite suchen.
Ansonsten ist es wie immer, Wickie erfreut sich seiner Sterne, Ulme singt darüber, Faxe überlegt immernoch, was eine Wiener ist, Pokka und der schreckliche Sven halten ausschau, ob sie wen erschrecken können, Tjure hat seinen Spass mit Snorre (ulala), Urobe denkt darüber nach, Gorm schaut sich das Treiben an und schreit *Ich bin entzückt* und Ylva macht weiterhin die besten Bouletten.

.......so, daß war es erstmal liebes Tagebuch, ich meld mich dann wieder...........
Gespeichert

URMEL

Offline Offline

Beiträge: 498


darf bei Halvar mitspielen


« am: 05.01.2014 10:39:48 »

Flake ein Dorf erwacht - Tagebuch eines Dorfhäuptling´s

Eintrag vom Do 26 Dez - 15:19
Zitat
ganz großes "Tschuldigung"

Liebes Tagebuch

Ich hab die ganze Zeit nicht geschrieben, obwohl sehr viel bei uns passiert ist, weil Snorre herrausgefunden hat, daß meine geliebte Frau Ylva eine "Schlampe" ist.

Ich wollte es nicht glauben, weil dieser kleine-ulala-schreiende-Wicht sich immer wichtig machen will.

Aber ich habe es gesehen und jetzt zeige ich es Dir.

siehe hier http://www.youtube.com/v/INrhUUg0Yq8

Ich glaube, jetzt verstehst Du mich.

Aber ich will Dir auch  nix vorenthalten, leider ist Pokka spurlos verschunden und deshalb ist der schreckliche Sven die ganze Zeit sehr traurig und schleudert sich eine Stahlkugel die ganze Zeit auf seinen Rücken.
Unsere heidnische Hexe meint, es handelt sich um "autoaggressivem Verhalten", hervorgerufen durch "Anorexia nervosa", was immer das heißen soll.

.....ja....ja....ich muß gestehen, deshalb ist es im Dorf auch sehr ruhig geworden, bis auf die vielen Spähangriffe auf unser Dorf, glaube von so einer  "Feuersbrunst" oder so.

weiß auch nicht, was sie damit erreichen wollen, unsere Kornkammer ist fest verschlossen.

.........mal schauen, wie lange das Dorf ruhig bleibt.

.......so, daß war es erstmal liebes Tagebuch, ich meld mich dann wieder...........
« Letzte Änderung: 05.01.2014 10:40:24 von URMEL » Gespeichert

"der grad des flames der gegner, zeigt wie gut die fc´s ihren job machen"
Major Freez

Offline Offline

Beiträge: 338


Major Freez


« am: 05.01.2014 20:07:02 »

Eintrag aus dem Tagebuch von Major Freez


Zitat
Liebes Tagebuch

Heute habe ich alle Sachen auf meiner To-Do-Liste geschafft:

- Müll runter bringen (check)
- Blumen gießen (check)
- Flake den Krieg erklären (check)
- Gefangene im Folterkelller foltern (check)
- Oma anrufen (check)

Ich bin sehr stolz auf mich

Falls ich ein besseres RPG schreiben sollte, kommt das noch nach.

Kriegsbeginn ist Montag, 6.1.2014 um 20 Uhr.

Ich wünsche allen ein frohes Bomben Smile
« Letzte Änderung: 05.01.2014 20:09:33 von Major Freez » Gespeichert

Bombt den Major
Start: 21.3.2014, 13h
Ziel: 11:53:4

http://major.freez.hat-gar-keine-homepage.de/
aktuell: MajorFreez
Vorletzte Runde: Major Freez
Runde 9: Blacksad
Runde 8: Gevatter Frost
0.696: Major Freez
Alpha 0.1337: MajorFreez
Alpha 0.42: Gladwood
Seiten: [1] 2 3 ... 6   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS