IceWars *wink* Community
18.06.2018 19:34:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Oh Trauer, oh Trauer  (Gelesen 6291 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Sauron
Die letzte Instanz
Support Administrator
*
Offline Offline

Beiträge: 14.003



« am: 15.05.2012 16:19:36 »

Und Wlan Smile
Gespeichert

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
whiskey

Offline Offline

Beiträge: 3.096


Alpha Centauri


WWW
« am: 15.05.2012 16:46:02 »

denke mal das wir nicht mehr in eine jhb gehen. die regeln sind überall gleich streng und wir bruachen etwas wo man ohne einschränkung feiern, grillen und musik laufen lassen kann.

womit wir dann bei den feriendörfern wären, wie von aditu schon erwähnt.

ich hab auch schon einige durchgeschaut. die meisten liegen - was unserem bedürfnis andere nicht zu stören sehr nahe kommt - in der pampa bzw. zumindest am dorfrand. leider ist dann zumeist nix mit supermarkt raiden, zumindest nicht ohne kfz.

das hier gefällt mir bisher am besten: http://www.gruppenunterkuenfte.de/Erika-Hess-Feriendorf-Tringenstein__t11604.html). leider ist es wie mit vielen jugendherbergen: kein internet, zumindest keine angaben auf den entsprechenden seiten. müsste man also mal extra nachfragen.
« Letzte Änderung: 15.05.2012 16:51:34 von whiskey » Gespeichert

Mehr Hass! Mehr Flame! Mehr Heulerei! Mehr... oh... Sonne. Macht mal weiter ich bräun mir den Schniedel.  Saufen
wa-na-ka
Treffen-Orga

Offline Offline

Beiträge: 2.195



WWW
« am: 15.05.2012 22:13:31 »

Naja so wichtig waere das Inet an sich auch nicht. Viele haben inzwischen Smartphones mit Inetzugang oder aehnliches.

Als ich vorgestern mal grob die Gruppenhaeuser durchguckte, fanden sich auch einige mit WLAN, sollte da grosser Wert drauf gelegt werden.


Wegen des Supermarkts: da brauchten wir bisher auch einen fahrbaren Untersatz, um unsere Verpflegung etc. in die JH zu schaffen. Den Berg dort hochzuklettern mit Bierkisten aufm Ruecken ist nicht so angenehm gewesen Wink


Mir gefiel das soweit: Hofbieber

Zitat
Ausstattung
Kamin, Tischtennisraum, Overheadprojektor, W-Lan, Tischtennisplatte, große Küche, großer Aufenthaltsraum, Münzfernsprecher, Parkplatz

Die Küche ist ausgestattet mit einem Großküchenherd, Geschirrspüler, Mikrowelle, Kühlschrank, Backofen und Gefrierschrank/-truhe

Freizeit
Spielplatz, Spielwiese, Schaukel, Lagerfeuerplatz, Grillhaus, Weiden-Tippis, kleiner Bachlauf, Volleyballplatz, Wandern

Die Preise sind in Ordnung, die Schlafraeume kleiner in der JH und es wird nur an eine Gruppe vermietet (kein Stress mit mehr kleinen Drogenkindern)!

Das Haus selbst liegt zwar weiter Abseits als die JH Hilders, aber ganz in der Naehe zu Hilders (10km). Muessten dann halt gucken, wie wir die Leute, die mit oeffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, irgendwo abholen, aber das war bisher ja nie ein Problem.
Gespeichert

Sumeragi

Offline Offline

Beiträge: 2.641

Dschubba


« am: 15.05.2012 22:25:45 »

Whiskey: Dein Vorschlag ist in meiner Heimat. Kenn die Unterkunft aus meiner Kindheit, da war es toll. Tringenstein ist echt nur über die A45 erreichbar und dann noch durch n Haufen Käffer. Die Gegend ist aber ganz schön.
Gespeichert
Thella

Offline Offline

Beiträge: 481



« am: 16.05.2012 04:01:21 »

Vielleicht könnt ihr ja mal King Arthur und Queen fragen.
Die wohnen zwar auch am Arsch der Welt, aber haben sau viel Platz und ne Gäste-Hütte.
Für 'nen REBORN Treffen hats halt gereicht.
Ob's jetzt für 30-40 Mann reicht kann ich net sagen.
Nur so eine Idee.
« Letzte Änderung: 16.05.2012 04:17:54 von Thella » Gespeichert
Scarr

Offline Offline

Beiträge: 379


Scarr666


« am: 17.05.2012 11:22:28 »

irgendwie zeigt mir der link nur jhb in berlin an *gg*  denke mal das wir nicht mehr in eine jhb gehen. die regeln sind überall gleich streng und wir bruachen etwas wo man ohne einschränkung feiern, grillen und musik laufen lassen kann.

dann Zoome mal raus dann siehst du ganz viele rote Punkte wo ne JH steht ^^
Gespeichert
Xylos

Offline Offline

Beiträge: 131


Sigmund Jaehn


« am: 18.05.2012 10:58:59 »

Das Haus selbst liegt zwar weiter Abseits als die JH Hilders, aber ganz in der Naehe zu Hilders (10km). Muessten dann halt gucken, wie wir die Leute, die mit oeffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, irgendwo abholen, aber das war bisher ja nie ein Problem.

Das sind ja nur 2 (ich + Sumi Wink)

Aber da fährt auch ein Bus von Fulda nach Hofbieber-Obernüst was angeblich sowieso nur 1 km Entfernung hat.

Das sollte also nicht unbedingt ein Problem sein.

« Letzte Änderung: 18.05.2012 10:59:17 von Xylos » Gespeichert
whiskey

Offline Offline

Beiträge: 3.096


Alpha Centauri


WWW
« am: 18.05.2012 11:19:06 »

ich will hofbieber ja nicht madig machen, weils auch schön aussieht, mit lautsein ist dann aber nix. da sind einige häuser in der unmittelbaren nachbarschaft. :-(
Gespeichert

Mehr Hass! Mehr Flame! Mehr Heulerei! Mehr... oh... Sonne. Macht mal weiter ich bräun mir den Schniedel.  Saufen
Sumeragi

Offline Offline

Beiträge: 2.641

Dschubba


« am: 18.05.2012 17:43:54 »

@Xylos: Ich werd wohl in nem Jahr net mehr in Fulda wohnen und dann auch weiter anreisen müssen, wenn ich den erscheine.
Gespeichert
Sunny

Offline Offline

Beiträge: 764


32485604
E-Mail
« am: 18.05.2012 19:04:55 »

Also gute Anreise mit Öffentlichen würde ich jetzt mal nicht als Kriterium nehmen - es sind wirklich genug Autos da, mit etwas Absprache sollte da jeder zu holen sein! Gleiches gilt für Supermark Raiden.
Gespeichert

Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS