IceWars *wink* Community
23.06.2018 10:09:12 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Hilfe zur Krankenversicherung  (Gelesen 1487 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Atomic1952

Offline Offline

Beiträge: 129

Atomic


« am: 18.05.2011 21:48:34 »

zur kenntnisnahme

deutsche krankenversicherung: http://www.imacc.de/lohnabrechnunggehaltsabrechnung/sozialabgabenarbeitgeber/kvbeitragsbemessungsgrenze/index.html#0000009cb91441a11

@ und ja Sauron, du bist jung Smile
Gespeichert
Sauron
Die letzte Instanz
Support Administrator
*
Offline Offline

Beiträge: 14.003



« am: 18.05.2011 21:54:09 »

Solidargemeinschaft und so, hätten die noch 23 Kinder und die Frau ginge nicht arbeiten, so wären die alle nur vom Beitrag des Mannes versichert. Und das rechne jetzt mal für eine Privatversicherung aus ^^

Wie gesagt, plant man, ohne Familie auszukommen also entweder Solo oder als Doppelverdienerpaar, fährt man gesetzlich versichert vermutlich eher nicht so gut. Aber so mit 70 sehen die privaten Tarife auch schon wieder ganz anders aus.
Gespeichert

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS