IceWars *wink* Community
17.08.2018 09:49:23 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3 4   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Allrounder vs. Monobuddler  (Gelesen 9487 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
cronos666

Offline Offline

Beiträge: 337

space police


« am: 28.04.2011 22:02:37 »

ich will mich nicht der discussion allrounder<-->mono anschlißen, obwohl ich freie genetikpunkte geil finde.
aber wenn man das problem hat, das es langweilig ist an andere zu schicken, statt an sich selbst, dann hat man ein problem innerhalb der ally. von daher ist es egal ob ich an meinen planni nummer 2 schicke, oder an mitspielerplanni nummer 2.
das problem mit immer den selben gebäude anklicken erübrigt sich meist durch geball bzw durch ausblenden und oder quicklinks
Gespeichert
Blob

Offline Offline

Beiträge: 2.853



« am: 28.04.2011 23:57:47 »

aber wenn man das problem hat, das es langweilig ist an andere zu schicken, statt an sich selbst, dann hat man ein problem innerhalb der ally. von daher ist es egal ob ich an meinen planni nummer 2 schicke, oder an mitspielerplanni nummer 2.

Das kann man denke ich so oder so sehen.
Ich vergleiche das mal (ja ich weiß, jeder Vergleich hinkt irgendwo) mit der Produktion eines Autos. Man kann es entweder sorgfältig entwickelt und geplant am Fließband bauen und es wird kostengünstig und qualitativ trotzdem hochwertig, oder man baut es in mühevoller Handarbeit, es ist teuer aber man hat Spaß beim bauen und kann besser seine eigenen Ideen verwirklichen. Dass das ganze dann teurer wird kann man dabei mit einem lächeln hinnehmen... auch wenn der Typ mit dem Porsche dann links vorbei zieht. Smile
Gespeichert


(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
cronos666

Offline Offline

Beiträge: 337

space police


« am: 29.04.2011 00:07:02 »

also so kannst du es stehen lassen blob,

was aber nicht heißen soll, dass allrounder oder mono genau wie ikea oder peitsche besser ist ^^
Gespeichert
RoA_Boron

Offline Offline

Beiträge: 950

VY Canis Majoris

78335052
« am: 29.04.2011 00:46:05 »

Zettel nun bloß nicht noch eine Ikea vs MdP Diskussion an   Laughing
Gespeichert


“Das ist königlich, daß man Böses über sich sagen läßt von einem, dem man Gutes getan.”
Alexander der Große, (356 v. Chr. - 323 v. Chr.), König und Felherr der Makedonen.
Gray
Global Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 1.496



« am: 29.04.2011 10:16:41 »

Kann er gerne machen. Aber nicht hier *g*

(Das hier wäre der entsprechende thread.)
« Letzte Änderung: 29.04.2011 10:18:02 von Gray » Gespeichert


Moderationsrelevantes ist farblich gekennzeichnet. Der Rest ist persönliche Meinung.
Viel Wissenswertes gibt es in der Icewars-Doku
Fragen oder Kritik? Forenmitteilung an Gray
Für weitere Fragen: wa-na-ka per Forenmitteilung nerven
der Jogi

Offline Offline

Beiträge: 642

jogi


« am: 29.04.2011 11:20:41 »

Ich Sage weiterhin Allounder isteffektiver als Mono.

Ich bin aber der Überzeugng, dass eine Mischung am Effektivsten wäre...
Gespeichert

Modrek

Offline Offline

Beiträge: 940


Time Twister


« am: 29.04.2011 11:25:37 »

Meinst du mit Mischung was in Richtung Monos und Allrounder in eine Allianz packen? Warum, wenn Allrounder doch effektiver sind? Smile
Gespeichert

man braucht keinen einzigen Eiscrusher auf keinem verdammten scheiß eisklumpen.
Eine Schulbildung ist bei uns nicht Voraussetzung, das Einzige was man können muss ist Koords eingeben und den Simulator nutzen.
der Jogi

Offline Offline

Beiträge: 642

jogi


« am: 29.04.2011 11:27:32 »

Es gibt den Schiffbauvorteil des Stahlwandlers. Das ist der einzige Grund!
Gespeichert

Anders Bengtsson

Offline Offline

Beiträge: 151


« am: 29.04.2011 11:40:39 »

ich sehe es nicht so, dass man in nem autarken account weniger aufwand braucht.
du musst jede ressourcensorte in deinem account vom jeweiligen planet zu den anderen schicken, ich zB muss nur eisen verschicken, um den rest brauch ich mich 0 zu kümmern
« Letzte Änderung: 29.04.2011 11:41:07 von Galileo Galilei » Gespeichert

Modrek

Offline Offline

Beiträge: 940


Time Twister


« am: 29.04.2011 12:03:14 »

Es gibt den Schiffbauvorteil des Stahlwandlers. Das ist der einzige Grund!
Du hast Schiffbauvorteile in jedem Monoaccount. Nicht nur beim Stahlwandler.
Gespeichert

man braucht keinen einzigen Eiscrusher auf keinem verdammten scheiß eisklumpen.
Eine Schulbildung ist bei uns nicht Voraussetzung, das Einzige was man können muss ist Koords eingeben und den Simulator nutzen.
Blob

Offline Offline

Beiträge: 2.853



« am: 29.04.2011 13:00:11 »

Ich werf nochmal einen kleinen Gedanken ein:
Warum den Buddler auf eine Ressurce beschränken statt auf alle Primärressurcen?
Gleiches gilt prinzipiell auch für den Wandler, auch wenn hier der Monarch ein gutes Argument für reine VV4A-Wandlung ist.
Gespeichert


(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
Gray
Global Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 1.496



« am: 29.04.2011 13:05:58 »

Weil es saumäßig lange dauert, bei allen Primärressourcen die entsprechenden hochwertigen Fördergebäude und Sonderplaneten zu erforschen.
Gespeichert


Moderationsrelevantes ist farblich gekennzeichnet. Der Rest ist persönliche Meinung.
Viel Wissenswertes gibt es in der Icewars-Doku
Fragen oder Kritik? Forenmitteilung an Gray
Für weitere Fragen: wa-na-ka per Forenmitteilung nerven
lol

Offline Offline

Beiträge: 2.914



« am: 30.04.2011 12:57:21 »

hm bis auf die astro-forschung liegt doch eh alles mehr oder weniger auf dem weg. dass auch in nem allrounder system der eine zuerst auf eisen, der andere erst auf chem geht ist doch normal. bis dann aber die die nächste generation vorhanden ist geht es sowieso so lange, dass es eigentlich (nicht zuletzt dank boni und mali) kaum ein unterschied macht, ob man noch rasch das andere in der forschung mitreinpackt.
Gespeichert

                                                         
                                                       
º.o
engywuck
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 3.151


Dietrich von Bern


« am: 30.04.2011 13:54:09 »

Die Forschungen für Gasis und Asteroidenbesiedlung in Evo5 liegen doch exakt nebeneinander, ist also (abgesehen für die 2 Milliönchen FP, die jede kostet) kein Mehraufwand, egal welche man nimmt.
Erst in Evo7 unterscheidet es sich dann wirklich. Wer kein Eisen buddelt kann sich den ganzen "warum fliegen Fliegen um Monitore rum"-Tree sparen, bzw. wer unbedingt Wauwaus forschen will halt "nur" Spülmaschine und Pfadfinder (wer bereit ist, auf die ganzen Schiffe darin, bombbare Wasserwerke, Feuchtbiotope und ultraviele HG-Stufen zu verzichten betrachtet die Fliegen gar nicht erst bzw. verschiebt es bis er Vulkanlabs hat).
Ein reincer Chembuddler ist von den Produktionsgebäuden dagegen schon in Evo 4(!) mit "Wir brauchen extra Käse" ausgeforscht, der holt sich noch gemütlich die Gasiforschung, nölt den Werftbesitzer um Transporter an und ist der Rest der Runde glücklich damit, dauernd Giftgas zu versenden. Ich kann mir schöneres vorstellen, aber bitte... Very Happy
Gespeichert

whiskey

Offline Offline

Beiträge: 3.097


Alpha Centauri


WWW
« am: 30.04.2011 15:09:23 »

Ich kann mir schöneres vorstellen, aber bitte... Very Happy

"alles für den dackel, alles für den club"

wenn du das nicht verstehst, gehörst du auch nicht in eine ally, egal auf welcher position
« Letzte Änderung: 30.04.2011 15:32:52 von whiskey » Gespeichert

Mehr Hass! Mehr Flame! Mehr Heulerei! Mehr... oh... Sonne. Macht mal weiter ich bräun mir den Schniedel.  Saufen
engywuck
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 3.151


Dietrich von Bern


« am: 30.04.2011 15:35:58 »

Ich kann mir schöneres vorstellen, aber bitte... Very Happy

du verstehst es nur nicht: "alles für den dackel, alles für den club"

wozu etwas tun, bei der man den IQ einer Wanderdüne braucht oder problemlos durch ein Skript ersetzen? Gut, den Durchschitts-Buddler könnte man bedenkenlos durch jeden x-beliebigen Dreijährigen ersetzen (wenn diese dummen Blagen nur lesen könnten...), aber sogar nem Dreijährigen wird immer dieselbe Geschichte irgendwann langweilig. Dauert zwar, aber immerhin....
Gespeichert

Blob

Offline Offline

Beiträge: 2.853



« am: 30.04.2011 16:19:39 »

wenn du das nicht verstehst, gehörst du auch nicht in eine ally, egal auf welcher position

Ich hab gehört es soll Allianzen geben, die ihre Buddler repste... resptkp... ähhh... nicht zum ChemMono zwingen.
Gespeichert


(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
Rakorium Muntagonus

Offline Offline

Beiträge: 167


« am: 30.04.2011 16:24:18 »

Wer sich zu was zwingen lässt, sollte aufhören zu spielen und lieber wieder auf Arbeit gehen. Da macht das mehr Spaß  Freude
Gespeichert
Sauron
Die letzte Instanz
Support Administrator
*
Offline Offline

Beiträge: 14.004



« am: 30.04.2011 23:10:17 »

Spaß sei mal dahingestellt, aber zumindest gibt es Geld dafür...
Gespeichert

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Jaschi

Offline Offline

Beiträge: 344

Errai


« am: 01.05.2011 02:14:15 »

Ich denke der Chem. Buddler ist um einiges aufwendiger als der FE Buddler. Auch wenn der ein bisl mehr Forschen muss...!!!!
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS