IceWars *wink* Community
17.08.2018 09:48:37 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1] 2 3 4   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: verzögerter fleeterstart  (Gelesen 14581 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
lol

Offline Offline

Beiträge: 2.914



« am: 23.06.2010 03:33:05 »

ich habe mich gefragt, weshalb keine der grossen allianzen ihre fleeter später (ein paar tage) einsteigen lässt, sodass sie bfm sammeln können und erst dann einsteigen, wenn die buddler ein durchgehendes flabbauen ermöglichen können, sodass die fleeter keine zeit mit eisen/stahlminen verschwenden müssen. theoretisch könnte ja die bev ein problem sein, doch lässt sich auch diese mit dem settlers delight transportieren.
klar haben sie so anfangs einen leichten forschungsrückstand, können aber mehr flabs aufstellen und sollten bis zu den kolos den rückstand locker aufgeholt haben, zumal sie anfangs sogar noch vom windschatten profitieren können.

im voraus danke für antworten. Smile
« Letzte Änderung: 23.06.2010 03:33:32 von lol » Gespeichert

                                                         
                                                       
º.o
ceLeriter
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 3.767



« am: 23.06.2010 07:20:19 »

Wie willst du denn BFM sammeln?
Gespeichert

Blob

Offline Offline

Beiträge: 2.853



« am: 23.06.2010 07:30:29 »

@ceLe: Ich behaupte mal lol meint die BFM, die es für einen verspäteten Start gibt, also weniger sammeln als einfach einkassieren.

@lol: Wie kommst du drauf, dass das niemand tut?  Very Happy
Gespeichert


(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
ceLeriter
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 3.767



« am: 23.06.2010 07:44:59 »

Ach stimmt, die gibts ja bis zu nem gewissen Zeitpunkt 1:1.
Gespeichert

Sturmflut
Global Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 3.161



« am: 23.06.2010 10:17:27 »

Die Buddler können nach 48 Stunden spätestens ein durchgehendes FLab bauen ermöglichen. Natürlich kann man zwei Tage später anfangen, aber ich glaube, durch die ganze Boni-Geschichte kann man wenig verkehrt machen - egal wie man es macht. Und selbst wenn was schief läuft, spätestens durch die Mali läßt es sich leicht wieder aufholen, wenn man es richtig macht.
Gespeichert

"Es kommt nicht drauf an, wie eine Geschichte anfängt. Auch nicht drauf, wie sie aufhört."
(Danzelot von Silbendrechsler, Walter Moers)
lol

Offline Offline

Beiträge: 2.914



« am: 23.06.2010 13:01:15 »

@blob: bei den grossen allianzen stehen schon ein paar oben in der highscore, die dann wohl fleeter sind. und die sind nicht später eingestiegen. jo, ist also nur wild guess, da ich nicht genau überprüft habe, sondern mich einfach mal gewundert habe.

@sturmflut: es braucht ja auch eine zeit, bis das settlers delight da ist. ich hab nichts ausgerechnet, kann also schon sein, dass die lieferkette nach 48h möglich ist. ich sehe aber keinen fleeter der auch nur am 20ten eingestiegen ist. (und da gibts noch 1:1 bfm)
selbstverständlich sollte auch bei der strategie der fleeter ca 18h vor der ersten lieferung einsteigen, um solarpannels, häuser, eisenmine, stahlwerk zu bauen. das sind aber auch danach noch 30h mehr.
auf jeden fall kann es kaum schaden als fleeter die ersten 24h bfm einzustreichen. sind immerhin 6 kleine flabs.
mali greifen erst ab evo2 und bei den bonis ist die gruppe der topforscher sowieso kaum relevant. bis zu den ersten kolos können also durchaus unterschiede entstehen.
Gespeichert

                                                         
                                                       
º.o
Greg Le Pac

Offline Offline

Beiträge: 1.510


Greg Le Pac


WWW
« am: 23.06.2010 17:28:19 »

Ich glaube nicht, dass die Ress reichen, um dann F-Labs per BFM zu verbauen, also kann man sich das später anmelden auch sparen.
Gespeichert

Das jüngste Gericht ist jetzt da, es ist für euch an der Zeit Zeugnis abzulegen, auf dass ihr Schuld und Sünde hinter euch lasst, über euch selbst hinauswachst und euch selbst erkennt.
Buch der Reinheit, Kapitel VII, Vers 9

boeser_Engel

Offline Offline

Beiträge: 227


Lysandra Echelon


« am: 23.06.2010 21:53:19 »

wir testen es Smile und können dann ja eventuell unsere erfahrung mit der restlichen IW Welt teilen Smile
Gespeichert

lol

Offline Offline

Beiträge: 2.914



« am: 23.06.2010 23:56:41 »

@greg: wenn genug buddler da sind reicht es. ^^ ausserdem sind flabs nun auch nicht so arg teuer... (zumindest wenn man rechnet, dass es 9 buddler und nur einen fleeter gibt)

@boeser engel: find ich toll =)
« Letzte Änderung: 23.06.2010 23:57:04 von lol » Gespeichert

                                                         
                                                       
º.o
Blob

Offline Offline

Beiträge: 2.853



« am: 24.06.2010 02:55:30 »

*lol mit dem Zaunpfahl von gestern hau*
Ja, wir testen es.  Cool
Erfahrungen werden aber natürlich aus purer Böswilligkeit mit niemandem geteilt.  Ich Gott du nix
Gespeichert


(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
lol

Offline Offline

Beiträge: 2.914



« am: 24.06.2010 04:24:43 »

beim nachschauen aufgrund deiner aussage, wobei ich gesehen habe, dass ihr keinen in den top30 habt, nahm ich schlicht an, dass ihr einfach nur schlecht seid. ;P  ^^

Erfahrungen werden aber natürlich aus purer Böswilligkeit mit niemandem geteilt.  Ich Gott du nix

hm.. ihr zwerge seid doch sicher bestechlich.. :>  auch wieder in der 17ten?
« Letzte Änderung: 24.06.2010 04:27:37 von lol » Gespeichert

                                                         
                                                       
º.o
boeser_Engel

Offline Offline

Beiträge: 227


Lysandra Echelon


« am: 24.06.2010 12:53:13 »

poah... welch böse Unterstellung!!!!

wir tauchen immer mal wieder in der Top30 auf Wink und werden es auf jeden Fall schaffen die Ressis für unseren König ran zu karren, wirste ja dann sehn wie der das Feld von hinten aufrollt.

Und nope, nicht wieder in der 17 .. ohne *huepf* ist es uns da zu langweilig Wink
Gespeichert

lol

Offline Offline

Beiträge: 2.914



« am: 24.06.2010 14:39:40 »

nur ein könig bei 17 zwergen? na wenn ihr das nicht gebacken kriegt... :P

schade.. ist so niemand da in der 17ten, dem man seine ress verschenken könnte :/

/edit: ihr wartet aber lange.. ich mein nun wär ich alleine schon fähig einem fleeter den durchgehenden flabbau zu finanzieren..  (bis auf nrg vl)
« Letzte Änderung: 24.06.2010 14:54:13 von lol » Gespeichert

                                                         
                                                       
º.o
boeser_Engel

Offline Offline

Beiträge: 227


Lysandra Echelon


« am: 24.06.2010 14:58:05 »

Ein König hat ja schließlich auch Prinzen :P Und die wollen ja auch versorgt werden Smile

wieso du hast doch KEINE in der 17 Wink Thella freut sich immer über Res-Geschenke
Gespeichert

reh
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 4.613


WWW
« am: 24.06.2010 23:41:06 »

topic war vorstellen einer theorie und später der bericht über die durchführung. bitte da bleiben Smile

--reh
Gespeichert

Der angenehmere Weg IceWars zu spielen: Opera
Erklärungen und weitere Texte mit vielen Buchstaben: IceWars Doku-Wiki
Raynor

Offline Offline

Beiträge: 1.093

DrGonzo


« am: 25.06.2010 15:07:59 »

Das Buddler-Fleeter System kapieren eh 95% der Leute nicht, also sind die paar Stunden, die man evtl. an Forschungszeit gewinnen könnte völlig Banane.

Außerdem sind paar Ressgebs am Anfang beim Fleeter auf jeden Fall auch sinnvoll, da es beim Buddler-Fleeter in der Praxis zu unter und überversorgung kommt + Die Ress, die der Fleeter frisst, gehen den Buddler ab für deren Labs.

Schließlich gilt: Am Ende (Ausnahme sind Zeus,Kronk) limitieren die Buddler den Fleetoutput.
Gespeichert

Tigger_

Offline Offline

Beiträge: 1.041

Tigger


« am: 25.06.2010 15:20:23 »

Ich finds ja mal wieder amüsant wie Sab und Ray zurückkommen und mit ihrer direkten Art mal wieder versuchen jeden zu belehren  Very Happy Laughing

Ich bin gespannt wie sich das auswirken wird bei wuz. Würde mich sehr über einen Erfahrungsbericht nach der Anfangsphase freuen Smile
Gespeichert

Raynor

Offline Offline

Beiträge: 1.093

DrGonzo


« am: 25.06.2010 16:05:08 »

Okay hier mein Vorschlag: Schmeiß alle Leute aus der Alli, die nicht zu mindestens 80% professionell spielen. Bau aus dem Rest der Leute Squads zusammen und hab Spaß am Spiel. Gute Konzepte ohne gutes Menschenmaterial sind zum scheitern verurteilt. Bei IW ist immernoch ein guter Account soviel Wert wie 5 schwache.

Guck dir halt einfach mal den ULTIMATE WARRIOR und alle anderen Gnome an und Du weist wovon ich rede. Die Performance kommt auch nicht von ungefähr.
« Letzte Änderung: 25.06.2010 16:06:03 von Raynor » Gespeichert

Dorcas

Offline Offline

Beiträge: 1.003

Nimmermehr

spielmanns_fluch@hotmail.com
E-Mail
« am: 25.06.2010 17:07:49 »

Nötiger Ernst schön und gut, aber ich glaub kaum, dass bei uns jemand GEZWUNGENERMASSEN (ok, Biber vielleicht^^) hier mitspielen MUSS.
Es hat JEDER, dieses Wort ist absichtlich groß geschrieben, Spaß am Spiel, Spaß an Icewars. Wer den nicht (mehr) hat, der spielt auch nicht (mehr) mit.

Zustimmen muss ich dich dir in jenem Punkt, dass viel von den Spielern PERSÖNLICH abhängt.
Eine Allianz ist schließlich und endlich nur so gut, wie es seine Mitglieder sind.

Zu deinem letzten Satz muss ich sagen:
Die haben ihre Perfomance auch nicht mit einem Mal gehabt. Diese Spieler mussten auch herumprobieren, was am besten ist. Wer nicht probiert, der wird nie SELBST wissen können, was am "besten" bzw. am günstigsten ist. Und da können noch so viele Spieler ihre Stragegien posten. Übrigens: die mussten auch herumprobieren
« Letzte Änderung: 25.06.2010 17:14:48 von Dorcas » Gespeichert


Ich bring` dir doch kein Silber, Ich will dir kein Gold ge'm
Ich komm` nur eben mal vorbei...
Will dich am Galgen sehn
(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
Raynor

Offline Offline

Beiträge: 1.093

DrGonzo


« am: 25.06.2010 19:06:38 »

Es gibt Leute die sehen etwas und wissen was los ist. Das nennt man dann Talent.

Andere Leute sehen nix und checken nix. Die müssen ihr mangelndes Talent mit Fleiß wett machen.

Icewars ist im Grunde ein Optimierungsproblem mit äußeren Einflüssen. Leute mit ausgeprägtem analytischem Verstand fällt es deutlich leichter gute Ergebnisse zu erzielen, als den Menschen die intellektuell von der Hand in den Mund leben.
Gespeichert

Seiten: [1] 2 3 4   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS