IceWars *wink* Community
18.08.2018 14:21:29 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Umfrage
Frage: Wie findest du diese Idee?  (Umfrage geschlossen: 05.07.2009 12:15:48)
Gut - 15 (75%)
Unpassend, schlecht - 3 (15%)
Ausbaubar ( siehe Kommentar ) - 2 (10%)
Stimmen insgesamt: 20

Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: gelesene nachrichten  (Gelesen 695 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
tinytoon

Offline Offline

Beiträge: 1


« am: 28.06.2009 12:15:48 »

Ich hab einen vorschlag zu machen, der button der für nachrichten löschen etc ist. diese liste, das man sich die so umstellen kann wie man sie braucht zb, bei transportberichten ist mir das schon des öfteren passiert, anstatt sie zu löschen dies dann in den nachrichteneingang verschoben worden sind oder dem admin gemeldet worden sind! wäre das nicht von vorteil wenigstens den löschenbutton auf den obersten platz zu stellen, anstatt verschieben nach nachrichten? man scrollt sich jedes mal nen wolf und wenn man zu schnell ist, meldet man ausversehen seine transportberichte dem admin!
Gespeichert
Tastenhauer

Offline Offline

Beiträge: 28


Tastenhauer


« am: 28.06.2009 12:46:58 »

Eine Möglichkeit der eigenen Umsortierung oder Ausblendung der Optionen in der Liste wäre fein.
Gespeichert

Sturmflut
Global Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 3.161



« am: 04.10.2009 21:53:21 »

Die Admins haben gerade glaubhaft versichert, dass sie falsch gepetzte Beträge nicht stören (andererseits würde ich jetzt nicht ausprobieren, ihnen mal einfach ein paar 100 zu schicken!). Deswegen ist die Idee abgelehnt.
Moved
Gespeichert

"Es kommt nicht drauf an, wie eine Geschichte anfängt. Auch nicht drauf, wie sie aufhört."
(Danzelot von Silbendrechsler, Walter Moers)
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS