IceWars *wink* Community
26.05.2018 10:21:21 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Machen Transen bei Hunterturnieren was aus?  (Gelesen 8169 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
whiskey

Offline Offline

Beiträge: 3.096


Alpha Centauri


WWW
« am: 29.01.2009 18:49:18 »

Denn ich bin mir gerade noch nichtmal sicher, ob ein Hunter überhaupt soviel Power hat, einen einzelnen Systrans zu zerstören...

ne systranse hat nen verteidigungswert von 100, ein hunter einen angriffswert von 30. da dürfte die systranse eigentlich erst draufgehen, wenn ein 4. hunter mitfliegt. wobei auch dies zum austesten wäre.

edith sagt, dass da weder die transen-panzerung von 100 noch die wendigkeit der schiffe mit einbezogen wurde.
« Letzte Änderung: 29.01.2009 18:53:26 von whiskey » Gespeichert

Mehr Hass! Mehr Flame! Mehr Heulerei! Mehr... oh... Sonne. Macht mal weiter ich bräun mir den Schniedel.  Saufen
engywuck
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 3.151


Dietrich von Bern


« am: 29.01.2009 18:59:12 »

hmmm, könnte n Grund dafür sein, warum 3 kamele kaputtgegangen sind durch einen hunter, so n Kamel hat ja Verteidigung 10.

Wäre also wirklich auszutesten, ob da mehr als 3 dabei draufgehen können...
Gespeichert

engywuck
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 3.151


Dietrich von Bern


« am: 02.02.2009 06:34:47 »

Und wieder ein Test (vielen Dank an den Gevatter für die Mühe!)

Diesmal standen vorher 103 Kamele (+1 Hunter) auf der Basis.
Ergebnis: 13 mal gewann der Verteidiger, 20 mal der Angreifer bei 33 Angriffen.

(Klicken zum Darstellen und Verstecken)

Dabei überlebten 26 Kamele, folglich gingen pro Kampf 2 1/3 Kamele drauf. Kein einziges mal starben mehr als 3 Kamele.

Wen's interessiert: hier die entsprechenden Zeilen:
(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
« Letzte Änderung: 02.02.2009 06:36:35 von engywuck » Gespeichert

Memento Mori

Offline Offline

Beiträge: 3.932


Deatholution


« am: 02.02.2009 12:52:58 »

Der Versuch wird fortgeführt, ob die Verteilung 13 Vertediger/20 Angreifer Zufall ist, oder ob sich doch hier abzeichnet, dass bei zerstörten Transportern im Schnitt der Angreifer häufiger gewinnt!
Gespeichert


„Freund Hain läßt sich abwenden nit
mit Gewalt, mit Güt, mit Treu und Bitt.“

Sven_B1982

Offline Offline

Beiträge: 4.206


« am: 02.02.2009 13:31:59 »

Da ich zu faul bin die KBs anzuklicken, Engy gib mal ne ggenauere auswertung, und vorallem, sorgt mal für vergleichbare ausgangssituationen, da die kamele weniger werden könnte ja auch wieder die chancen zugunsten des Verteidigers gehen?
schön wäre es zu sehen(beim 2 spoiler) welche atts gewonnen/verloren wurden, immerhin 11 Atts mit 3 Kamelen verlust, hat die alle der angreifer gewonnen?
Wie gesagt zu faul 33 links zu klicken :P
Gespeichert

engywuck
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 3.151


Dietrich von Bern


« am: 02.02.2009 17:08:47 »

@Sven: da du zu faul warst hab ich dir die Rohdaten mal per PN zukommen lassen....

für alle anderen:

   Ergebnis      gefallene Kamele      bei Sieg gefallen      bei Niederlage gefallen   
Sieg
2
2
Sieg
2
2
Sieg
2
2
Sieg
2
2
Niederlage
2
2
Niederlage
2
2
Sieg
2
2
Niederlage
3
3
Niederlage
2
2
Niederlage
2
2
Niederlage
2
2
Sieg
2
2
Sieg
2
2
Niederlage
3
3
Niederlage
3
3
Niederlage
3
3
Sieg
2
2
Sieg
3
3
Niederlage
2
2
Niederlage
3
3
Niederlage
3
3
Sieg
2
2
Niederlage
2
2
Sieg
2
2
Niederlage
2
2
Niederlage
2
2
Niederlage
3
3
Niederlage
2
2
Niederlage
3
3
Niederlage
3
3
Niederlage
2
2
Sieg
2
2
Sieg
3
3

Wobei hier das Ergebnis aus Sicht des Verteidigers geschrieben steht - ich war zu faul, auch noch zu tauschen in meiner Automatik Very Happy
Niederlage heißt also, dass der Angreifer siegt - logisch, oder?
Geordnet in der Reihenfolge, wie die Berichte bei mir im Account angezeigt wurden - oberstes = letzter Kampf

Ich erkenne jedenfalls kein Muster - außer *eventuell*, dass mehr Kamele fallen, wenn mehr da sind -- wobei auch beim letzten Kampf ja noch 26 da waren und neulich bei einem Att auf 5 Kamele gleich drei draufgingen...
Oh, und natürlich wie oben schon angesprochen, dass *nie* mehr als drei oder weniger als zwei Kamele ehrenvoll vom Gevatter abgeholt wurden Smile

weitere Auswertungen der Daten durch Sven, der hat ja jetzt die Rohdaten, ohne dass er alles einzeln anklicken muss :p
« Letzte Änderung: 02.02.2009 17:09:32 von engywuck » Gespeichert

Sven_B1982

Offline Offline

Beiträge: 4.206


« am: 02.02.2009 17:14:34 »

naja nur 2 von 11 "3-er" abschüssen waren ein Sieg für den Verteidiger, dafür 11 "2-er".

ich seh das mal so:

3er:
2:9
2er:
11:11

womit eigentlich schonmal die tedenz da ist das es einen kleinen einfluss haben dürfte(recht deutlich daran zu sehen das mehr abschüsse scheinbar eine höhere siegchance für den angreifer bringen)
Gespeichert

lol

Offline Offline

Beiträge: 2.914



« am: 02.02.2009 17:52:12 »

jup und bei siegen des angreifers (20) sind 49 kamele drauf gegangen (2.45 pro att) und bei niederlagen des angreifers (13) sind 28 kamele drauf gegangen (2.15 pro att).

hypothese:
es scheint tatsächlich so, dass solange 2 kamele drauf gehen die siegwahrscheinlichkeiten ausgeglichen sind (50:50) aber wenn 3 drauf gehen der angreifer mit einer hohen wahrscheinlichkeit gewinnt (~80:20). dabei "sterben" bei zwei drittel der atts 2 kamele und bei einem drittel 3 kamele. insgesammt gehen also durchschnittlich 2.33 kamele verloren.
« Letzte Änderung: 02.02.2009 17:52:41 von lol » Gespeichert

                                                         
                                                       
º.o
Memento Mori

Offline Offline

Beiträge: 3.932


Deatholution


« am: 03.02.2009 00:12:01 »

(Klicken zum Darstellen und Verstecken)

Insgesamt:
16 mal Niederlage Angreifer
--- davon: 11 mal 2 Kamele gefallen
--- 5 mal 3 Kamele gefallen

9 Sieg Angreifer
--- davon: 2 mal 2 Kamele gefallen
--- 7 mal 3 Kamele gefallen

Die Tendenz bestätigt sich daher, dass bei einem Sieg für den Angreifer im Schnitt mehr Kamele hopps gehen als bei einer Niederlage.
Gespeichert


„Freund Hain läßt sich abwenden nit
mit Gewalt, mit Güt, mit Treu und Bitt.“

lol

Offline Offline

Beiträge: 2.914



« am: 03.02.2009 01:32:57 »

Die Tendenz bestätigt sich daher, dass bei einem Sieg für den Angreifer im Schnitt mehr Kamele hopps gehen als bei einer Niederlage.

die frage ist hier wohl, obs so rum ist, oder eher dann wenn mehr kamele hopps gehen der angreifer eher gewinnt (bei der ersten testreihe wars ja bezüglich tote "kamele im schnitt" recht ausgeglichen). bin gespannt auf weitere testergebnise. auf jedenfall interessant, dass diesmal der verteidiger mehr gewonnen hat. vor allem bei den "2 kamele gefallen" bietet sich ein ganz anderes bild.  Smile
Gespeichert

                                                         
                                                       
º.o
engywuck
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 3.151


Dietrich von Bern


« am: 03.02.2009 02:11:20 »

ich bin grad dabei noch kamele zu organisieren, also wenn sich wer beteiligen will....

edit: ich bin ja langsam drauf und dran, einfach mal 100 Flughunde hinzustellen.... :p
« Letzte Änderung: 03.02.2009 02:15:42 von engywuck » Gespeichert

lol

Offline Offline

Beiträge: 2.914



« am: 03.02.2009 02:31:03 »

frag doch sfc, die brauchen se nimmer.
Gespeichert

                                                         
                                                       
º.o
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS