IceWars *wink* Community
25.02.2018 14:41:19 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 2 [3] 4 5   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Eve Online  (Gelesen 20502 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Nathanael

Offline Offline

Beiträge: 1.790


DasEnde


WWW E-Mail
« am: 12.12.2008 19:33:00 »

In Eve gehts grad rund. Es gab offenbar einen Exploit, den einige Spieler und Corps. 4 Jahre lang ausgenutzt haben, der teure Ressourcen aus dem Nichts produziert hat. Die betroffenen Exploiter haben damit Billionen Ingame-Credits gemacht und effektiv die gesamte Wirtschaft von Eve beinflusst und die Preise für Ressourcen und Schiffe gedrückt. Jetzt wurden sie gebannt und die Preise schießen nach oben. Außerdem gibt es die obligatorische Hexenjagd nach den Schuldigen.
Eve Online (dessen Betreiber immerhin im bankrotten Island sitzen) simuliert damit erfolgreich den US-Börsen-Crash. Wink

Und @ uncle_H: Was macht Majesta Empire in Vale? Zieht ihr um? Oder macht ihr nur die Renovierungsarbeiten, nachdem TRI ausgezogen ist?  Rolling Eyes
« Letzte Änderung: 12.12.2008 19:36:33 von Nathanael » Gespeichert

KommunistenSchlumpf, PropagandaSchlumpf, Tzeentch, Tölpel von Passau, Nathanael der Inaktive

Pilz
MCP

Offline Offline

Beiträge: 1.328


MCP

248138363
« am: 05.01.2009 01:01:05 »

Ich hab EVE mal antesten wollen, aber nach einer Stunde spielen sind die Server abgestürzt und ich habs nie mehr angerührt. ^^ Machte trotzdem einen guten Eindruck. Mal schauen vielleicht versuche ich es nochmal...

MfG,
MCP
Gespeichert

Die Trunkenheit von Gestern löscht nicht den Durst von heute.
Auf Deutsch: Gestern war ich voll und heute sauf ich wieder!
-----------------------------------
LoToS ftw! Very Happy
whiskey

Offline Offline

Beiträge: 3.094


Alpha Centauri


WWW
« am: 05.01.2009 01:55:18 »

eve hat mittags ne stunde downtime zum cluster-warten, backup ziehen und/oder ähnliches. nach vorankündigung auch mal länger, vorallem bei updates und upgrades.
Gespeichert

Mehr Hass! Mehr Flame! Mehr Heulerei! Mehr... oh... Sonne. Macht mal weiter ich bräun mir den Schniedel.  Saufen
MCP

Offline Offline

Beiträge: 1.328


MCP

248138363
« am: 09.01.2009 18:33:15 »

Joa, das war aber nicht angekündigt wie ich im Forum gelesen hatte Wink
Fing mit einlogproblemen an, ging weiter mit Lags und dann hat es reihenweise die Leute vom Server gehauen.
Trotz dieser kurzen Zeit hat EVE bei mir einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Vor allem durch die dichte Spielwelt mit enorm viel RPG gehalt. Grafik und Bedienung waren Top. Ich werde es wohl, wenn ich mehr Zeit habe, noch ein 2. mal probieren. ^^

MfG,
MCP
Gespeichert

Die Trunkenheit von Gestern löscht nicht den Durst von heute.
Auf Deutsch: Gestern war ich voll und heute sauf ich wieder!
-----------------------------------
LoToS ftw! Very Happy
Pantoffelheld

Offline Offline

Beiträge: 2.923


Panti


« am: 09.01.2009 18:37:20 »

Mich würde es ja mal interessieren, aber ehrlich gesagt habe ich kein Interesse soviel Geld monatlich in ein Spiel zu investieren - aber bevor ich süchtig werde, hab ich es mal lieber gelassen mir die Testversion runterzuladen, kenn mich doch^^.
Gespeichert

Cyph_1

Offline Offline

Beiträge: 219


Cyph

282008162
« am: 10.01.2009 00:31:03 »

Ums Geld bezahlen wirst du zumindest am Anfang nicht herumkommen. Es ist allerdings möglich die Spielzeit ab einem gewissen Punkt mit Ingame-Geld zu verlängern, es wird also ab da kostenlos. Wann dieser Zeitpunkt eintritt hängt logischerweise von der eigenen Aktivität, aber auch von der eigenen "Berufswahl" bei EvE ab. Bei mir war es nach einem 3/4 Jahr soweit, es geht aber definitiv früher.
Gespeichert




- Es gab ja schon genug Science Fiction Filme in denen orakelt wurde, dass sich die Technik eines Tages gegen den Menschen richten wird.Das dies allerdings in der barbarischen Form von Klingeltönen passieren wird hat niemand vorhergesehen .. -
Docter Sch33l

Offline Offline

Beiträge: 3.068

Sch33l


« am: 11.01.2009 00:27:52 »

wei müsste ich meinen Acc/Berufswahl skillen, um "kostengünstig" abzuschneiden?
(bitte einem 0-Ahnung-habenden erklären)
hab schon mehrfach über eve nachgedacht, aber an der Knatze (oder dem Willen diese zu bezahlen) immer gescheitert.
Gespeichert
uncle_h
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 2.117


uncle_h


WWW
« am: 25.01.2009 14:59:41 »

Ich denke mal als Miner bzw. Industrie-/Forschungsaccount hast du die größten Chancen zügig den GTC ingame kaufen zu können. Mit Missionrunning gehts angeblich auch. Das einzige was man dann halt stark reduzieren sollte ist PvP. Zumindest ist das bei mir einer der Hauptgründe, weshalb ich mir ingame (noch) keinen GTC leisten könnte. Platzen einfach zuviel Schiffchens  Rolling Eyes
« Letzte Änderung: 25.01.2009 15:02:59 von uncle_h » Gespeichert

[Ich helfe gern]

[Wie poste ich richtig?]
Melting your ice since alpha 0.3.
uncle_h
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 2.117


uncle_h


WWW
« am: 06.04.2010 09:17:15 »

Clowns (= IT ehem. Kenzoku ehem. BoB) invading the North
Gespeichert

[Ich helfe gern]

[Wie poste ich richtig?]
Melting your ice since alpha 0.3.
Pantoffelheld

Offline Offline

Beiträge: 2.923


Panti


« am: 08.04.2010 10:43:00 »

Ich hatte Eve mal vor paar Wochen angetestet, schien soweit auch echt klasse zu sein, aber irgendwie sah ich da schon zuviel Zeit reinfliessen und dazu zuviel Kohle noch dazu. Ist ne klasse Idee und auch gut umgesetzt (was ich so die ersten beiden Wochen sah), aber da schütz ich mich lieber selbst genauso wie vor Online-MMORPGs...^^

Zuviel Zeit für im Endeffekt nix, da reicht mir schon IW völlig aus um meine Zeit zu verplempern.
Gespeichert

uncle_h
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 2.117


uncle_h


WWW
« am: 08.04.2010 13:50:17 »

Im Gegensatz zu den meisten anderen MMORPGs hat EvE den gnadenlosen Vorteil, daß man weiterskillt, auch wenn man ausgeloggt ist. Da fällt dieses ewige grinden für XP und der innere Zwang nur noch schnell das nächste Level zu machen mal wech.
Gespeichert

[Ich helfe gern]

[Wie poste ich richtig?]
Melting your ice since alpha 0.3.
whiskey

Offline Offline

Beiträge: 3.094


Alpha Centauri


WWW
« am: 08.04.2010 15:04:01 »

Im Gegensatz zu den meisten anderen MMORPGs hat EvE den gnadenlosen Vorteil, daß man weiterskillt, auch wenn man ausgeloggt ist.

aber auch nur noch solange, wie der bezahlte zeitraum reicht. früher ging das auch drüber hinaus.
Gespeichert

Mehr Hass! Mehr Flame! Mehr Heulerei! Mehr... oh... Sonne. Macht mal weiter ich bräun mir den Schniedel.  Saufen
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 09.07.2010 18:18:36 »

zero-punctuation: EVE online

 Laughing Laughing
Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Iseutz
Mr.Willkür
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 4.230



« am: 10.07.2010 11:17:17 »

hahaha. interessante zusammenfassung.
Gespeichert

Wer Enten füttert, der verbrennt auch Menschen!
Marge, warum kriegt der Hund Fleisch und ich nicht? - Aber Homer. das ist Pansen! - Hmmm, Pansen...

Nager

Offline Offline

Beiträge: 1.307


Kein Account mehr


WWW
« am: 28.07.2010 23:35:21 »

Großartig. Eve: "A glorified space-themed chat room for the nerds that are to nerds what nerds are to normal people."

Ich "spiele" es immer noch mit "Begeisterung". Da ich aber nur ganz oder gar nicht kann und für "ganz" nicht mehr genug Zeit habe, bleibt im Moment nur "gar nicht". Zum Glück skillen die Chars auch in Abwesenheit weiter, die angehäuften ISK-Vorräte reichen noch für ein paar Monate Bezahlung (Plex) und glorreiche Erlebnisse gab's genug. Meine Corp hat sowieso meine Heimat Providence verlassen und ist in den Norden gegangen und der Norden ist öde und stinkt nach Fisch.

Ich muss aber sagen, Eve ist das einzige MMOG, mit dem ich jemals wieder (voll) Zeit verbringen würde.

Ok, Diablo III zählt nicht.

Und apropos Escapist, das Final Fantasy XIII-Review fand ich seinerzeit auch nicht übel.
Gespeichert

uncle_h
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 2.117


uncle_h


WWW
« am: 29.07.2010 16:04:48 »

Stinkt gar nich nach Fisch. Is voll toll im Norden. BFF und so Wink
Gespeichert

[Ich helfe gern]

[Wie poste ich richtig?]
Melting your ice since alpha 0.3.
Nager

Offline Offline

Beiträge: 1.307


Kein Account mehr


WWW
« am: 15.09.2010 10:41:51 »

Wer außenstehend oder als Empire-Carebear ein bisschen Überblick über die großen politischen Vorgänge in Eve erlangen möchte, dem seien folgende Links nahegelegt:

http://www.evenews24.com/ -- Nicht ganz neutrale, aber dafür sehr aktive News-Seite
http://evemaps.dotlan.net/ -- Kartensammlung mit vielen dynamischen Features
http://go-dl1.eve-files.com/media/corp/Verite/influence.png -- große Eve-Sov-Karte.
http://kugutsumen.com/ -- berüchtigte Community (mit Forum)

Während ich selbst zur Zeit nicht aktiv bin, verfolge ich immer noch mit Spannung das tägliche politische Drama.
Gespeichert

Nathanael

Offline Offline

Beiträge: 1.790


DasEnde


WWW E-Mail
« am: 15.09.2010 10:51:40 »

Hm, seit dem großen Goonkollaps tut sich auf der Karte irgendwie gar nichts mehr. Ich hab vor einigen Monaten zum letzten Mal draufgeschaut und neu ist heute nur die "Goonswarm Federation". Die anderen Einflußgebiete sehen gleich aus.
Was passiert denn gerade?
Gespeichert

KommunistenSchlumpf, PropagandaSchlumpf, Tzeentch, Tölpel von Passau, Nathanael der Inaktive

Pilz
Nager

Offline Offline

Beiträge: 1.307


Kein Account mehr


WWW
« am: 15.09.2010 11:39:57 »

Gerade ist eine Menge in Bewegung in Eve, einige langjährige Größen von Eve verabschieden sich und eine Menge "Land" steht vor der Neuverteilung.

Im Südosten ist Atlas nach kurzem Kampf gegen die Drone-Russen kollabiert. Die altehrwürdige Red Alliance und White Noise sind die großen Gewinner. Pandemic Legion wurde gegen Zahlung einiger Supercaps angeheuert und haben Atlas mehr oder minder im Alleingang durch ein "Blitzkriegmanöver" den Rücken gebrochen. Das ganze ging so schnell, dass Atlas nur durch völlige Kapitulation noch versuchen konnte, einige Assets (und im Bau befindliche Supercaps) zu retten, was aber u.a. an den Kapitulationsforderungen der Gewinner scheiterte.

AAA sind die nächsten, die gerade nach Jahren der Stabilität blitzschnell von der Karte gefegt werden. Wieder ist Pandemic Legion maßgeblich beteiligt, zusammen mit The Initiative, einer ursprünglich aus dem Norden ausgebüchsten Gruppierung. In Providence steht Damu'Khonde, die Nachfolge-Allianz der Ushra'Khan unter Druck, hier ist Pandemic Legion ebenfalls in der Offensive, die ersten Stationen sind schon gewechselt. Ohne den Einfluss von DK und AAA werden sich die politischen Verhältnisse in Providence wohl bald ändern und man munkelt, dass CVA schon wieder in den Startlöchern steht.

Im Westen ist IT im NPC-0.0 unterwegs und klappert High-End-Monde ab (in Vorbereitung der nächsten größeren Kampagne) und im Norden expandiert die NC nach Geminate, auf Kosten von Solar Fleet und bedroht Cobalt Edge.
« Letzte Änderung: 15.09.2010 11:41:46 von Nager » Gespeichert

Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 17.09.2010 00:20:46 »

beim lesen hat meinen linkes augenlied angefangen zu zucken^^
Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Seiten: 1 2 [3] 4 5   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS