IceWars *wink* Community
24.02.2018 23:10:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Umfrage
Frage: Wie findest du diese Idee?  (Umfrage geschlossen: 06.06.2008 01:25:35)
Gut - 17 (63%)
Unpassend, schlecht - 7 (25.9%)
Ausbaubar ( siehe Kommentar ) - 3 (11.1%)
Stimmen insgesamt: 27

Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Raketen-Koordinationszentrum  (Gelesen 2943 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Thufir Hawat

Offline Offline

Beiträge: 1.419


H.G.Blob


« am: 30.05.2008 01:25:35 »

moin

wie immer an diesem punkt der runde ist es fast unmöglich, seine ress durch deff zu sichern.
selbst eine zahlenmäßig starke deff (150 araks, 150 gauß oder lasersats entspricht ca 10 tagen bauzeit in deffstellungen) kann ohne größere probs mit 100 Sheep und 15 Big Daddy druchbrochen werden. die verluste bei dem att beliefen sich bei 10/10 simulierten fällen auf 100 sheep, sind also nicht allzugroß.
das macht so gute wie jeden acc im moment zu einem lohnenswerten raidziel, da die ressproduktionen die schützbare menge an ressourcen bei weitem übersteigt.
der sinn der deff, den raider abzuhalten kann nicht ohne einen enormen zeitaufwand erreicht werden.
gelöst wird dieses prob natürlich durch die plasmalaser, diese sind im mom noch für eine weile ausser reichweite.

darum mein idee:

am anfang von Evo 3 eine neue Verteidigungsanlage einführen oder (was ich besser fände) die bestehende deff effektiver machen.

als gebäude und/oder Foschung würde sich da ein Raketen-Koordinationszentrum, welches dei effektivität von raketenbasierten Deffstellungen und Gaußkanonen erhöht.
sämtliche späteren Deffstellungen sind davon aber unbeeindruckt. (ich finde das balancing bei den plasmalasern ist sehr gut gelungen)
die genaue zahl der effektivitätssteigerung würde ich so im bereich von 100-200% ansetzten.
das würde die recht große lücke zwischen den BigDaddys und den Plasmalasern zumindest teilweise schließen.

(RPG technisch gefällt mir am liebsten die variante, das durch das zentrum aus balistischen raketen Lenkraketen werden, die diese effektivitätssteigerung auslösen, sämtliche späteren deffstellungen wirken aber sorfort nach dem abfeuern auf den gegner (Laser sind halt recht schnell), weswegen eine Lenkung "im Flug" nicht sinnvoll ist)
Gespeichert

ich bin entrüstet, sprach der Ritter und stand nackt im Wald.

Das Problem mit absolut idiotensicheren System ist, dass alle nicht mit dem Einfallsreichtum eines absoluten Idioten rechnen
- Douglas Adams -

xcom

Offline Offline

Beiträge: 1.001


ENCLAVE [TG]


« am: 30.05.2008 01:53:35 »

Forschung MIRV währe auch noch ne Alternative oder bei Alternative Energie : Raketen die gezielt Triebwerke attackieren

Ich finde die Idee gut (bin ja auch Buddler^^) aber ich glaub das gabs schon ca 4 mal oder so....



Edit: Erklärung der Forschung da man sich unter dem Vorherigen Begriff nichts vorstellen konnte
« Letzte Änderung: 30.05.2008 10:09:27 von xcom » Gespeichert

Hoffnung ist der erste schritt auf der Strasse der Enttäuschung

 
Malz

Offline Offline

Beiträge: 2.052


Museum


« am: 30.05.2008 08:31:20 »

Einmal ein netter anderer Anatz.
Nur müßte das ganze irgendwie gekennzeichnet werden (bei Scanns), damit die Deff abschätzbar bleibt.

Weiter ist die geschichte irgendwie nur für Solos interessant da Bauzeit und Ressverschwendung und mit Einführung der Plasmas ist das Gebäude unnötig.
Man könnte ja eventuell die Geschichte dann noch weiter aufwerten (durch z.B. ein Stufengebäude) in höheren Evos, die die Raketen immer noch ein wenig effektiver machen.
z.B. bis 1/3 Plasmas oder so. Dann hätte man auch eine "zwischenbau" Deff für Angriffe.
Gespeichert
scor

Offline Offline

Beiträge: 167


scor

492287283
« am: 30.05.2008 09:53:13 »

find die idee echt gut Smile
 Dafür
aber wie obens schon erwäht muss man das bei scans halt irgendwie kenbar machen evt könnten ja aus den sdi atomrakenten-> sdi atmomraketen v2 werden ?
oder so ^^....
Gespeichert
Memento Mori

Offline Offline

Beiträge: 3.932


Deatholution


« am: 30.05.2008 10:06:17 »

Ich finde zwar, dass man durch Saven (und wenn es nur 2 Mal am Tag ist) und mit der entsprechenden Defense auch bis zu den Plasmalasern seine Ressourcen ausreichend schützen kann, dennoch ist die Lücke zwischen Atomraketen/Gauss doch enorm. Weitere Defensestellungen einzuführen erachte ich nicht als sinnvoll, eine Aufwertung jedoch als prinzipiell gut.

Diese darf aber nicht zu früh geschehen können, sonst ist die Zeit, bis zu der BD-Raids noch nicht Alltag sind, eine enorme Belastung für die Raider und wertet gleichzeitig die Low-Tech-Schiffe Slayer und Hitman noch weiter ab.

Auf einem Scan sollte, zumindest beim Gebäudescan, da man so ja auch die tatsächliche Anzahl an Verteidigungsstellungen erfahren könnte, sichtbar sein, auf welchem Lvl denn die gebauten Türme sein können (sofern man es an eine Forschung und nicht an ein Gebäude koppeln sollte), da ansonsten das Raiden zu unplanbar und unberechenbar werden könnte.

Aber ich habe auch eine ähnliche Idee, die in diese Richtung geht und werde sie mal kundtun Smile

€dit: Da^^
« Letzte Änderung: 30.05.2008 10:13:42 von Der Gevatter Tod » Gespeichert


„Freund Hain läßt sich abwenden nit
mit Gewalt, mit Güt, mit Treu und Bitt.“

Camulos

Offline Offline

Beiträge: 603


Camulos


« am: 30.05.2008 12:41:35 »

Thufir du alte Fritte  Laughing das ist nicht das Problem der "zu schwachen" Deffstellungen, sondern liegt ganz einfach daran, dass die Fleeter in BFS viel schneller sind. wenn du naemlich Fleeter untereinander oder Buddler untereinander vergleichst, sind die Deffstellungen absolut ok. dadurch, dass Buddler aber zurueckstecken und Fleeter gepusht werden, entsteht natuerlich eine grosse Luecke, was gut ist. immerhin ist Icewars ziemlich stark auf BFS ausgelegt und "alle" erfolgreichen Allis setzten es um (Faust letzte Runde teilweise ausgenommen). als Fleeter sind die BDs das A & O. es erlaubt einem naemlich endlich alles zu farmen, was nicht niet- und nagelfest ist ^^

Fazit:
schick deine Ress zum Fleeter, der baut dafuer nette gute Schiffe zum Raiden! wer nicht im BFS spielt, naja, verbau sie oder save sie im Orb. als Einzelspieler macht's eh nix, wen du mal ne Woche in Deffbau investierst. ist eher positiv, weil je mehr Einzelspieler proden, desto eher werden sie zur Farm...

das beste, bald sind Kronks und Zeus da... dann wird's richtig lustig fuer Solospieler  Laughing

Gespeichert

PATENSCHAFT 3.0 für alle Neulinge, die mehr als eine weitere Farm sein wollen!

(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
Thufir Hawat

Offline Offline

Beiträge: 1.419


H.G.Blob


« am: 30.05.2008 13:11:22 »

meine kommentare: das ganze ist nicht nur für solospieler, sondern insbesondere für buddler.

wenn man eine bauzeit von mind 10 tagen brauch, um aktuell eine tagesproduktion zu beschützen, dann will ich nich wissen wie das in 1 monat aussieht ... das ist einfach nicht ehr verhältnissmäßig

und zum thema ressverschwendung: ich denke nich das ein solches geb ressverschwendung wäre. es erfüllt ja einen zweck und es stellt sich nur die frage wie kosten und nutzen im verhältniss stehen. (bei etwatigen kosten etwas unter dem niveau des orb labs finde ich die kosten vertretbar)

und wenn kronk und zeus da sind, dann sind die meißten buddler ja schon bei den plasmas angelangt.

//edit nach techtreekonsultation
« Letzte Änderung: 30.05.2008 14:50:50 von Thufir Hawat » Gespeichert

ich bin entrüstet, sprach der Ritter und stand nackt im Wald.

Das Problem mit absolut idiotensicheren System ist, dass alle nicht mit dem Einfallsreichtum eines absoluten Idioten rechnen
- Douglas Adams -

Elessar1

Offline Offline

Beiträge: 29


Supreme Commander THOR


« am: 30.05.2008 14:23:55 »

also meiner Meinung nach kommt Plasmalaser Anfang evo4
das sagt mir zumindest mein tt
und wenn das nu falsch is muss ich mir mal en neuen besorgen^^
Gespeichert

Midori

Offline Offline

Beiträge: 2.225


Kaiser Willhelm I.


« am: 30.05.2008 14:25:44 »

und Zeus und kronk Mitten in Evo 5. Das dabei immer bedenken, mit Plasmalaser sichert man sich bis zu zeus und kronk vollkommen ab
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS