IceWars *wink* Community
21.06.2018 06:31:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: PILZ 51 - erschienen: 06.08.2008  (Gelesen 46213 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Nathanael

Offline Offline

Beiträge: 1.790


DasEnde


WWW E-Mail
« am: 25.08.2008 11:55:55 »

EILMEDLUNG!

Kampagne gegen den Pilz Media-Konzern - Erneute Angriffe offenbaren Zusammenarbeit von JKA und dvE!

Nach fast zwei Monaten friedlichen Zusammenlebens wurde nun ganz offensichtlich eine Kampagne gegen den Pilz Media-Konzern und dessen Aufklärungs-Arbeit gestartet. Dem Angriff von JKA folgte heute morgen ein heimtückischer Überfall der Allianz dvE auf den Planeten Kaos, die jüngste Erweiterung des Konzerns. Da dvE's eigenes Statuenprojekt, geleitet von -yoshi-, kaum im Konkurrenz zu unsrigem stehen kann, lässt sich nur eine Deutung zu: Die Allianz dvE, oder zumindest der Angreifer e_t_w [dvE], wurde von JKA angestiftet, die kürzlich begonnene Kampagne fortzusetzen, um die wahre Herkunft zu verschleiern. Der Pilz Media-Konzern sieht natürlich durch diesen Schleier der Ablenkung: Die Konzernleitung und Redaktion sollen wie ein Schnitzel weichgeklopft werden, damit JKA ihre Interessen durchsetzen kann. Doch das wird nicht geschehen. Zwar verzögert sich das Erscheinen der neuen Ausgabe der PILZ durch den neuen Angriff um weitere Tage, doch dass heißt nicht, dass weit klein bei geben werden! Wir leisten Widerstand!

Pilz Media
Gespeichert

KommunistenSchlumpf, PropagandaSchlumpf, Tzeentch, Tölpel von Passau, Nathanael der Inaktive

Pilz
Pantoffelheld

Offline Offline

Beiträge: 2.923


Panti


« am: 25.08.2008 13:43:29 »

Zitat
Kapitän Pantoffelheld ging gerade auf der Brücke auf und ab, in Gedanken welche Jagdgründe er heute wohl wieder besuchen würde. Lange genug hatte dieser Landurlaub gedauert, lange genug hatten sich seine Piloten auf Kaitain II vergnügt, so lange, dass die gut gefüllten Rumlager einen erschreckend geringen Stand aufwiesen. Das letzte Geschwader sollte in 15 Minuten wieder an Bord der Flotte sein. Doch mitten im Schmieden großer Pläne, beim Betrachten der letzten großen Raubzüge auf Xinian V, ging die Alarmstufe rot los...

Verbindungsoffizier Lorion Ortega eilte herbei, in der schüttelnden Hand eine Information des IWF, höchste Priorität. Nach den jüngsten Überfällen auf die letzte freie intergalaktische Zeitung "Pilz", ein hinterhältiger Angriff abtrünniger Jediritter und Klonkrieger, wurde die Berichterstattung unterbrochen. Einige freie Welten hatten Schutz- und Aufbautruppen entsandt, doch wie es scheint haben nun die gefürchteten verplanten Elemente zugeschlagen und sämtlichen Widerstand gebrochen, um einer Wiederaufnahme der Berichterstattung entgegenzuwirken. Sämtliche Druckwerke wurde auf Windows downgegraded, alle Buchstaben entwendet und die Sonderzeichen vertauscht! Es musste gehandelt werden, wer sonst außer der Pilz hätte sonst die vielen Abenteuer und Heldentaten der Pantoffel`schen Flotte in das Universum tragen können, wer sonst sollte die aktuellen Handelsmärkte beobachten und Skandale aufdecken? Es musste etwas unternommen werden... "öffnen Sie einen Subraumkanal, versetzen die Omegaflotte in Alarmbereitschaft und setzen Sie Kurs auf Kaos, wir müssen zur Hilfe eilen!"
« Letzte Änderung: 25.08.2008 13:46:34 von Pantoffelheld » Gespeichert

Nathanael

Offline Offline

Beiträge: 1.790


DasEnde


WWW E-Mail
« am: 30.08.2008 12:55:41 »

EI-MELDUNG!

JKA weiter im de facto-Kriegszustand mit dem Pilz Media-Konzern!

Zu erneuten Angriffen des blutrünstigen Jedi-Ritters Qui-Gon-Jinn kam es auf den inzwischen dritten Depotplaneten des Konzerns, den Planet Cirdan in der zweiten Galaxie. Presse-Bekämpfer JKA sieht gar nicht mehr die Notwendigkeit andere Allianzen für sich einzuspannen, sondern betreibt seinen Vernichtungskrieg gegen Druckerpresse und wahre Religiösität völlig offen. Scharlatan Boba Fett hat seine Bemühungen intensiviert, mit billigen Plastikimitaten von HSINC-Statuen dem Pilz Media-Konzern die religiöse Führungsstellung streitig zu machen. Für einige Stunden rückte er damit wieder auf Platz 1, doch unsere Statuen aus herrlichstem Carrara-Marmor nehmen nun wieder den ihnen zustehenden Rang ein. Der Pilz Media-Konzern wird sich dem Druck nicht beugen, JKA muss zurückgeschlagen werden. Wehret den Anfängen!

Pilz Media
Gespeichert

KommunistenSchlumpf, PropagandaSchlumpf, Tzeentch, Tölpel von Passau, Nathanael der Inaktive

Pilz
Joni

Offline Offline

Beiträge: 74


Joni7181


« am: 30.08.2008 15:23:03 »

Moin moin,
ich bins Boba Fett, ich möchte koriegieren... ...ich war nicht, ich BIN auf Platz eins (1)
« Letzte Änderung: 30.08.2008 15:23:28 von Joni » Gespeichert


Ehemaliger Abgeordneter im Icewars-Parlament für die
Partei der verwirrten Fuchteler auf der Suche nach dem Wackelpudding
Und an der JKA bin ich auch noch schuld... Tut mir ja leid... ;P
Alu

Offline Offline

Beiträge: 548


« am: 30.08.2008 15:44:24 »

Moin moin,
ich bins Boba Fett, ich möchte koriegieren... ...ich war nicht, ich BIN auf Platz eins (1)

du bist Y0da und Boba Fett?
bist du auch Boba Fett II?
Gespeichert
TobiX

Offline Offline

Beiträge: 311


TobiX


« am: 30.08.2008 16:21:56 »

nein, ich bin nicht Boba Fett II
nur Y0da, Darth Maul, Darth Vader, Han Solo, Jabba the äh
und TobiX
sons eigtl ganz normal
Gespeichert

Diese Nachricht wurde mittels elektronischer Datenverarbeitung erstellt und wird daher nicht unterschrieben.

[AzA]TcQ
Gast
« am: 30.08.2008 18:59:39 »

nein, ich bin nicht Boba Fett II
nur Y0da, Darth Maul, Darth Vader, Han Solo, Jabba the äh
und TobiX
sons eigtl ganz normal

ne, du bist igm offensichtlich niemand, sonst würdest du sicherlich den forenregeln entsprechend deinen nick in das vorgesehene feld eintragen, nicht wahr   Smile
« Letzte Änderung: 30.08.2008 19:00:34 von [AzA]TcQ » Gespeichert
Joni

Offline Offline

Beiträge: 74


Joni7181


« am: 31.08.2008 00:58:39 »

haha ihr all unwissenden, alle macht dem Jedivolke, aber mal ein Hinweis....Allytreffen ^^
Gespeichert


Ehemaliger Abgeordneter im Icewars-Parlament für die
Partei der verwirrten Fuchteler auf der Suche nach dem Wackelpudding
Und an der JKA bin ich auch noch schuld... Tut mir ja leid... ;P
Midori

Offline Offline

Beiträge: 2.225


Kaiser Willhelm I.


« am: 31.08.2008 01:15:14 »

Tobix hat trotzdem keinen ingamenamen hingeschrieben. Bitte nachholen.
Gespeichert
TobiX

Offline Offline

Beiträge: 311


TobiX


« am: 31.08.2008 01:20:42 »

*Ich bins selber Mode On*
Ich hab hier seit Jahrhunderten niX mehr geschrieben und der Igm Nick steht im Banner.
Kann niX dafür daß die Leute hier unter meinem Namen schreiben.

*Die anderen sind doof Mode wieder anschalt* Life Suckz
Gespeichert

Diese Nachricht wurde mittels elektronischer Datenverarbeitung erstellt und wird daher nicht unterschrieben.

Midori

Offline Offline

Beiträge: 2.225


Kaiser Willhelm I.


« am: 31.08.2008 01:51:27 »

Trotzdem muss der Ingame nick im Profilfeld stehen, Banner zählen nicht. Bei nichtbeachtung führt es zum sperren des forumsaccounts.
Gespeichert
ColtCobra

Offline Offline

Beiträge: 1.115


« am: 31.08.2008 17:21:50 »

wayne...tobi lass dich sperren, macht auch nix, haben die mods mal was zu tun *lach*
Gespeichert

[AzA]TcQ
Gast
« am: 31.08.2008 20:01:53 »

ui, welch mutiger aufstand gegen die obrigkeit  Laughing
Gespeichert
-THE Spammer Formerly His Inaktivitätness of Spamokailypse--

Offline Offline

Beiträge: 4.609


inaktiv Wahnsinniger


« am: 01.09.2008 16:45:04 »

*Namen zu verleihen* Namen zu verleihen *g*
Gespeichert

Zitat von: cyrax
Über die Interpretation der Regeln wird nicht diskutiert.
Zitat von:  Verwarnt von Sturmflut
Das Wiederholen von ausgeblendeten Post ist nicht aktzeptabel.
Abgesehen davon - wenn es Deiner Meinung nach an Plex-Postings hängt, dann würde ich sagen, wer sich den Schuh anzieht...   aber ich gebe Dir grundsätzlich sogar recht.
Nathanael

Offline Offline

Beiträge: 1.790


DasEnde


WWW E-Mail
« am: 02.09.2008 14:56:21 »

EISMELDUNG!

Kampagne weitet sich aus - immer mehr Jediritter beteiligt!

Erneut wurden die tapferen Bewohner von Planet Cirdan in der zweiten Galaxie Opfer heimtückischer Angriffe. Doch diemal war nicht der altbekannte Qui-Gon-Jinn, sondern die Jedi-Hofdame Asajj Ventress der Angreifer. Und das ist nur die Spitze des Eisberges. Nach Angaben im intergalaktischen Netz sind darüber hinaus Y0da, Darth Maul, Darth Vader, Han Solo, Jabba the Hutt und Obi-Wan Kenobi an der Kampagne gegen den Pilz Media-Konzern, die Pressefreiheit und die freie Religionsausübung beteiligt. Darüber hinaus wurde Propaganda verbreitet, dass JKA an erster Stelle der Statuen-Errichter stehen würden, was natürlich eine Lüge ist, wie jeder nachvollziehen kann.
Der Pilz Media-Konzern dankt dem Pornoradiostar Cirdan für seine mutige Unterstützung, auch wenn die gespendeten Ressourcen bereits wieder von JKA gestohlen wurden. Der Aufstand der Anständigen hat begonnen. Die Zivilcourage der intergalaktischen Öffentlichkeit wird JKA früher oder später hinwegfegen. Wir werden weiterkämpfen!

Pilz Media
Gespeichert

KommunistenSchlumpf, PropagandaSchlumpf, Tzeentch, Tölpel von Passau, Nathanael der Inaktive

Pilz
Nathanael

Offline Offline

Beiträge: 1.790


DasEnde


WWW E-Mail
« am: 04.09.2008 11:55:48 »

EULMELDUNG!

Ausweitung der Kampfhandlungen - III nun Teil der Vernichtungskampagne

Nachdem ein erneuter Angriff von Asajj Ventress auf den Planet Cirdan am gestrigen Tag nicht von Erfolg gekrönt war, drängte JKA einen weiteren ihrer Vasallen dazu, den Pilz-Media-Konzern zu attackieren: Der altbekannte Banalitätenreiter Gevatter Tod von III plünderte den bereits geschundenen Planet Kaos in der elften Galaxie. In der begleitenden Nachricht hieß es: "Raid-HS ftw!" Da es in IW keine Raid-HS gibt, kann er eigentlich nur die Statuen-Highscore gemeint haben und dadurch erkennt man den eigentlichen Drahtzieher der Aktion. Nach dvE nun also III. Wer tanzt noch nach der Pfeife von JKA und lässt sich für heimtückische Angriffe auf Presse- und Religionsfreiheit missbrauchen? Der Pilz Media-Konzern wird nicht nachgeben!

Pilz Media
Gespeichert

KommunistenSchlumpf, PropagandaSchlumpf, Tzeentch, Tölpel von Passau, Nathanael der Inaktive

Pilz
Darth_Tommy

Offline Offline

Beiträge: 46


Darth_Tommy


« am: 07.09.2008 20:40:01 »

Very Happy also echt jetz, deine zeitung ist echt super, aber wenn du das ernst meinst bist du echt paranoid^^
nur weil ich ma geraidet werde geh ich doch nich von ner verschwörung gegen mich aus xD wennde deren angriffe schön deffst und sich ein angriff auf dich net lohnt werden die dich auch in ruhe lassen... und das mit DvE und III ist blödsinn.
hab ich mich jetzt mit gegen dich verschwört weil ich das hier gepostet hab? xD
Gespeichert
Saber Rider

Offline Offline

Beiträge: 1.140


Nymphe


« am: 07.09.2008 20:59:11 »

schreib lieber Folge 52, die ist fällig eigendlich
Gespeichert

supernova

Offline Offline

Beiträge: 318


Ghost Rider


« am: 13.09.2008 18:58:47 »

 Good Posting *auchneuezeitungwill*
oder muss da nochmal einer von uns vorbei kommen, damit der fliegeralarm dich aus dem verfruehten winterschlaf reisst?  Very Happy
Gespeichert


...we aplogize for the inconvenience
Saber Rider

Offline Offline

Beiträge: 1.140


Nymphe


« am: 14.09.2008 00:08:08 »

würde ich ja machen, aber dann heisst es wieder Zensur durch JKA am Pilzkonzern, dabei wird nur die neuste Zeitung geraidet
Gespeichert

Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS