IceWars *wink* Community
26.09.2017 12:50:45 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Umfrage
Frage: Welche Hörspiele sollen in nächster Zeit beim Fluchtplan laufen?
Philip K. Dick - "Der Dunkle Schirm" - 4 (4.7%)
Walter Moers - "Der Schrecksenmeister"  >GESPIELT< - 9 (10.6%)
Terry Pratchett - wären mehrere im Angebot, ich würde aber die um Hauptmann Mumm bevorzugen. - 17 (20%)
H.P. Lovecraft - Berge des Wahnsinns, der fall des Charles dexter Ward oder  Das Ding auf der Schwelle - 5 (5.9%)
Neil Gaiman - "Sternwanderer" - 7 (8.2%)
Richard Morgan - "Das Unsterblichkeitsprogramm" - 2 (2.4%)
Faust (Achtung hier wird notgedrungen in Versform gesprochen) >GESPIELT< - 15 (17.6%)
Umberto Eco - "Das Foucaultsche Pendel" - 6 (7.1%)
Diverse Perry Rhodan Hörbücher aus der silber edition reihe - 7 (8.2%)
Stanislav Lem - "Der Futurologische Kongress" - Achtung! das ist eine alte Bandaufnahme. allerdings passt das gerausche irgendwie ganz gut zum Inhalt-ich finds toll!!! - 10 (11.8%)
Flann O'Brien - "In Schwimmen Zwei Vögel" gelesen von Harry Rowohlt-großartig! - 3 (3.5%)
Stimmen insgesamt: 84

Seiten: [1] 2 3 ... 16   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Sonntäglicher Fluchtplan und was ich halt sonst noch so machen werde...  (Gelesen 50683 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 22.02.2008 23:40:52 »

Erst mal hallihallo Allerseits - ich bin dann der Neue.

Hier könnt ihr abkotzen oder mich in den Himmel loben - aber bitte immer die Form wahren, auch kotzen kann man mit Stil.


zum Sendekonzept werd ich noch was schreiben aber in Ermangelung eines ausgereiften solchens kann ich das zum jetztigen zeitpunkt noch nicht.
die listen mit den gespielten Tracks kommen spätestens am Tag nach der letzten Sendung  hier  rein - sollte ichs mal vergessen : einfach anschrein.


Licht & Liebe 
« Letzte Änderung: 03.01.2011 18:58:54 von Nasobema Lyricum » Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Issomad

Offline Offline

Beiträge: 23

Issomad


« am: 22.02.2008 23:53:07 »

Der Lärm ist wirklich hübsch, mach nur weiter so.

Die Moderation ist auch kurzweilig und gut.
Gespeichert

Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 23.02.2008 00:38:15 »

danke issomad hab die auch alle per hand und mit gaaaanz viel liebe ausgesucht : )

hier jetzt auf anfrage die playlist vom 22.02

Six Organs Of Admittance -Procession Of Cherry Blossom Spirits
Swamp Sessions - Milford t and Mr Thirbys psychodelic Breakfeast
65daysofstatic - I Swallowed Hard, Like I Understood
The Samuel Jackson Five - Britney Spears 4 President
Biffy Clyro - All The Way Down; Prologue Chapter 1
This Is Your Captain Speaking - Lift
Tracer AMC - Catherine Holly
Circa Survive - Holding Someone's Hair Back
Minus the bear - dog park
Dog Day - End Of The World
Portugal. The Man - Elephants
The Samuel Jackson Five - If You Show Off The Milk, Who's Gonna Buy The Cow?
The Mars Volta - Eriatarka
Broken Social Scene - Windsurfing Nation
Earthlings? - BIG HAIRY SPYDER
This Will Destroy You - The World is Our ....
God Is An Astronaut - Fire Flies And Empty Skies
A Perfect Circle - Counting Bodies Like Sheep to the rythym of the war drums
Caspian - Loft

gutes nächtle
« Letzte Änderung: 23.02.2008 00:38:45 von Nasobema Lyricum » Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
engywuck
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 3.151


Dietrich von Bern


« am: 23.02.2008 06:07:46 »

ach verdammt, und ich war zu müde und bin schon bei Aklims Sendung eingepennt Sad

Grad weil ich keine einzige der von dir gespielten Bands kenne... hoffe, die nächste Sendung wird ebenso gut ;-)
Gespeichert

Stormwind
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 224



WWW
« am: 25.02.2008 11:48:28 »

Hallo lyrisch veranlagter Nasenbär (so, jetzt stimmt das aber Wink ),

war auch mit dir gestern lustig, nicht nur mit Hoshpar. Leider bin ich kein Nachtmensch und so bin ich irgendwann nach 11 ins Bettchen geschlüpft. Ich versuche aber gerade eine Liste mit Wünschen zusammenzustallen, von Bands, die ich selbst noch nicht kenne, nur um dich dann beim nächsten mal schön aus dem Konzept bringen zu können... oder so ähnlich.
Auch Gedichte könnte ich mir von dir wieder anhören, auch wenn das eine ein bissel kurz war, haddu schön vorgetragen.
Und selbst welche schreiben sollen wir auch noch? Mal schaun, ob mich die heilige Inspiration noch treffen sollte Wink

Kannst du dich noch daran erinnern, was du uns gestern alles an Literatur etc. empfohlen hast? Ich muss gestehen, im Namenmerken bin ich nicht so gut und vergesse das immer schnell wieder...  Uhm?

Bis dann,
Stormwind
Gespeichert

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." - Albert Einstein
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 25.02.2008 16:17:31 »

so erst mal die trackliste von 25.02

Stateless - Radiokiller
Melissa Auf Der Maur - I'll Be Anything You Want
Arctic Monkeys - 505
Peter Bjorn And John - It Beats Me Evrey Time
Stereophonics - Pedalpusher
ok go - here it goes again
Stars - Set Yourself On Fire
Apes & Androids - Make Forever Last Forever
Johnossi - Man Must Dance
The Raconteurs - Steady, As She Goes
Kelley Stoltz - Your Reverie

Axel Hacke - Blau macht mich so blass

Thee Silver Mt. Zion Memorial Orchestra & Tra-La-La Band - BlindBlindBlind
The Bravery - Believe
The Kooks - Ooh la
South Park -Timmy and Lords of the Underworld
Leningrad Cowboys - Titanic Parody
Leningrad Cowboys - Happy Together
Quasi - Seven Years Gone
The Courteeners  - What Took You So Long
Deus - Little arithmetics
Sondre Lerche & Regina Spektor    - Hell No
Stephen Malkmus - Gardenia
Goldfrapp - A&E
Shinedown - Lost In The Crowd
Queens Of The Stone Age - this lullaby


Buchtips - Fantasy:
Fred Saberhagen - das Buch der Schwerter
Ursula K. Le Guin - Erdsee

erstnthafte Literatur(^^):

Haruki Murakami - Naokos Lächeln



und zum schluss noch was zu meinem Sendekonzept:

Schickt mir per PN gedichte alle Art - ob selbstgeschrieben oder nicht spielt dabei  keine Rolle. Diese Gedichte werden dann von mir in ansprechender und angemessener Form im Rahmen der jeweiligen Sendung vorgetragen und ihr dürft mir dann eine bewertnug ins Qry schreiben.

der gewinner wird von mir nicht nur ob seines guten geschmacks und seiner körperlichen Vorzüge gepriesen werden sondern er bekommt auch einen Preis jawohl.
als Siegerpremierung habe ich mir bisher überlegt:

ein Photo einer beliebigen mahlzeit von mir vor oder nach der Verdaung (wir haben nen Flachspüler - da sieh man das toll) oder eine Tonaufnahme meiner wenigkeit wenn ich meine ärmliche Physiognomie, plätschernd und summend  mit einem bad verwöhne(dazu classic radio im hintergrund...uuuuuh)

anregungen was die preise angeht nehme ich dankend entgegen.


Licht & Liebe

achja...es gibt schon zwei teilnehmer die das photo wollen !
« Letzte Änderung: 25.02.2008 16:19:27 von Nasobema Lyricum » Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Issomad

Offline Offline

Beiträge: 23

Issomad


« am: 09.03.2008 20:43:57 »

Falls jemand immer noch nicht den Ursprung seines Namens kennt:

    Das Nasobēm (lat. Nasobema lyricum)

    Auf seinen Nasen schreitet
    einher das Nasobēm,
    von seinem Kind begleitet.
    Es steht noch nicht im Brehm.

    Es steht noch nicht im Meyer.
    Und auch im Brockhaus nicht.
    Es trat aus meiner Leyer
    zum ersten Mal ans Licht.

    Auf seinen Nasen schreitet
    (wie schon gesagt) seitdem,
    von seinem Kind begleitet,
    einher das Nasobēm.

Autor: Christian Otto Josef Wolfgang Morgenstern (Galgenlieder)
« Letzte Änderung: 09.03.2008 21:13:45 von Issomad » Gespeichert

Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 02.04.2008 20:11:07 »

sodela - lange nichts passiert hier.
erstmal danke an isso für die darlegung meiner namenstechnischen wurzeln welche gut und richtig war^^

ich hab mir jetzt ne weile angeschaut was so geht und was nicht und habe mich mit mir selber auf fogende Sendeformate geinigt:

schöner Lärmen

In dieser Sendung wird hauptsächlich post rock laufen aber auch art oder stimmungsverwandtes. also zB auch mal progressive rock/metal

für alle die mit dem Begriff post rock nichts anfangen können hier der wiki link:

http://de.wikipedia.org/wiki/Postrock

Soul Patrol

In Rahmen dieser Sendung wird allesmögliche laufen das mit den Begriffen soul-funk/Funk, Soul, Jazz-funk/jazz aber auch nusoul und teilweise R&B und HipHop zu umschreiben wäre - gitarrige wünsche werde ich in dieser sendung aus prinzip nicht erfüllen.


Sonntäglicher Fluchtplan:
wie der name schon sagt - wird nur soonntags laufen und keiner genre spezifischen Eingrenzung unterliegen vorzugsweise aber einen enspannten ausklang zum wochenende bieten. zB mit kabaret, Hörspielen und eher entspannter musik.

Ieropol
Nachdem mir einfach kein ähnlich toller name für eine solche sendung wie Sha Sha eingefallen ist habe ich mich mit einer verschmelzung der wort indie rock pop begnügt und ein kreatives L angehängt : P
Vergleichbar eben mit Cirdans Sendung aber insgesammt ein bisschen rocklastiger.

Elektronische Schafe
Wird nicht so oft laufen aber wenn dann mit elektronischen Klangerzeugnissen. Von deep/minimal House über ambient bis zu  elektroclah und new rave kann hier alles passieren.


ansonsten werden natürlich alle aktuellen gewinnspiele in die sendungen eingebaut.

ich hoffe damit ist missverständnissen und enttäuschungen vorgebeugt und wünsche uns allen viel Spaß  Saufen


Licht & Liebe
« Letzte Änderung: 02.04.2008 20:29:54 von Nasobema Lyricum » Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 07.04.2008 00:35:36 »

als kleine anmerkung zum heutigen Hörspielabend:Per Anhalter durch die Galaxis Teil I
es geht bis zu Band 4 und es gibt ein paar kleine abweichungen, die wohl darauf beruhen das es eine umsetzung des BBC hörspieles ist und nicht direkt vom Buch - ihr werdet also nicht alles kennen. hab das teil selber schon ne halbe Ewigkeit nicht gehört, da ich noch eine ander Version hatte und hatte beim probehören grade(qualität betreffend-ist in den letzten 5minuten ja ein bisschen gesprungen) grad das eine oder andere aha-erlebniss.aber mehr nächsten sonntag.

gutes nächtle
« Letzte Änderung: 11.04.2008 10:09:32 von Nasobema Lyricum » Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
engywuck
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 3.151


Dietrich von Bern


« am: 06.05.2008 02:28:55 »

also für alle die's genau wissen wollen:
Buch 1-3 basieren auf dem Hörspiel, sind aber eine erweiterte Fassung und haben teilweise andere Handlungselemente
Was momentan läuft ist Band 4, wenn ich das richtig sehe - und da kam das Hörspiel dann erst 1990 raus, meines Wissens nicht allzu weit zeitlich vom Hörspiel entfernt.
Gespeichert

Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 08.05.2008 09:07:48 »

passend dazu:

der sonntägliche Fluchtplan fällt diese Woche aufgrund mangelnder Anwesenheit meiner Person leider aus...und somit auch der Anhalter. Nächste Woche gehts dann aber wie gewohnt weiter
Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 17.05.2008 23:30:59 »

Hier alle "Aklim ist ne arme sau" gedichte mit Angabe des Verfassers vom samstag

gewonnen hat Sumpfhuhn mit dem folgenden:

Der Aklim ist ein armer Herr,
 denn ihm passt keine Hose mehr.
Drum geht er in die Stadt hinein
 Zu finden etwas fürr sein Bein.
Probieren hier, probieren dort,
 doch jede Hose wirft er fort.
Er gab sogar sein letztes Haar,
 zu finden ein Beinkleid, oh wie wahr!
Doch leider war da nix zu machen,
 dem aklim passen keine Sachen
Zum Glück kam da ein rosa Hase,
 gab Aklim eine rote Nase.
Die Nase, die sei nur zum Trost,
 schließlich sei aklim arg entblosst.
Hosenlos und ohne Haar,
 dumdidum, so steht er da.
So steht er da, die arme Sau,
 zur Fasssenacht, helau, helau!


[KP]Kaos

ein hartes los - so ohne haare,
 ist das leben nicht das wahre.
schon das allein ist schlimm für sich,
 doch reicht es aklim längst noch nicht.
meister der schmerzen,
 herr der qualen,
schafft sich neues leid
 durch selbstgewählte hosenlosigkeit.
jetzt wissen’s alle ganz genau:
 der aklim ist ne arme sau.

JUnsBaby

Aklim
ohne Hose
mit großem Frust
läst kein gutes Haar
an jedem der
zu fragen
wagt.
Aklim
ohne Haar
mit großem Frust
macht alle Frauen hosenlos
bei jeder die
zu fragen
wagt.
Aklim
die Sau
mit großem Frust
ist so traurig desdewegen
will es ändern
weis nicht
wie!
Aklim
du armer
ach tu was
das du glücklich wirst
wir hoffen mit
und warten
lang.
Aklim
hosenlos,
und^fertig> ohne Frau
und ohne Haar
Nasigoreng wird ihm helfen.
früher oder später
hier, dort
jetzt.

Iseutz


 Dramatische pausen sind nicht sein ding
Was er feiert ist das große happening
 Mit gröhlen und schnauben artikuliert er sich
Und alle wissen, der mann hat nen stich.
 Tagtäglich erlebt man sein treiben im irc
Und fragt sich, ob es das wirklich gibt
 Ein mensch ohne meinung und hosen,
dafür aber mit dachschäden - ganz großen!
 er treibt es bunt und treibt es wilder
vermutlich auch diesmal noch schlimmer in hilders
 und auch diesmal droht wieder gefahr,
letztes mal dran glauben mußt bereits sein haar.
 Im grunde jedoch - und das glaubt man nicht
Ist unser aklim ein armer wicht
 Weil er aber ein verrückt-kurioser (betrunkener?) moderator ist
Mögen ihn die meisten (und seis nur aus falsch verstandener pflicht)
 Ach übrigens, unser aklim sucht wieder ne frau
Vielleicht findet sich ja diesmal ne geile ...



Hans Meyer

Aklim ist ne arme Sau,
hat keine Hose, keine Frau
Nur Katzen in seinem Haus,
das sieht gar übel aus.
Die Viecher fressen ihm die Haar vom Kopf,
So hat er auch kein Mahl im Topf.
Die letzte Hos' musst er verkaufen und
nun Nackt im Radio laufen.
In seinen Sendungen lässt er dann,
seinem Frust die freie Bahn
Kann Urmel auf den Tod nicht leiden,
würd aber gern auf Ponies reiten.
So vergeht Tag um Tag
an dem Aklim nix und niemand Mag.
Ohne Liebe ganz allein
wird ein armes Schwein für immer sein.


Jules

aklim war ein großer mann
der über seinen schatten sprang
der schatten war nicht allzughroß
trotzdem verlor aklim seine hos'
da stand er nun unten frei
das war eine lacherei
der wind blies kalt
er war ein schalk
das huhn war zum greifen nah
doch als er das tier sah
nahm das tier reußaus
das gab noch mehr apllaus
er stand da also immernoch
doch als er dann davonkroch
sah er sein gewand
es lag drüben an der hauswand
die leute verstummten auf die schnelle
sogar die frau mit der schelle
alle waren drauf und drann
doch da hatte aklim seine hose wieder an


Zerocool


 der aklim iss ne armesau,
weil naso ihm die harre klau(t)
 die hose ist dann auch noch dran
weil engy es nicht lassen kann
 warum sind die so gemein
für aklim voll die pein
 der engy und der naso
kriegen dafür auf den po
 weil die das nicht schockt
wird der aklim ausgemopt
 aklim dafür OHNE HAAR
freut sich darüber wunderbar
 aklim unser hosenfeind
macht sich mit den schiffen breit
 naso engy und auch co
sind darüber garnicht froh
 fröhlich geht das raiden lo
mehr geht nich 15vor



im endeffekt waren alle auf ihre art, und eingedenkend der kurzen zeitspanne, die zum dichten zur Verfügung stand, toll, aber man brauch halt einen Gewinner.

danke fürs lustige mit- dichten und machen : )



mal schaun-nächste aufgabe ist dann warum sauron doof ist : P


« Letzte Änderung: 17.05.2008 23:44:07 von Nasobema Lyricum » Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 05.06.2008 20:49:54 »

Aloha,

auf Nachfrage hier die Trackliste vom letzen Diestang dem 03.06

Russian Red Army Choir - Soviet National Anthem
Firewater - Hey Clown
Supergrass - Bad Blood
Foxboro Hot Tubs - Ruby Room
Ida Maria - Queen Of The World
Late Of The Pier - Space And The Woods
Does It Offend You, Yeah - Epic Last Song
Does It Offend You, Yeah? - Attack Of The 60 ft Lesbian Octopus
Help She Can't Swim - Hospital Drama
CKY - Skeletor/Beastman!
The Duke Spirit - My Sunken Treasure
Sigur Ros - Gobbledigook
Los Campesinos! - Broken Hearts Sounds Like Breakbeats
Barenaked Ladies - Crazy ABC's
Santogold - Lights Out
Laura Marling - Cross Your Fingers

selbstverständlich in chronologisch korrekter Reihenfolge ; )


Licht & Liebe
Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
omegadragon

Offline Offline

Beiträge: 1.219



WWW
« am: 05.06.2008 21:17:21 »

gut dass man von mir so etwas nicht will ^^
Gespeichert

Spinat schmeckt bei weitem besser, wenn man ihn kurz vor dem Verzehr durch ein saftiges T-Bone Steak ersetzt.
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 15.06.2008 23:53:02 »

so - ab Heute gibts jeden sonntag Walter Moers - die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär

 Saufen
Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Qwadrax

Offline Offline

Beiträge: 706



« am: 16.06.2008 00:06:01 »

Dankeschön. War toll... und erinnert mich dran dass ich das Buch längst mal wieder lesen sollte  Smile
Gespeichert
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 21.06.2008 13:47:54 »

aus Langweile habe ich gerade beschlossen die Trackliste von 18.06 zu posten...war seit langem mal wieder schöner Lärm^^

Saw - Maintheme (3:00)
Clint Mansell - Holy Dread! (3:51)
I Am David Sparkle - There's No Time for Love, Only Chaos (7:55)
Monster Magnet - Spine Of God (8:02)
voice of the seven woods - the fire in my head (3:29)
Tribe After Tribe - YHVH Invokation (2:21)
Tribe After Tribe - Deuteronomy Excerpt I (1:46)
Tribe After Tribe - Supreme One (4:41)
Baroness - Aleph (4:21)
Long Distance Calling - The Very Last Day (11:05)
The Samuel Jackson Five - If You Show Off The Milk, Who's Gonna Buy The Cow? (3:58)
Porcupine Tree - Hatesong (8:24)
Human Bell - Hanging From The Rafters (9:53)
Tribe After Tribe - Deuteronomy Excerpt II (3:32)
Tribe After Tribe - Burning Bush (6:16)
Russian Circles - Micah (8:03)
The Evpatoria Report - Cosmic Call (14:06)
Six Organs Of Admittance - Coming To Get You (7:28)
Raising the Fawn - The Maginot Line (6:34)
Enablers - Manly (3:08)
Everything is Made in China - After Rock (7:51)
Her Name Is Calla - New England (9:14)
From The Sky - To The Friend I Once Knew (2:58)
The Pirate Ship Quintet - Lost Science (11:00)
Colophon - Never return to the place where everything went wrong (5:07)
Pivot - Helps None But Hurts None (6:15)
Everything is Made in China - Closer (7:04)
TV-Theme - Pumuckl (2:55)<----GRML...unglaublich was sich manche Leute wünschen!!
Richard Cheese - One Is The Loneliest Number (2:02)

schönen Lärm wirds jetzt wieder öfter geben, da mit soWhy ja ein weiterer indie mod an Bord ist - ich kann also meine anderen Laster ausleben.
Nächste Woche gibts auch wieder "Soul Patrol" mit 70er soul & funk und dann auch bestimmt mein lang geplantes dEUS-Special. watch out for the sendeplan!

peeze
« Letzte Änderung: 21.06.2008 13:50:13 von Nasobema Lyricum » Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 27.06.2008 16:20:09 »

Aloha   Smile

mal wieder auf Nachfrage hier die IeropoL Trackliste von Dienstag dem 24.06.08

Russian Red Army Choir - Soviet National Anthem
Captain Phoenix - Living on the Guestlist
the lurios - what are we to do ?
Arctic Monkeys - Still Take You Home
The Thirst - Sail Away
Milburn - Lucy Lovemenot
Natalie Portman's Shaved Head - Hush Hush
The Ting Tings - Fruit Machine
Shitdisco - Fear Of The Future
Does It Offend You, Yeah? - Being Bad Feels Pretty Good
Help She Can't Swim - All The Stars
Help She Can't Swim - Are You Feeling Fashionable
Natalie Portman's Shaved Head - Sophisticated Side Ponytail
Goose - British Mode
The Pixies - Where Is My Mind?
The Thirst - They Don't Know


und weil ich grad dabei bin noch die Liste von der Soul Patrol show vom 25.06.08

Al Pacino-Scarface - My Balls And My Word
Cowboy Bebop - Tank !
Curtis Mayfield - Move On Up
Broxie Makes - Untitled
Flying Fish - Mr Matatwe
The Bamboos - Tighten Up
The Bar-Kays - Soul Finger
Soul Machine - Bag Of Goodies
Patti Drew - Fever
Gladys Knight And The Pips - I Heard It Through The Grapevine
Escalate - 3 in 1 - 2
Betty Harris - Mean Man
Shirley Bassey - Spinning Weel
The Gene Drayton Unit - Life is Sweet
Donald Byrd - You & The Music
Belden Project - Kiss (DJ Smash Remix)
Manzel - space funk
Manu Dibango - Soul Makossa
Gil Scott-Heron - B Movie
The Notations - Super People
Candido - Serenade To A Savage)
Kenny Burrell - Midnight Blue
erry Washington - Dont Waste My Time
kool blues - can we try love again
Curtis Mayfield - I Loved And I Lost
Al Green - Let's Stay Together
William Devaughn - Just Be Thankful For What You Got
Richard Cheese & Lounge Against the Machine - Down With the Sickness

ich werde ab jetzt zumindest die IeropoL playlisten regelmässig posten da ja scheinbar eine Nachfrage besteht ; )

Licht & Liebe

« Letzte Änderung: 28.06.2008 14:06:12 von Nasobema Lyricum » Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 29.06.2008 00:04:23 »

als An-kündigung und reiz:

Morgen,sonntag de 29-06,  werde ich von meiner seite aus 2 millionen Eisen als Gewinn austeilen bzw bekannt geben was dafür getan werden muss - evtl packt ja noch jemand aus der radio-alli was drauf.
diesmal wirds allerdings nicht einfach nur ein frage-antwort spiel  Very Happy
Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Nasobema Lyricum
Radiomoderatoren

Offline Offline

Beiträge: 2.163



E-Mail
« am: 30.06.2008 13:50:30 »

und nun zur Ausführung *Hände reib*


ICH erwarte von EUCH Drehbücher. jawoll - richtig gelesen - Drehbücher!

Das Thema ist mir realtiv egal da ich den willen zu einer gewissen Unterhaltsamkeit mal als erkannte gewinnnotwendigkeit voraussetze.

Drehbuch heisst, das ihr mir per PN eine ca. 5-max10 minütige geschichte schickt, welche über drehbuchartige "regieanweisungen verfügt".
also sachen wie zb in einem Dialog *sagte er mit tiefer, brummiger stimme* oder  "langsam, und zwanghaft bemüht kein geräusch zu machen, schlich er die treppe hinauf. *unterdrücktes atmen - treppenstufe knarrt*

klar was ich meine?


einsendeschluss ist nächster samstag. am sonntag werde ich die erhaltenen Werke dann entweder alleine oder unter zu hilfenahme einiger mitmoderatoren vortragen. DAS wiederum heisst das alle anweisungen wie *die tür quietsche* und ähnliches von UNS umgesetzt werden - auch die verschiedenen stimmlagen usw.

ich weiss im endeffekt nicht obs WIRKLICH machbar ist aber lustig wird es auf jeden fall.

zu gewinnen gibt es die besagten 2 millionen eisen und ein überraschungspaket, in welchem wohl ein paar schiffe zu finden sein werden *pfeif*

achja...der gewinner wird dann per voting gesucht oder aber bei extremer Verschiedenheit der hörer-zu meiner Meinung von mir diktatorisch festgelegt  Very Happy
« Letzte Änderung: 30.06.2008 13:53:34 von Nasobema Lyricum » Gespeichert

Terrorism blows you up
Nastiness grinds you down
Stupidity wears you out
The media sucks you in, drags you out
Politics does you over
Up, down, in, out, under, over!

But ducks...
Ducks just LET YOU BE.

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser!
Seiten: [1] 2 3 ... 16   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS