IceWars *wink* Community
17.07.2018 00:24:40 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Umfrage
Frage: Wie findest du diese Idee?  (Umfrage geschlossen: 21.04.2007 23:08:35)
Gut - 16 (38.1%)
Unpassend, schlecht - 20 (47.6%)
Ausbaubar ( siehe Kommentar ) - 6 (14.3%)
Stimmen insgesamt: 42

Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: große Verteidigungsstellung  (Gelesen 6157 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Malz

Offline Offline

Beiträge: 2.052


Museum


« am: 14.04.2007 23:08:35 »

Bezugnehmend einmal auf den Thread da: http://www.icewars-forum.de/index.php?topic=11127.60,
da alle gerade über Deff reden und
da da noch keine Umfrage ist und es eh drunter und drüber geht, fang ich einmal neu an.

Es geht um eine große Verteidigungsstellung.
Da es bei allen Gebäuden eine bessere Version gibt, warum soll das nicht auch bei Defstellungen der Fall sein.
Genau Zahlen will ich einmal nicht nennen, aber so ein doppelte Stellungen bei gleicher Bauzeit wäre sicher ganz ok.
Eventuell sogar später auch noch eine weitere mit dreifacher Stellung bei gleicher Bauzeit.

Sinn ist eben nicht gewaltige Mengen an Bauzeit zu verschwenden um seine neuen Planeten halbwegs sicher zu machen.
Das sind derzeit z.B. 72 Stunden (3 Tage) für 100 Deffstellungen, die im späteren Spielverlauf fast schon zu wenig sind.

Schon einmal im vorhinein bevor wieder einer anfängt:
Es geht nicht darum die Anzahl der maximalen Deffplätze zu verändern.
Wenn man es über Gebäudelimit macht, kann man halt jeweils nur eine geringere Zahl bauen.
Es geht auch nicht darum die Deff in irgendeiner aktiven Form zu stärken.
Es geht alleine darum, im späteren Spielverlauf Planeten in einer vernüftigen Zeit angemessen zu verteidigen.
(oder stellt euch einmal vor, ihr müßt euren gesammten Eisenbedarf mit kleinen Eisenminen abdecken)
Und Lastmerlins hat dann auch noch seinen Vorteil, weil es gleich noch weniger orbitale Deffstellungen zum Bomben gibt. Wink
Gespeichert
Memento Mori

Offline Offline

Beiträge: 3.932


Deatholution


« am: 14.04.2007 23:39:42 »

Es gibt zwar a) weniger Def-Stellungen, die Fliegenfänger spielen, aber gleichzeitig gibt es b) viel mehr Spieler mit Unmengen an Türmen, eben weil die Bauzeit der vielen V-Stellungen nicht mehr arg ins Gewicht fällt.

Dagegen.
Gespeichert


„Freund Hain läßt sich abwenden nit
mit Gewalt, mit Güt, mit Treu und Bitt.“

Johnie

Offline Offline

Beiträge: 752


TheoPin


« am: 15.04.2007 00:42:24 »

dagegen weil es so doch gut genug ist. wieso muss man denn immer alles ändern. desweiteren gibt es genug große und kleine sachen usw.
Gespeichert

<br /><br />
(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
hq

Offline Offline

Beiträge: 550

Ollowain


« am: 15.04.2007 01:23:40 »

hab zwar nicht alles gelesen aber die tatsache dass alle gebäude gesteigert werden, nun ja könnte man bei den Deffstellungen in gewisser Hinsicht damit vergleich dass man bessere Deff bekommt.

Idee aber ganz gut solange die Anzahl nie an die lunare heranreicht...^^
Gespeichert
Malz

Offline Offline

Beiträge: 2.052


Museum


« am: 15.04.2007 18:08:24 »

Also solche Unmengen an Deff mehr wird es wohl nicht geben. Es würde einem immer noch 3 Tage kosten um einen Planeten mit 200 Stellungen zu sichern.

Aber wie oben erwähnt, kann man die Werte ja noch besser ausgleichen.
Nur gerade einem Solo tun 1 Woche Bauzeit schon heftig weh, und da hat man gerade einmal 200 Deffstellungen, setzt man auch auf orbitale Deff und Sondenabwehr kommt man wohl unter 300 Stellungen nicht weg.
Und die Leute die bis jetzt keine Deff gebaut haben werden es später auch nicht großartig machen.
Gespeichert
Ben

Offline Offline

Beiträge: 1.313


Prodigy


« am: 15.04.2007 19:15:44 »

Interessant wäre es schon. Zumindest, wenn man einmal die 5., 6. oder 7. Kolo als Referenz nimmt. Bis dahin liegen auf jedem Plani schon ne menge Ress rum, die irgendwie gesichert sein wollen, und da ist es schon nervig erst mal 80h Bauzeit zu investieren um den Plani sicher zu machen um dann mit der eigentlichen Produktion beginnen zu könnnen.
Gespeichert


BorderX

Offline Offline

Beiträge: 28


BorderX

179030731
WWW
« am: 16.04.2007 23:16:46 »

Finde auch dass es für später Kolos sehr sinnvoll wäre nicht immer so viel "Kleinscheiß" bauen zu müssen. Man könnte es ja schön teuer machen und dafür die Verteitigungsplätze auch gut erhöhen. vllt für das Planetare 3h, 50 verteidigungsplätze, 15000 Eisen, 15000 Stahl, 20000 Chemie 50000 Energie, 300 Leute

Wäre eine gut zeit einsparung und eben teuer.....aber zu der zeit in der man das nutzt eben nicht so sehr....vllt sogar zu billig....kp
Gespeichert

(\_ /)
(O.o)
(> <)
This is HSINC. Copy HSINC into your signature to help him on his way to world domination!
 __    / )
(__\ / /
 O(°o°)
  \\     )
(")OO(")
Johnie

Offline Offline

Beiträge: 752


TheoPin


« am: 16.04.2007 23:21:05 »

Finde auch dass es für später Kolos sehr sinnvoll wäre nicht immer so viel "Kleinscheiß" bauen zu müssen. Man könnte es ja schön teuer machen und dafür die Verteitigungsplätze auch gut erhöhen. vllt für das Planetare 3h, 50 verteidigungsplätze, 15000 Eisen, 15000 Stahl, 20000 Chemie 50000 Energie, 300 Leute

Wäre eine gut zeit einsparung und eben teuer.....aber zu der zeit in der man das nutzt eben nicht so sehr....vllt sogar zu billig....kp
Doof Dagegen Doof Doof

Das ist für den zeitaufwand VIEL zubillig.  Eine normale Stellung braucht 7,5h. Für 50 Plätze müsste man also:37,5 Stunden bauen.
Bei dir dauert das dann nur 3 Stunden. Wenn man das machen würde müsste der Preis ca. das 50zig Fache, ich wiederhole: Das FÜNFZIGFACHE deines vorgeschlagenden Preisen machen.
Ich bin aber trotzdem dagegen, denn aktivität mit dem genannten "Kleinkram" sollte belohnt werden!
Gespeichert

<br /><br />
(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
whiskey

Offline Offline

Beiträge: 3.096


Alpha Centauri


WWW
« am: 17.04.2007 11:20:29 »

sollte man in dem gleichen ausmaß betreiben, indem es auch bei den anderen gebäuden gemacht wird:

beispiel kleine eisenmine -> große eisenmine -> kl. eisenminenkomplex:
bauzeit: 3 std. -> 8 std. -> 10 std.
bringt: 20 eisen -> 80 eisen -> ca. 360 eisen  = immer das 4-fache vom vorhergehenden
kostet in der letzten ausbaustufe (denn da würd ich dann auch die große verteidigungsstellung ansieden): Eisen: 10.000 Stahl: 13.000 VV4A: 7.500 Chemie: 17.500 Eis: 5 Wasser: 20 Energie: 20.000 Credits: 2.500 Bevölkerung: 120

ergibt umgesetzt auf eine große verteidigungsstellung (bei der man sich den zwischenschritt spart):

bauzeit: 10 stunden
bringt: 160 verteidigungsplätze (entspricht 10 x 4 x 4)
zu den vorgeschlagenen kosten würd ich noch 10k vv4a mit dazupacken.

anzusiedeln in etwa bei evo5 bis evo6 ... ups, die gibts ja nicht ... evo7
immer vorausgesetzt, dass die max. zahl an verteidigungsplätzen festgeschrieben bleibt.
« Letzte Änderung: 17.04.2007 11:29:13 von whiskey » Gespeichert

Mehr Hass! Mehr Flame! Mehr Heulerei! Mehr... oh... Sonne. Macht mal weiter ich bräun mir den Schniedel.  Saufen
Der trollige Troll
Spender
*
Offline Offline

Beiträge: 710

keinen mehr

mfroemer@hotmail.com
« am: 17.04.2007 13:10:07 »

Ich finde die Idee zwar an sich gut, bin aber generell gegen das Wettruesten in Icewars.
 
Ich faende es viel sinnvoller, die Flottengrösse zu beschneiden, indem man die Flotten versorgen muss (bsp. durch Wasserverbrauch. derzeit leben die Besatzungen ja nur von Luft und Liebe). Dann braeuchte man auch nicht 10k+ Mantas gegen 1k Plasmas fliegen lassen (bezugnehmend auf Last_merlins Beispiel in dem anderen Thema).

Die Liebhaber der grossen Zahlen und unuebersichtlichen Raumschlachten werden mir da aber aller Vorrausicht nach entschieden widersprechen. In dem Falle favorisiere ich aus Gruenden der Bauzeit die Idee.
Gespeichert

Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind.
        -- (Terry Pratchett, Reaper Man)
Lastmerlin

Offline Offline

Beiträge: 1.894

Last_merlin

198222549
E-Mail
« am: 17.04.2007 13:22:25 »

wenn im Gegenzug die Anzahl der defstellungen in Summe nicht steigt sondern sinkt, bin ich dafür. Dafür lohnt es dann auch richtig son ding zu treffen Very Happy
aber 50 stück in 3h ist viel zu viel, sinnvoller wären 40 stück in 20h so von der grössenordnung her.
Gespeichert

Wer den Schaden hat braucht für den Spott nicht zu sorgen! Very Happy

ingame: Last_merlin << vorsicht bööser unterstrich
xanosan

Offline Offline

Beiträge: 338


Ethan Clearwater


« am: 17.04.2007 13:30:02 »

*ironie an* Am besten schafft man Deffstellungen komplett ab *ironie aus*

Warum sollten bitte die max. Anzahl an Deffslots gesenkt werden ? Flottengrößen steigen doch auch von Tag zu Tag und zu dem Zeitpunkt wo die eingeführt werden fliegt sowieso jeder schon mit 50k+ Raidflotte rum..
Gespeichert

Johnie

Offline Offline

Beiträge: 752


TheoPin


« am: 17.04.2007 14:58:29 »

Das is verrückt.... dann baut keiner mehr die koeinen.. das is voll der irrsinn Doof Dagegen
Gespeichert

<br /><br />
(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
Der trollige Troll
Spender
*
Offline Offline

Beiträge: 710

keinen mehr

mfroemer@hotmail.com
« am: 17.04.2007 15:03:05 »

Ist es genauso Irrsinn, wenn niemand mehr kleine Eisenminen baut und sich nur noch der Grossen bedient?
Ich dachte immer, das nennt man dann Fortschritt Wink
Gespeichert

Five exclamation marks, the sure sign of an insane mind.
        -- (Terry Pratchett, Reaper Man)
Malz

Offline Offline

Beiträge: 2.052


Museum


« am: 17.04.2007 15:56:02 »

Wenn die beschränkung der Deffplätz über die maximalen Gebäude gemacht wird (was sie momentan ja ist), würde es reichen mit den großen Deffstellungen auf vielleicht 150 zu kommen und wenn man dann noch stärker Ausbauen möchte muß man halt kleine weiterbauen, mit denen man dann bis 300 / 500 / 1000 auffüllen kann.
Gespeichert
Johnie

Offline Offline

Beiträge: 752


TheoPin


« am: 17.04.2007 16:05:43 »

´Das raubt dem game aber dann den spaß wenn man die deff in 0, nix bauen kann. Das is doch das besondere das deffstellungen länger dauern, desweiteren ist das nicht mit eisenminen vergleichbar!
Gespeichert

<br /><br />
(Klicken zum Darstellen und Verstecken)
Malz

Offline Offline

Beiträge: 2.052


Museum


« am: 17.04.2007 16:15:24 »

Wer redet den hier von 0,nix
Das ganze mit einer Eisenmine gleichzusetzen find ich auch etwas übertrieben.
Geb da Lm recht so ca. 50 Stellungen/Tag ist ein recht guter Wert.
Gespeichert
Docter Sch33l

Offline Offline

Beiträge: 3.068

Sch33l


« am: 17.04.2007 19:51:44 »

ich seh den Sinn in einer dicken Deff-Stellung nur, wenn sie in einer der früheren Evos(=<5) kommen würde. später braucht man die auch nicht mehr, da dann jeder so viele Stellungen hat wie man für nötig hält. (vorher eigentlich auch schon...)
mir entzieht sich der Sinn von sonnem Dingen, daher:
  Doof weil unnütz
Gespeichert
Malz

Offline Offline

Beiträge: 2.052


Museum


« am: 09.07.2008 17:51:05 »

aktivier
Gespeichert
[JKA]Luke Skywalker

Offline Offline

Beiträge: 111

Luke Skywalker


« am: 09.07.2008 19:56:30 »

wie aktivier?
Implementiert oder wie ist das gemeint?
Gespeichert

Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS