IceWars *wink* Community
18.02.2018 05:36:20 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Die Parlamentnews !  (Gelesen 1982 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
apollo

Offline Offline

Beiträge: 390


Apollo


« am: 28.08.2006 07:48:16 »

--- Parlamentnews --- klar, kompakt und verständlich --- Parlamentnews ---

Die Wahlen zum Parlament sind über die Bühne gegangen, auch wenn es die Wahl sicherlich immer mit dem Makel der Manipulation behaftet bleiben wird, haben sich doch alle inzwischen mit dem Egebniss abgefunden. Bis heute ist nicht genau geklärt wie es zu den kleinen Problemen dabei kam und wahrscheinlich werden noch Historiker in 50 Jahren darüber streiten können.

Die Parlamentarier sind nun schon eine Woche im Parlament und langsam beginnt man die Vorbereitungen dafür zu treffen eine neue Regierung zu bilden. Allerdings soll es wohl diesesmal keine festen Fronten geben, sondern mit wechselnden Mehrheiten gearbeitet werden. Allerdings scheint es schon bei der Bennenung für den Kanzler größere Differenzen zu geben, was bedenklich ist, da nur noch 15 Tage verbleiben um diesen zu wählen, was bei der Gefahr eines 2. Wahlganges schon eine knappe Angelegenheit werden könnte

Allerdings blüht das Parlament vor Aktivität und man kann gespannt sein wie viele der Vorschläge auch umgesetzt werden, wird aus dem Chaos das momentan noch herrscht ein konstruktives Arbeiten? Wir wollen dies schwer hoffen. Wir werden sie weiter auf dem Laufenden halten.

Nun noch eine Eilmeldung :
Es scheint Bemühungen im Universum zu geben eine Universumsweite Gewerkschaft für Buddler zu gründen. So ist uns aus zuverlässigen Quellen zu getragen worden, das die Buddler mehrerer Allianzen sich inzwischen schon zusammengeschlossen haben. Diese fordern mehr Rechte für Buddler, so werden eigene Kampfflotten und die Erlaubnis zum Raiden ebenso gefordert wie ein Respektvoller Umgang zwischen Buddlern und Fleetern. Angeblich soll diese Gewerkschaft gerade dabei sein eine Flotte aufzubauen um sich mit dieser vor Übergriffen der Fleeter die drohen zu schützen. Geregelte Arbeitszeiten werden ebenso gefordert wie der bessere Support, auch das dauernde auf die Buddler eindreschen bei Ressmangel soll ein Ende finden.

Wir sind gespannt wie das Parlament hier reagieren wird, nimmt man sich dieser Bewegung an oder hält man sich raus. Wird es zu einem Universumsweiten Krieg zwischen Buddlern und Fleetern kommen? Wie werden einzelne Allys darauf reagieren?
Gespeichert

Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren

apollo

Offline Offline

Beiträge: 390


Apollo


« am: 29.08.2006 23:15:41 »

--- Parlamentnews --- klar, kompakt und verständlich --- Parlamentnews ---

Die Wahl zum Präsidenten des Parlaments steht an und wie immer berichten wir ihnen kurz über die Kanidaten. So haben sich mit Besserwisser (Enthaltung) und BattleCat (SPASS) diesmal nur zwei Personen zur Wahl aufstellen lassen. Unser Reporter war natürlich wie immer für direkt vor Ort und konnte einige Fragen von beiden beantwortet bekommen, an dieser Stelle noch mal beiden unseren Dank.

So gibt es einige Unterschiede zwischen beiden, Battle Cat hat eine Familie hinter sich die ihn tatkräfitg unterstützt, wohin gegen Besserwisser ungebunden und flexibel sei. Auch hat Besserwisser schon mehr Erfahrung im Hasiversum gesammelt und hat einige Erfahrung im ausfüllen politischer Ämter. Allerdings sollte man dies nicht überbewerten da auch die unverbrauchte und engagierte Arbeit eines Neulinges wie Battle Cat viel erreichen kann, vor allem da er auch schon einige Zeit im Hasiversum angesiedelt ist.

Einig sind sich beide darin das, dass erste Ziel eine erfolgreiche und korrekte Kanzlerwahl ist. Wir hoffen das dies im Sinne aller auch geschehen möge. Die Politikverdrossenheit ist beiden ein Begriff auch wenn sie unterschiedliche Konzepte haben um diese zu bekämpfen, allerdings ist bei beiden ein aktives Parlament unerläßliches Instrument. Sobald die Wahl abgeschlossen ist, werden wir uns bemühen mit dem Präsidenten dann ein ausführlicheres Interview durchzuführen.
« Letzte Änderung: 02.09.2006 10:32:20 von apollo » Gespeichert

Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren

apollo

Offline Offline

Beiträge: 390


Apollo


« am: 04.09.2006 00:08:56 »

--- Parlamentnews --- klar, kompakt und verständlich --- Parlamentnews ---

Battle Cat hat mir überzeugender Mehrheit die Wahl zum Parlamentspräsidenten gewonnen. Hoffen wir auf viel frischen Wind und gute Arbeit. Von unserer Seite auf jeden Fall recht herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die nächsten Wochen.

Inzwischen sind auch schon die Wahlen zum zukünftigen Kanzler gestartet. Hierfür stellen sich drei Kandidaten auf. Da haben wir zum einem Besserwisser, der schon bei den Wahlen zum Parlamentspräsidenten gescheitert ist. Uns stellt sich hier die Frage, welche seine Motive sind nun auch zu dieser Wahl anzutreten. Ist es der absolute Wille Macht zu erhalten, der Versuch es doch nochmal allen zu beweisen oder aber der aufrichtige Wunsch etwas zu bewegen?

Dann folgt Creel, der schon so einige Zeit im Parlament sitzt. Mehrfach schon die Parteien gewechselt hat, ist er das Fähnchen im Wind, ein Überlebenskünstler oder hat er seinen Weg gefunden? Wir können gespannt sein ob er nach der langen Zeit im Parlament nun auch ein so hohes Amt bekleiden wird. Allerdings ist die Frage wie die Chancen hierfür stehen, hat er doch mit twi nicht gerade eine starke Partei hinter sich.

Als letztes bleibt noch TinkaPooh, eine schillernde Persönlichkeit der Öffentlichkeit die vor kurzem erst eine Strafe absitzen mußte, nachdem sie schon mehrfach aufgefallen ist. Werden wir bald mit einem Kanzler aus dem Exil leben, da sie die örtlichen Gesetze mal wieder missachtet? Ihre direkte und wenig diplomatische Art könnte für viel Abwechslung sorgen, aber warten wir abe, wie das Parlament entscheidet.

Besserwisser (Enthaltung) - Creel (twi) - TinkaPooh (TAP), wir berichten ihnen wie es ausgegangen ist. Wir wünschen allen viel Erfolg und möge der/die Beste gewinnen.
Gespeichert

Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS