IceWars *wink* Community
25.02.2018 22:38:11 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 8   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Der Bayern München Fan Thread  (Gelesen 21848 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Sunny

Offline Offline

Beiträge: 764


32485604
E-Mail
« am: 12.04.2006 19:18:07 »

oh, im anderen Thread halt ich mich ja zurück, weil die Bayern-"Hasser" sich selber am besten mit Ihren Aussagen disqualifizieren, da muss man gar nix zu schreiben. :P

Aber hier "oute" ich mich doch gerne als Bayern-Fan. Smile - Mist, brauch ich jetzt Personenschutz??


Nujo, nur noch soviel: Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten.

Gespeichert

gradlin

Offline Offline

Beiträge: 801



« am: 12.04.2006 19:48:09 »


Aber hier "oute" ich mich doch gerne als Bayern-Fan. Smile - Mist, brauch ich jetzt Personenschutz??


Wenn ja, ich helfe gerne.    Rolling Eyes Freude
Gespeichert





20. Januar 2006 - 40 Jahre 1.FC Union Berlin --- 17. Juni 2006 - 100 Jahre "Union-Fussball" in Köpenick

u.n.v.E.U. - das muss auch hier mal gesagt werden. Very Happy
Sunny

Offline Offline

Beiträge: 764


32485604
E-Mail
« am: 12.04.2006 19:51:05 »

hehe, danke. Wink

Aber Du weißt doch, dass ich auch kein Problem damit hab, im Bayerntrickot durch ne Horde Manchester-Fans zu laufen oder s. Wink
Gespeichert

gradlin

Offline Offline

Beiträge: 801



« am: 12.04.2006 19:52:09 »

Joar, Frauenbonus.  Shocked Very Happy
Gespeichert





20. Januar 2006 - 40 Jahre 1.FC Union Berlin --- 17. Juni 2006 - 100 Jahre "Union-Fussball" in Köpenick

u.n.v.E.U. - das muss auch hier mal gesagt werden. Very Happy
flogi

Offline Offline

Beiträge: 377



E-Mail
« am: 12.04.2006 20:27:06 »

und noch was was MEGA Bayern Pro ist sie haben 2003 St. Pauli saniert  Freude Freude Das ist doch mal ein fettes  Respekt Respekt Respekt Respekt wert!!!!!!!!!!!  Deal/Contract Deal/Contract Deal/Contract Sagt selber Leute das war soch ne supi aktion! Top
Gespeichert
gradlin

Offline Offline

Beiträge: 801



« am: 12.04.2006 21:33:17 »

Jo, das war vor allem nich das erste mal das sie einem anderem Verein geholfen haben. Aber sowas wird dann immer schnell vergessen. (bei den Bayern-Hassern, nicht bei den Vereinen)
Gespeichert





20. Januar 2006 - 40 Jahre 1.FC Union Berlin --- 17. Juni 2006 - 100 Jahre "Union-Fussball" in Köpenick

u.n.v.E.U. - das muss auch hier mal gesagt werden. Very Happy
Quahodron

Offline Offline

Beiträge: 1.233


Qtan


« am: 12.04.2006 22:50:29 »

und haben die bayern auch pauli geschlegen ... Sad

wieder nur glück ... alles glück und bestechung ... sowas ! *stichel*
Gespeichert

Sunny

Offline Offline

Beiträge: 764


32485604
E-Mail
« am: 12.04.2006 23:03:46 »

Glück lass ich mir ja eingehen, OK, gehört auch dazu.

Das mit der Bestechung überhör ich lieber und schieb diese famose Unterstellung deiner momentanen Enttäuschung zu.
Gespeichert

Penetrator

Offline Offline

Beiträge: 275


WWW
« am: 13.04.2006 13:04:55 »

so ich geb es zu ich bin bayern fan. Mist jetzt kann ich mir ne neue alli suchen  Very Happy
Gespeichert

Die Pest wird auch dich holen

Kahn ist und bleibt die Nr. 1

-=uc=- lebt weiter
Agarack

Offline Offline

Beiträge: 20


316512519
« am: 13.04.2006 14:11:09 »

Ich hab im großen und ganzen nichts gegen Bayern, bin zwar auch kein fan aber naja. Das einzige was mir in lezter Zeit aufgefalen ist, ist das. Als Pauli das letze mal in der 1. Bundesliga war, sagte der hochgeschätze Hoeneß Dinge wie: "St. Pauli? So eine Mannschaft hat in der Bundesliga nichts verloren!" Warum er das gesagt hat weiß ja jeder der Ahnung hat, aber dann der Hammer. Einige Tage vor dem Spiel Pauli - Bayern sagte der gleiche Hoeneß dann das: "So ein Verein muss dem deutschen Fußball auf jeden Fall erhalten bleiben" Und das find ich unsportlichst hoch zehn. Pauli wäre damals zwar sowieso abgestiegen, nachdem die guten abgesprungen sind, aber diesen Spruch von Bayern fand ich überflüssig. Ansonsten akzeptiere ich Bayern, International sollen sie ruhig gewinnen. Im Inland bin ich eher für Rostock Wink EIne souveräne Mannschaft von Anfang bis Ende.


MfG
Gespeichert

I´ll get my Revenge!
gradlin

Offline Offline

Beiträge: 801



« am: 13.04.2006 18:00:27 »

sagte der hochgeschätze Hoeneß Dinge wie:
"St. Pauli? So eine Mannschaft hat in der Bundesliga nichts verloren!"
"So ein Verein muss dem deutschen Fußball auf jeden Fall erhalten bleiben"



Pauli wäre damals zwar sowieso abgestiegen, nachdem die guten abgesprungen sind, aber diesen Spruch von Bayern fand ich überflüssig.

So, hab Deinen Beitrag mal zerpflückt. Very Happy
Frage an Dich. Was unterscheidet die beiden Aussagen von Hoeneß??


Auch wenn Du Recht hast. U.Hoeneß haut schon mal blöde Sprüche raus. Aber da ist mit Sicherheit auch vieles Berechnung. Der Mann ist nicht dumm.
Gespeichert





20. Januar 2006 - 40 Jahre 1.FC Union Berlin --- 17. Juni 2006 - 100 Jahre "Union-Fussball" in Köpenick

u.n.v.E.U. - das muss auch hier mal gesagt werden. Very Happy
monk

Offline Offline

Beiträge: 637

monk


WWW
« am: 13.04.2006 19:13:52 »

so alle bayern fans mal hier rein spamen um zu sehen wieviele bayern fans iw spielen Very Happy Ich mach den Anfang Wink

*spam* Very Happy
Gespeichert


m0nk - das HURZ des universums
Agarack

Offline Offline

Beiträge: 20


316512519
« am: 13.04.2006 23:00:15 »

@ gradlin: Ich kritisiere einfach, das Hoeneß sich seine Aussagen so dreht wie er sie momentan brauch. Erst war Pauli für ihn eine Belastung des deutschen Fußballs, und nun wo der Druck auf Bayern lastet, hebt er Pauli fast in den Himmel. Ich will mich nicht an dieser einen Sache hochziehen, ich denke auch Hoeneß ist intelligent und tut das richtige für Bayern. Aber als Fußballfan ist mir diese Einstellung zu unmoralisch, da ziehe ich mir fairere Manschaften (die dann auch weniger erfolgreich sind) vor.

Gespeichert

I´ll get my Revenge!
StarFox

Offline Offline

Beiträge: 72



« am: 13.04.2006 23:26:07 »

Reiche werden immer reicher und die kleinen haben keine chance.
Dortmund hat 100 mio Schulden und bekommen ne Lizenz und andere die keine 2 Mio aufbringen dürfen nicht aufsteigen alles Schiebung.

SGD rulz forever

zu Bayern:  ist der einzige deutsche Verein der etwas International reißt ... mmh obwohl...
Gespeichert

gradlin

Offline Offline

Beiträge: 801



« am: 14.04.2006 01:21:37 »

@ Agarack
Ja klar dreht er die Sachen so wie er es braucht. Würdest Du in seiner Pos sicher auch machen.
Aber um auf die Zitate zurückzukommen. Ich geh einfach mal davon aus, das sie erstmal stimmen. Dann seh ich das er einmal sagt "St.Pauli hat in Liga 1 nix zu suchen". Dann aber, einige Monate / Jahre später "St.Pauli muss dem deutschen Fussball erhalten bleiben". Das sind 2 völlig unterschiedliche Aussagen und diese widersprechen sich überhaupt nicht.

Wie ich schon an anderer Stelle schrieb und hier erweiter ich sogar: Scheiss auf Moral. Es geht um viel Geld.
Gespeichert





20. Januar 2006 - 40 Jahre 1.FC Union Berlin --- 17. Juni 2006 - 100 Jahre "Union-Fussball" in Köpenick

u.n.v.E.U. - das muss auch hier mal gesagt werden. Very Happy
Agarack

Offline Offline

Beiträge: 20


316512519
« am: 14.04.2006 10:26:17 »


Ja klar dreht er die Sachen so wie er es braucht. Würdest Du in seiner Pos sicher auch machen.

Würde ich auch, da hast du recht

Zitat von: gradlin
Das sind 2 völlig unterschiedliche Aussagen und diese widersprechen sich überhaupt nicht.

Find ich nicht. Ums mal vulgär zu formulieren seh ich das So:
-Aussage 1: Pauli sind alkoholtrinkende Raufbolde mit Hooligans als Fans (Als Pauli IN der Liga war (war ja keine gefahr für Bayern! )
-Aussage 2: Pauli sind ein historisch wertvoller deutscher Verein (Schleimen, um gut vor der Öffentlichkeit dazustehen, sie WAREN ja zu diesem Zeitpunkt eine Gefahr für Bayern)


Zitat von: gradlin

Wie ich schon an anderer Stelle schrieb und hier erweiter ich sogar: Scheiss auf Moral. Es geht um viel Geld.

Auch da hast du absolut Recht. Nur für mich als Fan, ist dieser Sachverhalt irrelevant, ich möchte Sportliche Höchstleistung und Emotionen sehen. Fußball eben, keinen Kapitalismus auf dem Platz...

Sry fürs zerpflücken des Posts, bot sich grad so gut an

MfG
Gespeichert

I´ll get my Revenge!
gradlin

Offline Offline

Beiträge: 801



« am: 14.04.2006 11:55:18 »

Hehe, passt schon.  Smile


Du übertreibst aber etwas bei der Interpretation. Wenn Pauli in Liga 1 keine Gefahr für Bayern darstellt, warum sollte er sie dann raushaben wollen?



Aber mal Off-Topic: Very Happy
Find ich gut, das man trotz unterschiedlicher Meinung vernünftig miteinander reden kann.   *zu den ganzen Provokateuren schiel*   :P
Gespeichert





20. Januar 2006 - 40 Jahre 1.FC Union Berlin --- 17. Juni 2006 - 100 Jahre "Union-Fussball" in Köpenick

u.n.v.E.U. - das muss auch hier mal gesagt werden. Very Happy
Agarack

Offline Offline

Beiträge: 20


316512519
« am: 14.04.2006 13:39:47 »


Du übertreibst aber etwas bei der Interpretation. Wenn Pauli in Liga 1 keine Gefahr für Bayern darstellt, warum sollte er sie dann raushaben wollen?


Weil Pauli den Ruf geniest, gern einen über den Durst zu trinken, und generell die Sitten etwas kurz hält Wink

Und joa anständige Disskussion hier. Alles andere wäre auch Hasengott unwürdig Wink
Gespeichert

I´ll get my Revenge!
gradlin

Offline Offline

Beiträge: 801



« am: 16.04.2006 00:34:16 »


Weil Pauli den Ruf geniest, gern einen über den Durst zu trinken, und generell die Sitten etwas kurz hält Wink

Dein Glück das der Smilie dahinter steht  Very Happy
Gespeichert





20. Januar 2006 - 40 Jahre 1.FC Union Berlin --- 17. Juni 2006 - 100 Jahre "Union-Fussball" in Köpenick

u.n.v.E.U. - das muss auch hier mal gesagt werden. Very Happy
Agarack

Offline Offline

Beiträge: 20


316512519
« am: 17.04.2006 18:27:20 »

Rate mal warum sie mir so symphatisch sind Very Happy
Gespeichert

I´ll get my Revenge!
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 8   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS