IceWars *wink* Community
25.02.2018 02:37:58 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Umfrage
Frage: Soll die Partei "Kackbratzen gegen Blödheit-KgB" aufgrund ihres Kürzels (das bereits von einer ingm-alli verwendet wird) verboten werden wenn sie ihren Namen und/oder ihr Tag nicht ändert?  (Umfrage geschlossen: 29.03.2006 13:54:17)
Ja - 11 (100%)
Nein - 0 (0%)
Stimmen insgesamt: 11

Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Abstimmung: Verbot der Partei KgB  (Gelesen 2147 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
windowkiller

Offline Offline

Beiträge: 575

kein Acc

23
« am: 24.03.2006 12:54:17 »

na dann stimmt mal ab..

zur erklärung: mit ändern ist auch wirklich ändern gemeint, "KGB" oder "K.G.B" als neues allitag wäre auch unzulässig(nur damit alle unklarheiten beseitigt sind Wink)
Gespeichert
Burrito

Offline Offline

Beiträge: 760


früher: LULU


« am: 24.03.2006 14:50:39 »

Ich bin dafür, bin ja selbst ex-KgBler und finde dieser Name hat ein unsichtbares Copyright.
Gespeichert




Zu faul und frittig, um seine uralte Signatur (Avatar) zu ändern

Zitat von: Pudding
Nur mal so als Frage: Warum hast du 7934 freie Arbeiter?
[...]
Puh...das ist 'ne Arbeitslosenquote von fast 72%.
Das schaffen nicht mal Angie und Münte.
Jessica Miriam Drew

Offline Offline

Beiträge: 148


« am: 26.03.2006 13:04:35 »

ja, definitiv, ich finde so nen namensdiebstahl echt gemeingefährlich hinterlistig

soetwas !MUSS! verboten werden
Gespeichert
Brix

Offline Offline

Beiträge: 2.894


FC auf Accsuche für Krieg


« am: 29.03.2006 20:04:44 »

KbgB wär in Ordnung
Gespeichert

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS