IceWars *wink* Community
21.05.2018 22:45:42 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Ausrufen des Notstandes???  (Gelesen 10088 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
apollo

Offline Offline

Beiträge: 390


Apollo


« am: 20.03.2006 16:15:10 »

Liebe Bürger und Bürgerinnen,
angesichts der neusten Entwicklung empfehle ich dem Parlament den Notstand auszurufen und das Militär zu beauftragen dieser Gefahr Herr zu werden. Crazy
Weiterhin sollten die Wahlen auf unbestimmte Zeit verschoben werden und die Empfehlung gemacht werden die Häuser nicht zu verlassen und Ruhe zu bewahren.

Auch sollte die Regierung eine offizielle Presseerklärung geben um die Bevölkerung zu beruhigen. Man könnte vielleicht einen universellen Feiertag ausrufen. Saufen
Gespeichert

Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren

Gwalon

Offline Offline

Beiträge: 1.421


DasGrosseUndKomischeHoerks

443613847
« am: 20.03.2006 16:24:13 »

Als Vizekanzler und General der IW Army sach ich mal: Sie haben ihren notstand, fangen sie an!
Gespeichert

[tsN]DasGrosseUndKomischeHoerks aka [Faust][tsN]Magister Sausack aka [tsN][-=WOAP=-]Gwalon aka [tsN]0815
aka König Gwalon von Hasengottes Gnaden, erster Ritter des ebenselbigen
Abgeordneter für die [Prunk] Prunk Partei - Macht, Luxus, Reichtum; Mitglied der Regierungskoalition (1. Icewarsparlament)
Vorsitzender der und Abgeordneter für die [PwP] - Pelzwesen Partei, Vizekanzler, zuvor Wahlleiter (2. Icewarsparlament)
Abgeordneter für die [BEP] Blödsinnige Einheitspartei, Mitglied der Regierungskoalition (3. Icewarsparlament)
Abgeordneter für den [PuN] Personenkult um Nathanael (5. Icewarsparlament)
Nemesis der [maeh].
K.d.E.

Offline Offline

Beiträge: 674


KdE


« am: 20.03.2006 16:24:53 »

Wird aber auch Zeit!
Gespeichert


kein Blog mit wirrem Zeug, die Löschen sich immer alle
corpus-delicti

Offline Offline

Beiträge: 446

Salaween


« am: 20.03.2006 16:26:03 »

 Hää? Notstand? Aha.. und was passiert jetzt?
Gespeichert

Iseutz
Mr.Willkür
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 4.230



« am: 20.03.2006 18:39:42 »

Hm, Apollo und durch seine Person MOEP versucht stetig weiter, durch solchen puren Aktionismus den Anschein von Fürsorge und Verantwortungsbewußtsein zu erwecken. Und darüber hinaus dem Militär mehr Befugnisse zuzuschanzen während gleichzeitig die absolut notwendigen Wahlen auf einen unbestimmten Zeitpunkt hinausgezögert werden sollen.

Sich auf einen Notstand berufen. Woran erinnert das nur...

Für die Technokratisch Altrnative Partei
Iseutz
Gespeichert

Wer Enten füttert, der verbrennt auch Menschen!
Marge, warum kriegt der Hund Fleisch und ich nicht? - Aber Homer. das ist Pansen! - Hmmm, Pansen...

Stazro

Offline Offline

Beiträge: 228



« am: 20.03.2006 18:45:08 »

Ich - als Parteiloser und politisch unabhängiger Denker - befürworte auch eine Verschiebung der Wahlen! Wie kann man den Wähler jetzt zumuten, auf die Straßen zu gehen, um zu wählen? Und die Unwägbarkeit der Geschehnisse der unmittelbaren Zukunft...
Jetzt eine Wahl abzuhalten, wäre fatal! Außerdem würde das gerade dafür sorgen, dass die radikalen Positionen und der Militarismus Zulauf bekommen, wegen des gesteigerten Sicherheitsbedürfnisses der Wähler. Eine Verschiebung der Wahl auf einen Zeitpunkt, an dem wieder Ruhe und Ordnung eingekehrt sind, ist unbedingt angezeigt, um die Aufrechterhaltung demokratisch legitimierter Strukturen zu gewährleisten!
Gespeichert
corpus-delicti

Offline Offline

Beiträge: 446

Salaween


« am: 20.03.2006 18:45:38 »

hm.... wird da der Notstand vorgeschoben um die Macht zu übernehmen!?  No no no
Ich werde wachsam sein... *g*

MOEP
Gespeichert

Hollunder

Offline Offline

Beiträge: 1.211



« am: 20.03.2006 18:50:56 »

Also dafür dass du nur ein 'einfacher Soldat' bist scheinst du aber viel Befehlsgewalt über die army zu haben, daraus lässt sich wohl schließen dass dein Rücktritt nicht mehr als eine farce war.
Gespeichert
Besserwisser

Offline Offline

Beiträge: 1.433



« am: 20.03.2006 19:16:29 »

Er hat keinerlei Befehlsgewalt. Die habe immer noch ich.
Gespeichert


Die Zombie-EU von Icewars.

Niemand will sie, aber totzukriegen ist sie auch nicht? :-D
JOIN THE ARMY!
http://www.icewars-forum.de/index.php?topic=9776.0
*macht ein auf Besserwisser und schreit "REKORD" !!!  Laughing
apollo

Offline Offline

Beiträge: 390


Apollo


« am: 20.03.2006 20:25:15 »

also liebe leute...

ich habe keinerlei befehlsgewalt. Crying or Very sad
ich habe nur vorschläge an unser parlament unterbreitet. sicherlich kann man mir aktionismus vorwerfen, ist das strafbar?
besser etwas tun als die hände in den schoß zu legen und auf ein besseres morgen zu warten.

ich bin absolut der meinung das man das militär streng überwachen sollte und verspreche der erste zu sein der aufsteht sollte
der notstand ausgenutzt werden. allerdings sehe ich es realistisch, wir reden hier von dem ende des universums, das könnte
eine solche maßnahme rechtfertigen. No no no

Allerdings liebe Kanidaten entbindet uns das nicht unserer verantwortung sondern gerade jetzt sollten wir mit unermeßlichen Fleiß
und Einsatz für das Universum da sein. Daher würde ich vorschlagen die Streitigkeiten jetzt einzustellen und gemeinsam das
Ende des Universums verhindern. Knuddel
Gespeichert

Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren

corpus-delicti

Offline Offline

Beiträge: 446

Salaween


« am: 20.03.2006 23:15:59 »

 Good Posting um euch dabei zu unterstützen die Gefahr abzuwehren werde ich versuchen die Pinguine mit der Hilfe der Community der Community zuzuführen!
Lg [-PBA-]Salaween
Gespeichert

Vita_Corleone

Offline Offline

Beiträge: 305


275008331
« am: 21.03.2006 00:12:27 »

Werte Iseutz,
Von ihnen habe ich noch keinen einzigen sinnvollen, politischen Beitrag hier gelesen. Blinder Aktionismus nennst du es. Nur eine verkappte Politikerin (Ich bitte die Forenmods mir diese schlimme beleidigung nachzusehen Very Happy) kann sich nicht vorstellen, dass jemand einfach nur verantwortungsbewußt und sozial ist.

Außerdem wurde noch Nie ein Staatensystem durch Sondervollmachten vernichtet!  Rolling Eyes
Gespeichert

Vita Corleone, die rechte Hand, Vertraute und Geliebte des berüchtigten Don Vito Corleone
Ehemals Lt.Athena

Creel

Offline Offline

Beiträge: 559



« am: 21.03.2006 09:48:32 »

Trotz einer gewissen tatsächlichen Notwendigkeit, dürfte diese Sache einigen Leuten, darunter auch ich , nicht all zu geheuer sein, denn wann besser als jetzt kann das Militär in anbetracht des Chaoses was uns bevorsteht, ungestörter und unbeobachteter Operationen durchführen, Truppen an taktisch relevanten Stellen Positionieren und Planeten ganz einfach per Quarantäne isolieren und vom Rest des Universums abschneiden?
Deshalb sollte öffentlich über alle Militäroperationen berichtet und bei bedarf Rechenschaft abgelegt werden müssen. Denn nur so lässt sich etwaiger Machtmissbrauch seitens des Militärs (und all jener die selbiges mitkontrollieren) schnell feststellen.
Also Militäreinsatz Ja; aber unter der Beobachtung des öffentlichen Auges.
Gespeichert

apollo

Offline Offline

Beiträge: 390


Apollo


« am: 21.03.2006 12:14:17 »

lieber creel,

auch wenn es mir vielleicht nicht zu steht, so darf ich dir mitteilen, das die führungsebene der IW-Army
noch kein genaues vorgehen verabschiedet hat. Im moment herrscht anscheinend noch ein gewisses
Maß an planungsbededarf. anscheinend ist man sich noch nicht einig darüber ob man die
apokalypse wirklich verhindern will??? Confused

auch gibt es noch zweifel am ausruf des notstandes, es wird geprüft ob ein verfassungskonformer notstand
vorliegt oder nicht. Confused

wir einfachen soldaten und rekruten stehen aber bereit jederzeit und überall einzuschreiten wo es nötig ist.
ich werde euch jederzeit weiter auf dem laufenden halten. Cool
Gespeichert

Wer kämpft kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren

Brix

Offline Offline

Beiträge: 2.894


FC auf Accsuche für Krieg


« am: 21.03.2006 14:23:29 »

ALKI ist gegen den NOTSTAND.
Panik ist das richtige mittel um jegliche gefahr abzuwenden. wie das funktionieren soll weiß ich auch nicht Smile
Gespeichert

Iseutz
Mr.Willkür
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 4.230



« am: 21.03.2006 16:03:20 »

Was ist das für eine Armee, die zuläßt, daß ein frisch degradierter Soldat als Presseoffizier auftritt?

Und Frau Athena, Sie werden noch früh genug von der TAP und mir Beiträge bekommen, daß ihnen die Ohren schlackern. Aber momentan ist an vernunftsgebundenes Handeln und Diskutieren gar nicht zu denken, da durch gewisse Personen und Parteien ein schmutziger Schachzug nach dem anderen gemacht wird. Überdies wird jeder Vorschlag und jede Idee, die von uns kommt kopiert und als als eigenes Arbeiten ausgegeben. Wir sind diesbezüglich knallharte Realisten. Warum sollen wir derart auf Macht fixierten Leuten wie Ihresgleichen auch noch zuarbeiten?

Eines noch, zum Abschluß. Ihre Behauptung zum Thema "Auswirkungen von Sondervollmachten" ist derartig hanebüchen, daß ich mir jede Ausfürhung dazu sparen werde. Ich vertraue auf die Eigenständigkeit der Wähler, dümmliches und verlogenes Geschwätz der MOEP zu erkennen, wenn sie solches lesen oder hören müssen.


Für die Technokratisch Alternative Partei
Iseutz
Gespeichert

Wer Enten füttert, der verbrennt auch Menschen!
Marge, warum kriegt der Hund Fleisch und ich nicht? - Aber Homer. das ist Pansen! - Hmmm, Pansen...

Vita_Corleone

Offline Offline

Beiträge: 305


275008331
« am: 21.03.2006 17:08:02 »

Ich kann nur hoffen, dass sie die Dinge, die sie da schreiben nicht wirklich glauben. Ich hoffe, dass der geneigte Wähler sie als solche Erkennt, die sie wirklich sind sind.
Eine herzlose Politkerin, die völlig an der Realität vorbeilebt, aber bestimmt schon ausgerechnet hat, wie hoch ihre Tantieme sind. Ihre, sehr schlechten, Versuche, erst die Partei MOEP und nun seine Mitglieder aufs übelste zu verleumden, geben ein recht traurige Abbild ihrer Politikerseele ab.
Gerade in dieser Stunde der Not, wäre eine produktive Abreit zwischen allen nötig. Wenn sie ein leuchtendes Beispiel (in Warnfarben!) für ihre Partei sind, bleibt nur zu hoffen, dass die Apokalypse tatsächlich kommt und uns alle verschlingt.  Crying or Very sad
Gespeichert

Vita Corleone, die rechte Hand, Vertraute und Geliebte des berüchtigten Don Vito Corleone
Ehemals Lt.Athena

Iseutz
Mr.Willkür
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 4.230



« am: 21.03.2006 18:58:45 »

Oh wie unerwartet doch diese Vorwürfe sind. Kaum werden Ihre Machenschaften im gleißenden Lichte rechtschaffenen Aufklärung durch die TAP gebadet und die Masken von euren Gesichtern gezerrt, schon wird versucht den Spieß umzudrehen. Aber diese Versuche sind ebenso jämmerlich wie alles andere, was MOEP bisher zusammengestottert hat.

Die TAP infiltriert nicht die Army. Die TAP fordert keine Notstandserklärungen und Vollmachten für die Army. Die TAP fordert keine Verschiebung der Wahlen. Die TAP fordert keine "konstruktiven Bemühungen", die in Wahrheit nichts anderes als reine Blockademaßnahmen darstellen. Die TAP will auch nicht das längst überkommene System am Leben halten, um es sich in den verfaulten Machtstrukturen gemütlich zu machen. Das alles sind allein die Bemühungen der MOEP und ihrer Vasallen. Das sind unbestreitbare Fakten, die Jeder ohne weiteres hier nachlesen kann.

Wir fordern tabula rasa, den Neuanfang für alle Lebewesen im Universum - und wir werden das in die Tat umsetzen, sofern die Wähler das ebenfalls wollen. Da kann die erzkonservative MOEP zetern und mit Schmutz werfen, wie sie will. Und auf der Basis des Neuanfangs werden wir, die TAP, daran arbeiten, daß alle zur nächsten Evolutionsstufe hinaufsteigen können.


Für die Technokratisch Alternative Partei
Iseutz
Gespeichert

Wer Enten füttert, der verbrennt auch Menschen!
Marge, warum kriegt der Hund Fleisch und ich nicht? - Aber Homer. das ist Pansen! - Hmmm, Pansen...

Stazro

Offline Offline

Beiträge: 228



« am: 21.03.2006 19:20:11 »

Es ist dringlichst angezeigt, dass die Regierung einen unabhängigen Experten beruft, der sich eingehend mit der Situation beschäftigt, einen Lagebericht verfasst und eine Empfehlung zum weiteren Vorgehen abgibt! Es kann nicht sein, dass persönliche Eitelkeiten und Machtspielchen eine konstruktive Lösung verhindern!
Gespeichert
Besserwisser

Offline Offline

Beiträge: 1.433



« am: 21.03.2006 19:28:30 »

Ich würd das ja machen. Aber ich bin 1. nicht unabhängig und 2. zu faul (APPI halt). Und was soll man an der Situation gross untersuchen? Es steht ein Reset bevor und ein paar wollen diesen natürlichen Vorgang verzögern/verhindern.
Gespeichert


Die Zombie-EU von Icewars.

Niemand will sie, aber totzukriegen ist sie auch nicht? :-D
JOIN THE ARMY!
http://www.icewars-forum.de/index.php?topic=9776.0
*macht ein auf Besserwisser und schreit "REKORD" !!!  Laughing
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS