IceWars *wink* Community
23.07.2018 11:54:07 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News:
 
 
   Übersicht   Hilfe Suche Profil Kalender Login Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Verhalten im Politik-Board  (Gelesen 2212 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Iseutz
Mr.Willkür
Moderator
*
Offline Offline

Beiträge: 4.230



« am: 03.02.2006 04:38:11 »

Da die Anzahl der hier im Board aktiven Poster in letzter Zeit erfreulich zugenommen hat, wird es nunmehr notwendig, einige Aussagen zu wünschenswerten Verhaltensweisen zu treffen.

  • Das Board "Politisches" ist eine Plattform für ernstgemeinte Gespräche, Ton und Niveau der Beteiligten haben diesem Anspruch Rechnung zu tragen. Für seichtes Geplauder und Spam gibt es andere Bereiche.
  • Eine sinnvolle Beteiligung an den Diskussionen setzt ein aufmerksames Lesen der vorangegangenen Posts voraus. Jede/r soll sich vor einer eigenen Äußerung zu einem Thema die Zeit dafür nehmen.
  • Es geht grundsätzlich um Inhalte, nicht um die Meinungen bzw. die Personen, die diese Meinungen äußern. Behaltet das immer im Hinterkopf, um reine Angriffe auf und Beleidigungen von Gesprächspartnern grundsätzlich zu vermeiden - auch wenn es im Eifer des Gefechts oft zu bissigen Formulierungen u.ä. kommt.

Der Nutzen, den alle aktiven und passiven User aus diesem Board ziehen werden, liegt ganz wesentlich an der Bereitschaft jedes Einzelnen, sich mit den jeweiligen Themen auseinander zu setzen. Ein angemessenes Verhalten im Sinne obiger Punkte liegt daher im Interesse aller.

mfG
Iseutz
Gespeichert

Wer Enten füttert, der verbrennt auch Menschen!
Marge, warum kriegt der Hund Fleisch und ich nicht? - Aber Homer. das ist Pansen! - Hmmm, Pansen...

Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006-2007, Simple Machines
Impressum
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS